Daedalic: Fortsetzungen zu Deponia und Edna-Reihe angedeutet

PC
Bild von Maximilian John
Maximilian John 9978 EXP - Community-Event-Team,R10,S7,C1,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

21. Januar 2012 - 23:03 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Deponia ab 12,47 € bei Amazon.de kaufen.

Die Fachpresse überschlägt sich mit Lob für Deponia, dem neuen Spiel vom Entwicklerstudio Daedalic. Doch während die Spieler noch knapp eine Woche warten müssen, um ins neue Adventure der bekannten Spieleschmiede zu versinken, deuten die Entwickler aus Hamburg bereits die Nachfolger zu Deponia und Harveys neue Augen an.

In einem Eintrag beim sozialen Netzwerk Facebook bedankt sich Daedalic bei Gronkh, einem bekannten YouTuber, der sich vorallem mit sogenannten Let´s Plays einen Namen gemacht hat. Seit kurzem macht er ebenfalls Videos zum Adventure Harveys neue Augen, was laut Daedalic die Verkaufszahlen des Spieles und des Vorgängers Edna bricht aus deutlich gesteigert hat. Deshalb möchte Daedalic gerne Gronkh als Sprecher in Deponia 2 engagieren. Im Eintrag heißt es:

Wenn es so weiter geht, dann können wir bestimmt auch ein drittes Spiel in der Edna-Welt machen. Und wenn Deponia gut läuft und es möglichst viele Leute jetzt vorbestellen, dann würden wir uns sehr freuen, wenn der Gronkh eine Sprechrolle in Deponia 2 übernimmt (was sich ja ganz viele Leute hier in den Kommentaren wünschen). Wenn der Gronkh es will? [Mist, jetzt habe ich verraten, dass es mit Deponia wahrscheinlich weitergeht]

Deponia erscheint am 27.1, also nächste Woche Freitag, in Deutschland. GamersGlobal vergab im Test eine Wertung von 9.0.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 21. Januar 2012 - 19:45 #

Ich hab die zwar noch nicht gespielt (bin auch nicht der grösse PnC Fan), aber das freut mich, dass die mit dieser Qualität auch Erfolg haben :)

Anonymous (unregistriert) 21. Januar 2012 - 21:19 #

Deponia ist eine Trilogie und Deponia2 soll sogar noch dieses Jahr erscheinen.
Das wurde im Gamestartest enthüllt und im Forum ´bei adventure-treff.de von Daedalic bestätigt.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 23. Januar 2012 - 11:58 #

Hab ich auch gehört. Deponia wird noch gekauft allerdings später.

McFareless 16 Übertalent - 5557 - 22. Januar 2012 - 21:58 #

Daedalic ist inzwischen eines meiner Lieblingsstudios, zumindest von den Sympathiewerten her :)

pepsodent 13 Koop-Gamer - P - 1492 - 23. Januar 2012 - 18:42 #

Ach, menno, das ist aber auch immer knifflig.
Deponia ist also insgesamt ne Trilogie. Klasse! Aber dann kann man ja fast davon ausgehen, dass es hinterher eine Sammlung mit allen drei Teilen im schicken Schuber oder so gibt. Die hätte ich dann gerne.
Deshalb würde ich jetzt lieber nicht kaufen.
Aber wenns blöd läuft, und das zuviele Leute machen, dann gibt es aufgrund Erfolglosigkeit gar keine weiteren Teile.
Mist, aber auch.
Oder ich kauf jetzt und später nochmal.
Auch doof, weil teuer.
Ach, menno!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Adventure
Point-and-Click-Adventure
ab 12 freigegeben
12
Daedalic Entertainment
Daedalic Entertainment
27.01.2012 () • 10.09.2015 () • 15.11.2016 ()
Link
9.0
8.3
iOSLinuxMacOSPCPS3PS4
Amazon (€): 24,88 (PC), 12,47 (Playstation 4)