Aliens - Colonial Marines: Inhalt der Collectors Edition

PC 360 PS3 andere
Bild von Deathsnake
Deathsnake 21395 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C7,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

9. Januar 2012 - 21:19 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Aliens - Colonial Marines ab 9,00 € bei Amazon.de kaufen.

Der ungarische Händler 576KByte hat versehentlich auf seiner Webseite den vermeintlichen Inhalt der Collector's Edition von Aliens - Colonial Marines gezeigt. Diese Details sind mittlerweile wieder von der Seite gelöscht worden. Der Inhalt der Display-Verpackung ist:

  • Das Spiel Aliens - Colonial Marines
  • ein USMC-Aufnäher
  • drei Multiplayer-Waffen: Upgrade der M41A, ein Flammenwerfer und eine Smartgun
  • ein neuer Spielmodus USCM-Academy Firing Range
  • ein USCM-Dossier
  • ein 22-Seiten-Comic von Dark Horse
  • eine circa 20 cm große Figur des Laderoboters mit Ripley und einem Alien

Es ist noch nicht bekannt für welche Plattformen die Collector's Edition kommen soll. Geplant ist das Spiel für Xbox 360, PS3 und PC. Eine WiiU-Version ist vermutlich auch in Arbeit. Anbei ein Gameplayvideo, das Gearbox Präsident Randy Pitchford in einer Präsentation zeigte.

Video:

Novachen 19 Megatalent - 13193 - 9. Januar 2012 - 21:32 #

Drei exklusive Waffen und ein exklusiver SPIELMODUS? Sowas hat in einer Collector's Edition doch nichts verloren....

So wirklich nach einem Must-Have klingt diese CE leider nicht. Und das bei diesem Spiel, die Entwicklung von Colonial Marines ist immerhin auch eine Odyssee die irgendwann 2002 angefangen hat und dann irgendwann 2003-2005 und dann nochmal von 2006-2009 auf Eis lag. Da könnte man viel rausholen an Material. Aber ich glaube die Collector's Editions werden ohnehin irgendwie immer liebloser wie mir vorkommt.

Prismendrache 11 Forenversteher - 756 - 9. Januar 2012 - 23:37 #

CE's sind nichts Besonderes mehr. Da ist es kein Wunder, dass die Qualität und Originalität fehlt. Die Überraschung hat sich abgenutzt. Jetzt ist es nur noch ein weiteres Verkaufsmodell. Und solang es sich verkauft wird man alles anbieten.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51518 - 10. Januar 2012 - 6:45 #

weil jede marke versucht so viel wie möglich zu verramschen......deswegen ist es nichts besonderes mehr.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 10. Januar 2012 - 9:04 #

Kommt immer drauf an wie sie nun im einzelnen aussieht.

Die Anno 1404 Kiste z.B. fand ich einfach fantastisch!

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4569 - 10. Januar 2012 - 10:11 #

Ja, die Anno-Kiste ware wirklich cool und das Windrad aus dem Bausatz steht noch immer als Spielzeug bei meiner Tochter im Kinderzimmer.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7761 - 10. Januar 2012 - 14:27 #

Ich hab letztes Jahr die Witcher 2 CE bekommen und fand es die schönste CE, die ich je hatte. Wirklich liebevoll gemacht und für Fans des Spiels ein echter Mehrwert.

Novachen 19 Megatalent - 13193 - 10. Januar 2012 - 14:43 #

Ich persönlich fand auch die StarCraft II: CE sehr schön. Optionale Skins für Einheiten finde ich akzeptabler als irgendwelche Einheiten, Maps doer ähnliches für besondere Käufer wodurch der normale Käufer quasi ausgeschlossen wird. Durch Skins hat der normale Kunde keinen spielerischen Nachteil. Der USB Stick war eine tolle Sache, selbst wenn man Starcraft bereits besitzt, der ist immerhin relativ hochwertig verarbeitet und macht auch ordentlich was her. Dazu eine Soundtrack CD die man auch wirklich als Audio-CD nutzen kann und dann noch eine Video DVD mit Making Of, diverse Entwicklungshintergründe und den Cutscenes in sämtlichen synchronisierten Sprachen nebst Audiokommentar. Das Artbook war aufgrund der geringen Dokumentation für mich zwar etwas enttäuschend, aber die Ausstattung war den Preis doch Wert. Man hatte immerhin wirklich was richtiges "zum sammeln".

Gut, bei A:CM gibt es eine Sammlerfigur, das sind aber irgendwie Extras, die eben außerhalb des Spiels anzusiedeln sind, genauso wie der Facehugger in der AVP CE. Ich wüsste gar nicht wo ich diese ganzen Sachen hinstellen sollte :D. Mir fehlt an dieser CE eben viel mehr der größere Bezug zum Spiel. Und mich als Spielentwicklerin interessieren ohnehin besonders die Hintergründe einer anderen Videospielproduktion. Für mich gehören Hintergrundvideos zum Spiel einfach zu einer Collector's Edition dazu und sowas wird leider immer seltener.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 9. Januar 2012 - 23:46 #

"Der ungarische Händler 576KByte hat versehentlich..."
Immer diese "versehentlichen" Zufälle, wenn vor Release bzw. offizieller Ankündigung irgendwas ins Netz durchsickert, unglaublich. Ein Schelm, wer... ;-)

Crowsen (unregistriert) 10. Januar 2012 - 0:28 #

Ich muss ja mal sagen, dass das Video unglaublich viel Lust auf mehr macht. Insbesondere, weil Pitchford die Präsentation sehr angenehm macht, nicht dauerhaft dazwischen redet, wie es bei solchen in-Game-Szenen so unglaublich oft der Fall ist, sondern einfach das Spiel wirken lässt. Auch finde ich die Begeisterung, mit der er am Anfang davon erzählt sehr sympathisch.

Aber auch die Spielszenen gefallen mir ziemlich gut. Aber ich muss zugeben, dass ich hoffe, dass man auch ab und an mal kleine Verschnaufpause bekommt und nicht dauerhaft alles, überall den Bach runtergeht. Dann könnte das ein richtig gutes Spiel werden. Ich bin gespannt :)

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21395 - 10. Januar 2012 - 7:04 #

Jo vor allem die Atmo ist gut gelungen als die Aliens da durchbrechen und die Marines einen nach dem anderen ums Leben kommen ^^ Also da ist schon lust auf mehr :)

Sountechnisch müssen die Waffen aber nochmals angepasst werden. Die Sentry Guns und die M41A hören sich noch arg komisch an.

NovemberTerra 13 Koop-Gamer - 1226 - 10. Januar 2012 - 1:33 #

Hm.. wird sich wohl "dank" der Figur mal wieder gegen die 100-150 Euro belaufen. Das ist mir für ein Spiel einfach zuviel so sehr ich auch auf diverse Franchise's abfahre.

Schon bei swtor habe ich schweren Herzens auf die CE verzichtet. 150 Euro für ein einzelnes Spiel ist einfach nicht mehr im Rahmen von Preis-Leistung.

Ich meine, naja klar, letzten endes muss jeder selbst wissen wofür man sein Geld ausgibt.

Vaedian (unregistriert) 10. Januar 2012 - 1:48 #

Öhm, stört das eigentlich noch wen, dass sich die Sentry Turrets anhören wie ne Paintball-Kanone? Und das Pulse Rifle des Spielers klingt auch nicht nach Film.

Ich hoffe das wird noch geändert, genau wie das Endlosgeballer. Das ist nicht Aliens.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9295 - 10. Januar 2012 - 2:13 #

Das Internet vergisst nichts ^^

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4569 - 10. Januar 2012 - 8:44 #

Also eine Rifle und ein Tracker in Originalgröße sollten es schon in der CE für 150 Euro sein, dann würde ich bedenkenlos zugreifen. Aber meine Wohnung mit solchen Figurmodellen zupflastern hat einfach seine Grenzen.

Auf das Spiel bin ich sehr gespannt, auch wenn sie es mit den Rot- und Blautönen mal extrem übertrieben haben, zumindest was man im Video sieht.

Ganon 23 Langzeituser - P - 40351 - 10. Januar 2012 - 9:31 #

Das kann ja wohl nicht sein, dass es bei einem Aliens-Spiel Flammenwerfer und Smartgun nur in der CE gibt. Das sind doch bestimmt auch nur Upgrades oder alternative Versionen, oder? Und den zusätzlichen Spielmodus gibt's für Normalkäufer wahrscheinlich später als DLC. So ein Mist mit den CEs heutzutage. Sowas wie die Figur und ein Comic sind cool, aber diese Ingame-Extras gehen mittlerweile zu weit.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4569 - 10. Januar 2012 - 10:13 #

Abwarten, ich gehe davon aus, dass es die digitalen Extras für Erstkäufer ebenfalls gibt. Der Trend heute ist es ja eher Gebrauchtkäufer mir reduzierten Inhalten abzustrafen.

Ganon 23 Langzeituser - P - 40351 - 10. Januar 2012 - 10:30 #

Möglich, aber ich weiß noch nicht, ob das Spiel den Vollpreis wert sein wird. ;-)
Das Video muss ich mir später mal angucken, bin grad im Büro...

-requiem- 10 Kommunikator - 435 - 10. Januar 2012 - 12:08 #

schaut eher wie Gears of War mit Aliens aus.

ogir 13 Koop-Gamer - 1213 - 10. Januar 2012 - 12:25 #

Also ich sehe weder Third-Person-Perspektive, noch Deckungssystem... auch ein "wir sind nur 4 Mann und besiegen 100000000 Gegner" sehe ich nirgends... also erklär mir mal wo das GoW sein soll?!

Novachen 19 Megatalent - 13193 - 10. Januar 2012 - 13:38 #

Sieht eher wie eine Marine Kampagne aus einem AVP aus. Nur mit einem bescheuerten neuen Alien, wo man in der Szene viel lieber einen Prätorianer hätte nutzen sollen, hätte auch im Zusammenhang mit dem Ende des Videos etwas mehr Sinn ergeben, denn die Königin ist niemals allein... zumindest im Alien-Universum.

Vaedian (unregistriert) 10. Januar 2012 - 15:25 #

Ja dieses neue Alien wirkt völlig deplatziert. Irgendwie sind meine Hoffnungen nach der Präsentation arg zusammengeschrumpft.

Wieso ist eigentlich alles in der Kommandozentrale zerstört, außer dem blau leuchtenden Tisch, der aussieht wie neu?

meskobin 11 Forenversteher - 760 - 10. Januar 2012 - 22:47 #

Das Spiel sieht ja ganz nett aus, aber dass Randy Pitchford ständig sagt "Wow this looks amazing..Look at the detail!! Thats the real deal!" nervt ungemein.

Wenn es wirklich der 'real deal' wäre müsste man es nicht dauernd erwähnen. Ich vermute das game wird ein etwas besseres AvP...aber mehr auch nicht! Leider!

Ganon 23 Langzeituser - P - 40351 - 11. Januar 2012 - 21:56 #

So, hab jetzt auch das Video gesehen. Macht aber keinen überragenden Eindruck. Klar, sie haben möglichst viele Anspielungen auf den Film reingepackt, aber alles andere sieht nach einem gewöhnlichen, durchgeskripteten Schlauch-Shooter aus, dessen Schockeffekte man schon tausendmal gesehen hat. Da mache ich mir momentan keine großen Hoffnungen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit