Kaz Hirai: "Kein Playstation-3-Nachfolger auf E3 2012"

PS3
Bild von Horschtele
Horschtele 5389 EXP - 16 Übertalent,S1,C1,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet

11. Januar 2012 - 10:04 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
PS3 ab 194,90 € bei Amazon.de kaufen.

In den letzten Tagen häuften sich die Gerüchte rund um die Auftritte von Microsoft und Sony auf der Electronic Entertainment Expo in Los Angeles im Juni 2012: Die Redmonder würden dort den Nachfolger der Xbox 360 präsentieren und auch Sony schmiedete angeblich bereits Pläne, ihre neue Playstation-Konsole zu präsentieren. Nachdem Nintendo bereits im vergangenen Jahr die WiiU auf der E3 enthüllte und sie dort in diesem Jahr nochmals vorstellen will, sei gerade Sony nun im Zugzwang: Ohne eine neue Playstation würde der Konzern den Anschluss zur Konkurrenz verlieren, weswegen die Ankündigung jener Konsole wahrscheinlich sei. Bekräftigt wurden diese Vermutungen durch einen Bericht von MCV UK (wir berichteten). Demnach hätten verlässliche, hochrangige Quellen bereits eine Playstation-4-Präsentation als sicher eingestuft.

Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas (die noch bis zum 13. Januar andauert) dementierte Kaz Hirai, bis September 2011 weltweiter Chef der Playstation-Sparte und nun Leiter des Geschäftsbereichs Unterhaltungselektronik beim Mutterkonzern Sony, die Gerüchte. Es werde auf der E3 keine Ankündigung einer neuen Konsole geben. Die erst 2006 erschienene Playstation 3 (angekündigt 2005) sollte laut Sony einen Lebenszyklus von zehn Jahren haben, und Hirai sieht keinen Grund, von diesem Konzept abzuweichen. Doch auch wenn die neue Sony-Konsole nicht auf der diesjährigen E3 zu sehen sein sollte, bleibt die Frage offen, wann es erste Informationen dazu geben wird. Und vor allem: Sollte neben Nintendos WiiU auch Microsoft seine neue Xbox noch in diesem Jahr erstmals zeigen, wie viel länger könnte Sony dann noch warten?

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 11. Januar 2012 - 10:15 #

Hab ich mir gedacht denke eher E3 2013. Das bis 2016 keine neue Playstation kommt ist dann zu unwahrscheinlich.

Imperitum 18 Doppel-Voter - 9391 - 11. Januar 2012 - 10:28 #

Das sehe ich genauso.
Der Lebenszyklus ist eine Sache, aber wie konkurrenzfähig das Produkt in dieser Zeit bleibt, ist etwas anderes.

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 11. Januar 2012 - 10:51 #

Mit dem Launch der PS3 war der Lebenszyklus der PS2 noch nicht vorbei. Das eine schließt das andere also nicht aus. Allerdings wäre eine PS3 2013 wahrscheinlich nicht gut für das 10jährige Jubiläum der PS3.

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 11. Januar 2012 - 11:12 #

Vor allem, da die PCs jetzt schon technisch wesentlich weiter vorne sind. Böswillig könnte man sagen, Box und PS sind heutzutage schon "Gerümpel" :D

DerDani 15 Kenner - P - 3681 - 11. Januar 2012 - 12:16 #

Und werden teilweise immernoch als Next-Gen-Konsolen bezeichnet...

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 11. Januar 2012 - 12:31 #

Technisch schwächer, dafür mit so einigen, verdammt guten Exklusivtiteln unterwegs. ;)

headlaker 16 Übertalent - 4834 - 11. Januar 2012 - 13:33 #

und genau wegen dieser Titel bin ich immer am überlegen, mir evtl doch eine Xbox mit Kinect zu kaufen...

Andererseits lohnt sich das wegen den paar Exclusiv-Titeln nicht, die mich da interessieren.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 11. Januar 2012 - 13:55 #

Kinect? Wozu? Vielleicht habe ich ja was verpasst, denn wirklich tolle Titel sind mir dafür nicht bekannt. Möglicherweise blende ich die auch einfach unbewusst aus, da ich das Gefuchtel nicht leiden kann.^^ Auf der Xbox360 denke ich da eher an Gears, Halo, Forza oder dem immerhin Konsolen-exklusiven RDR.

headlaker 16 Übertalent - 4834 - 11. Januar 2012 - 14:18 #

Keine Ahnung, ich finde diese Tanzspiele irgendwie ganz lustig^^
Und Dance Central soll ja auch recht gut sein.

Glaub für Home-Partys macht das echt Laune.

Kann mich aber auch täuschen, da ich Kinect noch nie live erlebt habe.

Imperitum 18 Doppel-Voter - 9391 - 11. Januar 2012 - 14:52 #

Meine Nachbarn haben Kinect schon live erleben dürfen.
Allerdings nur passiv... aktiv nutzt es deren Nachbar ein Stock über ihnen.
Wenn dieser an einem Wochenende dann mal Freunde zu Besuch hat + Kinect, dann springen meinen Nachbarn vor Freude die Glühbirnen aus den Fassungen.

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 11. Januar 2012 - 15:28 #

Halo : Combat Evolved – Anniversary ... reagiert auf laute GRANATEEEE-Rufe.

Besonders großartig, wenn der Nachwuchs endlich im Bett ist und schläft und man ein wenig Zeit zum Spielen nicht jugendfreier Spieler hat. Und die Nachbarn kann man ab 22 Uhr auch gleich mit einbeziehen. ;)

Imperitum 18 Doppel-Voter - 9391 - 11. Januar 2012 - 17:34 #

Ich würde nur zu gerne die Gesichtsausdrücke der Nachbarn sehen, die durch das laute Rufen "GRANATEEEE" aus dem Schlaf gerissen werden.
Mit Sicherheit ein Bild für die Götter. ;D

Sniizy 14 Komm-Experte - 2513 - 11. Januar 2012 - 18:09 #

Und man stelle sich mal vor, das sind Kriegsveteranen! :D

Reverend 12 Trollwächter - 1049 - 12. Januar 2012 - 14:05 #

Was für die wiederum nicht sonderlich witzig wäre .. in dem Alter klatscht da der Blutdruck in die Hände ..

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 11. Januar 2012 - 12:25 #

Gut so...

Mille 10 Kommunikator - 358 - 11. Januar 2012 - 12:32 #

das klingt sicherlich naiv, aber vllt ist es gar nicht so schlecht, dass die Spielindustrie ein wenig bei den "alten Konsolen" verweilt, um nicht zu sagen stagniert. So kommt vllt ja mal ein wenig Ruhe in dieses seit Anbeginn durchhetzte Gewerbe.

Wünschen würde ich mir, dass die Entwickler jetzt in der Zeit in der der technische Fortschritt nicht gar so wichtig erscheint sich mal an ihre Engines setzen und nachschauen, wie man sie tatsächlich auf Basis derselben Hardware optimieren kann.

Denn so sehr ich mich auch nach größeren, hübscheren und neueren Spielen sehne...muss man doch beachten was im Nachhinein noch aus Engines herauszuholen war(siehe diverse Mods).
Sollte man also eine gute Engine zu einer fantastischen Engine ummodeln, so wird auch der Erfolg durch die Weiterentwicklung zu späterer Zeit exponentiell ansteigen, da man evtl weniger mit Fehlern aus der alten Basis zu kämpfen hat.

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 11. Januar 2012 - 16:12 #

Allerdings verweilt scheinbar einzig Sony bei den "alten Konsolen", nicht die Spieleindustrie als ganzes. Die Wii U ist angekündigt und für die Xbox sind die Nachfolgergerüchte wesentlich konkreter und daher wahrscheinlicher. Da langläufig die Meinung vertreten wird, dass der frühere Erscheinungstermin der Xbox 360 marktanteilsmäßig in die Hände gespielt hat, müsste es dieser Überlegung nach im eigenen Interesse Sonys sein, nicht nochmal den Anschluss zu verlieren. Denn sollte eine technisch deutlich bessere Xbox weit vor der PS4 auf den Markt kommen, könnte Sony weitere early adopters verlieren, und das sind oftmals auch die, die viele Spiele kaufen und mittlerweile auch sicher bereit wären, die allmählich betagte Hardware auszutauschen.

Das Problem der bisherigen Konsolen sind zu wenig Arbeitsspeicher, fehlendes Anti-Aliasing und das Fehlen weiterer moderner 3D-Techniken. Natürlich kann man auf dem PC durch Mods viel an den Engines verbessern, aber auch nur, weil der PC hardwaretechnisch wesentlich mehr Leistungsreserven hat. Für Texturen macht es eben einen Unterschied, ob du 256 MB Arbeitsspeicher oder 4 GB hast.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4300 - 11. Januar 2012 - 12:41 #

Sollte Sony wirklich noch längere Zeit damit warten, gibt es 2 große Szenarien:

Microsoft kommt viel früher mit einer neuen Konsole und kann den Markt technologieinteressierter und neugieriger Konsumenten komplett für sich beanspruchen. Es werden Produkte entstehen, die dann auf PC und XB laufen, aber auf PS3 nicht mehr ohne weiteres portiert werden können. Die PS3 wird nach und nach uninteressant.

Szenario 2 wäre, dass auch Microsoft wartet, um weiterhin die alte Cash-Cow zu melken. Die Wahrscheinlichkeit steigt mehr und mehr, dass PC-Spiele noch deutlichere Unterschiede aufweisen und die Zahl der PC-Spieler wächst oder Cross-Plattform-Gamer doch eher die PC-Versionen bestimmter Spiele kaufen werden. Die Situation für PC-Spieler wird besser und es wird sogar mehr PC-exklusive Titel geben.

headlaker 16 Übertalent - 4834 - 11. Januar 2012 - 13:36 #

Sollte Szenario 2 in kraft treten, würde ich das sehr begrüßen.

Mit Konsolen kann ich generell nichts anfangen, würde sie mir nur wegen der Exclusiv-Titel zulegen.
Und bei manchen Titeln ärgert es mich schon immer ein bisschen, dass sie nicht auf dem PC erscheinen.

Watson Neuling - 2 - 11. Januar 2012 - 16:09 #

ZU Szenario 1: Ich glaube nicht, dass sich Publisher die Chance entgehen lassen würden eine PS3 Version auf dern Markt zu schmeißen,auch wenn es nur eine Billig Version wäre, vergleichbar mit den meisten Mulitpattform Wii Titeln

Szenario 2:
Ich bin mir unsicher wie viele Spieler konkret die Möglichkeit haben zwischen Pc und Konsole problemlos zu switchen. (allein aufgrund der Kosten)
Zudem scheint Microsoft aber gerade jetzt den Casualmarkt angreifen zu wollen und hier ist ein niedriger Einstiegspreis und eine breite Verfügbarkeit an zahlreichen Spielen wichtig , was mit einer neuen Xbox schlecht realisierbar wäre.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4300 - 11. Januar 2012 - 18:20 #

Die Casual-Offensive zielt ja auf alle Plattformen, insbesondere auch auf Windows8 mit den neuen Apps, das ja auch auf Pads oder Touchscreens laufen soll. Daher sehe ich kein Problem mit einer neuen Konsole, im Gegenteil, die könnte ja kompatibel zu den Windows 8 Apps sein, was sehr viel Sinn machen würde.

bigboulder 13 Koop-Gamer - 1207 - 11. Januar 2012 - 16:33 #

Sony hat es bisher immer geschafft ihre Fanboys von der technischen Überlegenheit ihrer Konsolen zu überzeugen, selbst wenn diese relativ offensichtlich unwahr sind oder waren (Die Emotion Engine bei der Ps2 und der immernoch gehypte IBM CELL der Ps3).

Das eine Konsole selbst bei ihrem Verkaufsstart nicht das Nonplusultra der Technik sein kann, liegt jedem der ein bisschen Ahnung von moderner Marktwirtschaft hat schon klar auf der Hand. Das Sony es alle Jahre wieder erfolgreich schafft die Kinderschaar im Internet vom Gegenteil zu überzeugen, ist ein Beweis für den fortschreitenden Infantilismus der sog. Internet- und Multimediageneration.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 11. Januar 2012 - 17:35 #

Und früher waren die Menschen klüger? Ich erinnere nur an die technisch schwachsinnigen Bit-Wars der 80er & 90er.

Atlas (unregistriert) 11. Januar 2012 - 19:26 #

Nun, dann bin ich als unterdurchschnittlich gebildeter HarzIV Empfänger und RTL Zuschauer wohl so ein Fanboy...

Willste zu deiner subjektiven Aussage (im ersten Teil) vielleicht nicht nochn paar Schubladen aufmachen?

Anonymous (unregistriert) 11. Januar 2012 - 20:32 #

Das Prekariat kann sich eine Sony-Konsole garnicht leisten. Viel zu edel.

feierabend (unregistriert) 12. Januar 2012 - 8:14 #

Komisch nur, dass auf dieser angeblich so schnlechten Hardware die Grafisch beeindruckensten Spiele der entsprechenden Konsolengeneration erschienen sind...
Bestimt auch nur Optischetäuschungen für die Ghetto-Käuferschicht ;)

Giskard 12 Trollwächter - 1175 - 12. Januar 2012 - 8:19 #

Am Ende zählt doch nur das Ergebniss und da haben auch die ach so gehypten Sony Konsolen immer sehr beeindruckende Software-Perlen hervorgebracht.
In der Aktuellen Generation in meinen Augen auch die grafisch besten Spiele (Uncharted, Killzone).
CELL hin oder her...

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 11. Januar 2012 - 17:00 #

Selbst wenn die in ein oder zwei Jahren einen "Next-Gen"-Nachfolger auf den Markt bringen, können sie die aktuelle Hardware ja noch locker die nächsten zehn Jahre supporten. Ich sehe da gar keinen Widerspruch. :)

Sniizy 14 Komm-Experte - 2513 - 11. Januar 2012 - 17:20 #

Wird aber nicht passieren. Für Publisher und Entwickler sind neue Plattformen interessantere Einnahmequellen, sofern sie sich von Beginn an gut verkaufen. Und auch Microsoft/Sony selbst werden alle ihre Ressourcen darauf verwenden.

Ich bezweifle, dass es bei der 360 und der PS3 so wird, wie bei der PlayStation 2, die teils jetzt noch unterstützt wird.

Anonymous (unregistriert) 12. Januar 2012 - 15:15 #

Da wär ich mir nicht so sicher - die PS1 wurde noch ewig unterstützt und in den verschiedenen Entwicklungsländern kann man die Dinger bestimmt auch noch eine halbe Ewigkeit absetzen. Das Mega Drive wird in Brasilien und China in leicht abgewandelter Form heute noch verkauft und EA hat in diesem Jahrtausend sogar noch Spiele dafür umgesetzt (Beispiel FIFA 2008, The Sims etc.).

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9934 - 11. Januar 2012 - 17:35 #

was hab ich gesagt ^^
denke damit sinkt auch die wahrscheinlichkeit, dass sich ms zu einer nächsten konsole äußert, da sie jetzt auch keinen druck haben irgendwer zuvorzukommen. (ja außer nintendo, aber die werden ja sowohl von ms als auch von sony nicht als direkter konkurrent empfunden)-
denke auch eher, dass man mit neuen konsolen so 2015 rechnen kann.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 11. Januar 2012 - 17:37 #

Die gute alte Ps3 tätet noch ;D

Anonymous (unregistriert) 11. Januar 2012 - 20:29 #

Nur zehn Jahre? Das ist doch lächerlich! Ich will mir doch 2017 nicht schon wieder ne neue Konsole kaufen. Die alte tuts doch noch und mein Atari VCS hat 1991 auch noch prima seinen Dienst verrichtet. Da war dat Dingen gerade mal schlappe 14 Jahre alt! Und neue neue Spiel gabs dafür auch noch. Immer dieser nümodsche Schiet. Dat brukt wi nich!

Reverend 12 Trollwächter - 1049 - 12. Januar 2012 - 14:11 #

"Früher war mehr Lametta !!!"

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)