Mech Tactics: Neue Browser-Strategie angekündigt

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 138309 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

10. Januar 2012 - 16:55

Freunde von Browserspielen, die sich gleichzeitig für das Mech-Universum interessieren, können sich in diesem Jahr mit Mech Tactics auf einen neuen Titel freuen. Das heute bekanntgegebene Browser-Strategiespiel wird vom skandinavischen Studio Artplant entwickelt, das unter anderem für Battlestar Galactica Online verantwortlich ist.

Wie auch das ebenfalls im Browser spielbare Mission Genesis, wird auch Mech Tactics auf der Unity-3D-Engine basieren. Im Spiel werdet ihr eine Einheit der Kampfkolosse steuern und diese in „spannende und taktisch tiefgreifende Schlachten“ gegen menschliche Gegner führen können. Darüber hinaus werdet ihr eure Mechs mittels verschiedener Optionen anpassen können. Frank Brügmann, CEO des Publishers dtp Entertainment, zum neuen Projekt:

Unser erklärtes Ziel ist es, gemeinsam mit Artplant einen Titel zu schaffen, der mit Qualität und Zugänglichkeit überzeugt. Als Free-to-Play-Titel mit einer loyalen und klar definierten Zielgruppe sind wir sicher, dass Mech Tactics eine Vielzahl an Spielern anlocken und eine große Fangemeinschaft versammeln wird.

Nach Mission Genesis ist Mech Tactics das zweite Browserspiel, mit dem sich das Unternehmen eigenen Aussagen zufolge direkt an Core-Gamer richten möchte. Ein konkreter Veröffentlichungstermin für das neue Browserspiel existiert bislang noch nicht, ebenso wie tiefergehende Spiel-Details oder Hintergrundinformationen. Wer bereits jetzt Interesse hat, kann sich auf der offiziellen Website des Titels anmelden; erste Bilder findet ihr in unserer Galerie.

Anonymous (unregistriert) 10. Januar 2012 - 17:16 #

Bigpoint?
Wenn ja ists gleich für die Tonne.
Während man bei anderen Spielen als Gelegenheitsspieler durchaus noch seinen Spaß hab kann ohne zu bezahlen (und die Spielweltbefüllung für die Zahler übernimmt) kommt bei Bigpoint nicht mal im Anflug Spielspaß auf ohne die Börse zu zücken.

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1244 - 10. Januar 2012 - 17:35 #

© 2011 dtp entertainment AG

nova 19 Megatalent - P - 14038 - 10. Januar 2012 - 18:13 #

siehe Steckbrief. :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21573 - 10. Januar 2012 - 18:16 #

Mit Ruhm haben die sich nicht mit dem Galactica-Spiel bekleckert. Ich bin zwar Mech-Fanatiker, aber mich zieht es doch zu Mechwarrior Online, was 2012 kommen soll. Außerdem mag ich Browserspiele überhaupt nicht, obwohl natürlich für Strategie Möglichkeiten exisitieren.

Anym 16 Übertalent - 4962 - 10. Januar 2012 - 18:19 #

Das "Mech-Universum"? Was soll den das sein? Meinst du vielleicht "BattleTech"? Danach sieht's mir bis auf den Mad-Dog-Verschnitt oben links allerdings nicht unbedingt aus, bin aber auch kein Experte. Andererseits dachte ich, "Mech" wäre ein Markenzeichen, von wem auch immer die Marke inzwischen gehört.

Klaus Ohlig 14 Komm-Experte - 2200 - 10. Januar 2012 - 18:54 #

'Mech' sollte im Gegensatz zu 'BattleMech' eigentlich frei benutzbar sein. Mit dem BattleTech-Universum dürfte dieses Browserspiel allerdings nix zu tun haben - wenn doch, hätte man diese Tatsache wohl zu Werbezwecken klar herausgestellt.

Gadeiros 15 Kenner - 3069 - 12. Januar 2012 - 11:43 #

Mecha ist erlaubt, weils generisch ist aber 'Mech ist ne abkürzung zu battlemech von battletech und n trademark. besonders wenn die mechs so aussehen wie bei denen wären sie auch niemals in der lage sich bei einem verfahren zu verteidigen.

der mech links oben auf deren ihrem hintergrundbild ihrer website. entfernt mal die überflüssigen flossen hinten auf seinem dach und das ding STINKT nach Vulture mech... das cockpit, die beine, die arme, die waffenloadouts.. geradezu ekelhaft, wie das nach vulture stinkt..
http://www.sarna.net/wiki/Mad_Dog_(Vulture)

volcatius (unregistriert) 10. Januar 2012 - 18:37 #

Wenn Battlestar Galactica Online ein Indiz für die zu erwartende Qualität sein soll, dann gute Nacht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Browserspiel
Browser-Strategie
nicht vorhanden
nicht vorhanden
dtp Entertainment
dtp Entertainment
Eingestellt
Link
0.0
PC