Sequel zu Shaun White boardet exklusiv auf Wii

Wii
Bild von Philipp Spilker
Philipp Spilker 22470 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S10,C10,A10,J5
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

27. Mai 2009 - 23:52 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Shaun White Snowboarding - World Stage ab 17,50 € bei Amazon.de kaufen.

Als das mit der selben Engine wie Assassin's Creed ausgestattete Shaun White Snowboarding der Presse zum ersten Mal gezeigt wurde, sorgte es für offene Münder und Vorfreude. Noch nie hatte man derart echten Schnee gesehen, noch nie derart weitläufige Berglandschaften.

Als das Spiel dann jedoch Ende 2008 für PC, Xbox 360 und PS3 erschien, stellte sich schnell heraus, dass es noch mehr mit Assassin's Creed gemeinsam hatte als nur die Engine. Denn sowohl Altair als auch Shaun White schöpften ihr Potential nicht aus. Während jedoch Assassin's Creed eine Enttäuschung auf zumindest hohem Niveau war, war Shaun White einfach nur eine Enttäuschung.

Ausgerechnet das Spin-Off Shaun White Snowboarding: Road Trip, das für die Wii erschien, sorgte jedoch für eine angenehme Überrachung. Zwar reichte die Grafik logischerweise nicht an die Next-Gen-Versionen heran, aber dafür stimmte das Gameplay und gerade mit dem Balance Board als fahrbarer Untersatz stellte sich die Steuerung als außerordentlich gelungen heraus.

Es ist daher und aufgrund der hohen Wii-Verkaufszahlen des Vorgängers nicht sonderlich überraschend, dass Ubisoft das Sequel Shaun White Snowboarding: World Stage nun exklusiv für die Wii ankündigte. Das Spiel soll pünktlich zum Winter 2009 erscheinen, weitere Details sind derzeit noch nicht verfügbar.

World Stage wird aber grafisch sicher nicht für offene Münder sorgen. Eher schon für Muskelkater.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 31. Mai 2009 - 2:02 #

gut geschriebene News

Fohlensammy 16 Übertalent - 4192 - 10. November 2014 - 13:02 #

Shaun White Snowboarding 1 und 2 waren auf Wii so genial, die Steuerung fühlte sich einfach unfassbar gut an. So ein Spielgefühl mit HD-Grafik und OpenWorld-Bergen hätte ich gerne auf der PS4.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit