GG-Angetestet: Jagged Alliance - Back in Action

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 362090 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleDieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

16. Januar 2012 - 0:36
Jagged Alliance - Back in Action ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Jagged Alliance - Back in Action ab 8,00 € bei Amazon.de kaufen.

Jagged Alliance Back in Action hat es schwer, trifft es doch auf einen harten Kern an Fans, dem schon der Austausch pixeliger Porträtgrafiken durch 3D-Köpfe als Sakrileg verachtenswertester Natur erscheint. Dieselben Fans werden es schwer wenn nicht unmöglich finden, zu akzeptieren, dass Back in Action kein "Jagged Alliance 2 HD" ist – und auch gar nicht sein möchte. Doch es fühlt sich durchaus noch wie ein echtes Jagged Alliance an.

Wir haben uns das Spiel in einer weit fortgeschrittenen Vorversion viele Stunden lang vorgenommen und berichten euch von Verbesserungen, Verschlechterungen, Weglassungen und dem, was wir noch nicht abschließend beurteilen können.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)