Feiertage-Verlosung 24.12-3.1, Tag 8: Ubisoft

PC 360 PS3 andere
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 344935 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

31. Dezember 2011 - 1:00 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed Brotherhood ab 15,00 € bei Amazon.de kaufen.

Vom 24.12.2011 bis 3.1.2012 findet bereits zum dritten Mal das große GamersGlobal-Feiertagegewinnspiel statt. Täglich könnt ihr einen neuen Hauptpreis gewinnen, von den Firmen Bethesda, EA, dtp, THQ, Sony, Activision, Ubisoft, Trion, Sega, 2K Games und Nintendo. Zum Mitmachen müsst ihr nicht bei GamersGlobal angemeldet sein.

Tag 8: Ubisoft mit 2 Special Editions u.v.m.

Ubisoft bietet dem glücklichen Gewinner des heutigen Gewinnspiels im Prinzip gleich zwei Hauptpreise, nämlich fette Special Editions, und noch das eine oder andere oben drauf. Die Assassin's Creed Animus Edition ist mit ihrer schiefen Hologramm-Schachtel eine Zierde (und Herausforderung) für jedes Spieleregal. Sie enthält zusätzlich den Soundtrack, den Kurzfilm Embers, eine 256-Seiten-Enzyklopädie plus drei zusätzliche Solo- und zwei Multiplayer-Inhalte. Die Heroes 6 Special Edition ist noch größer (und gefühlt) schwerer: Ein 164seitiges Hardcover-Artbook zeigt euch teils wunderschöne Zeichnungen, der Spiel-Soundtrack macht sich auch bei Pen-und-Paper-Rollenspielrunden gut, dabei könnt ihr auch gleich noch das beiliegende T-Shirt tragen. An "Ingame-Boni" erhaltet ihr eine rund 3stündige Extra-Solokampagne, vier Charaktere und zwei spezielle Waffen. Zudem gibt's einen Freimonat für Heroes Kingdoms, einen gravierten Haven-Sammlerring und ein A2-Poster. Damit nicht genug, liegen ein weiteres T-Shirt und ein Assassin's-Creed-Hoodie im Großkarton. Aber da der immer noch nicht voll ist, legen wir noch das Assassin's-Creed-Steelbook (kein Inhalt!) sowie den Soundtrack zu Prince of Persia Die vergessene Zeit bei.

Die Preisfrage: Wir suchen die historische Persönlichkeit, die im selben Jahr wie die fiktive Figur 
Altaïr geboren wurde, ein Jahr nach den Ereignissen von Assassin's Creed einen in unmittelbarer Nähe befindlichen Top-Job übernahm und wenige Jahre später ihre Variante des Leap of Faith ausführte.

Sende die Lösung an gewinnspiel@gamersglobal.de und gib als Betreff "Tag 8: Ubisoft" und in der eigentlichen Mail deine Adresse und dein Alter an. Die Adresse dient ausschließlich dazu, im Gewinnfall deinen Preis zuzuschicken, sie wird von uns nicht an Dritte weitergegeben oder langfristig gespeichert. Einsendeschluss ist der 31.12. 23:59 Uhr. Viel Erfolg!

Teilnahmeregeln: Da einige der Pakete "ab 18er"-Spiele enthalten, tauschen wir bei Gewinnern, die noch nicht volljährig sind oder uns ihr Alter nicht auf Anfrage schnell nachweisen können, entweder durch ein anderes Spiel derselben Firma aus oder lassen sie ganz weg, nach unserem Ermessen. Merchandising-Produkte (T-Shirts etc.) sind davon nicht betroffen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, die Teilnahme von Mitarbeitern von GamersGlobal oder von Mitarbeitern von Firmen, die Preise sponsern, ist ausgeschlossen. Alle Preise befinden sich bereits bei GamersGlobal und werden in der Woche vom 9.1.2012 verschickt. Jeder Teilnehmer erklärt sich bereit, im Gewinnfall mit dem ersten Buchstaben des Vornamens, dem vollen Nachnamen und dem Wohnort genannt zu werden. Die Bekanntgabe der Gewinner und Auflösung der Fragen erfolgt am 9.1.2012.

Kriesing 19 Megatalent - - 14135 - 31. Dezember 2011 - 1:11 #

So direkt mal mitgemacht. Echt fettes Packet von Ubisoft. Und nu heißt es Daumen drücken.

Tommy 10 Kommunikator - 389 - 31. Dezember 2011 - 1:29 #

Eigentlich kann es nur **** sein, jedoch stimmen die Zahlen nicht so ganz (ein Jahr nach den Ereignissen von AC).

Azizan 17 Shapeshifter - 7303 - 31. Dezember 2011 - 1:45 #

Endlich mal ein Packet was ich gerne hätte ^^

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11204 - 31. Dezember 2011 - 1:46 #

Mhm, geboren sind da in dem Jahr nicht so viele...aber was fürn Job sollen die denn angenommen haben...das wirft dann wieder alles aus der Bahn... :/

Olphas 24 Trolljäger - - 48261 - 31. Dezember 2011 - 1:51 #

Seid ihr sicher, dass die Daten stimmen? Wenn ja, dann stehe ich gewaltig auf dem Schlauch. Ich hab jetzt jede Menge Querverweise verfolgt und bei allen meiner Meinung nach in Frage kommenden Kandidaten passt etwas nicht mit den Daten in der Frage zusammen. Hmm.

Badboyquake (unregistriert) 31. Dezember 2011 - 1:51 #

ich finds witzig, ich besitze kein einziges spiel von ubisoft. also nicht das ich wüsste. und das paket interessiert mich auch null. es scheint ubi ist nicht mein ding.

Badboyquake (unregistriert) 31. Dezember 2011 - 2:01 #

ich alter sack hatte das xD

aber das game sieht im video besser aus als ich in erinnerung hab. die flügel von den grossen vögeln waren super pixelig und deren bewegung sehr voraussagbar.

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 1975 - 31. Dezember 2011 - 2:21 #

es kann nur eine person sein, aber leap of faith? ich sehe keine verbindung....viell. mal drüber schlafen=)

furzklemmer 15 Kenner - 3173 - 31. Dezember 2011 - 3:58 #

Das mit der Geburt im selben Jahr stimmt wirklich? Bitte prüft das nochmals nach. Da gibt es (laut Wikipedia) ein Jahr Unterschied.

Drugh 15 Kenner - P - 3053 - 31. Dezember 2011 - 9:03 #

Klasse Rätsel, Lösung ist raus und die Preise motivieren.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 344935 - 31. Dezember 2011 - 10:16 #

@mehrere: Die Rätselfrage ist korrekt gestellt.

Anonymouse (unregistriert) 31. Dezember 2011 - 11:34 #

Dann bin ich heute Abend mal auf die Lösung gespannt. Bitte auch mit ausführlicher Erklärung.

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 31. Dezember 2011 - 11:44 #

offizielle Lösungen gibts erst am 9.01, aber da wäre ich auch für ausführliche Erklärungen! ^^

Jörg Langer Chefredakteur - P - 344935 - 31. Dezember 2011 - 12:45 #

Die wird es geben, wo nötig :-)

1000dinge 15 Kenner - P - 3039 - 31. Dezember 2011 - 12:16 #

Hmm, wie es aussieht alles PC Versionen, dann setzte ich heute aus und wünsche euch viel Glück! Die Frage finde ich allerdings klasse!

McSpain 21 Motivator - 27506 - 31. Dezember 2011 - 12:47 #

PC-Versionen überlasse ich den Nicht-Konsoleros. Allen die Teilnehmen viel Glück!

Mr. Tchijf 14 Komm-Experte - P - 2101 - 31. Dezember 2011 - 13:34 #

Bin gespannt... :-)

Poledra 18 Doppel-Voter - 12230 - 31. Dezember 2011 - 14:08 #

Email ist raus, mal schauen was die Auflösung am 9. Januar so ergibt :)

marshel87 16 Übertalent - 5689 - 31. Dezember 2011 - 14:45 #

mh keine Ahnung wer das ist... hab einfach mal wen abgeschickt, vll hab ich ja glück xD

McFareless 16 Übertalent - 5567 - 31. Dezember 2011 - 15:08 #

Ich auch :) Die Auswahl ist ja zum Glück bescheiden :D

DELK 16 Übertalent - 5488 - 31. Dezember 2011 - 15:38 #

Irgendwie widersprechen sich bei mir die Daten von Altaïrs Alter und seinem Geburtsdatum oO

freddyfredsen (unregistriert) 31. Dezember 2011 - 16:15 #

ich habs. jörg langer hat aber schwarzen humor hihi

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 1975 - 31. Dezember 2011 - 16:27 #

war eig. mein erster gedanke...dann, nein, sicher nicht...naja, bin wieder beim schwarzen humor und hab die mail abgeschickt=)

Rebbot 11 Forenversteher - 575 - 1. Januar 2012 - 13:37 #

Und, wer war es denn nun eurer Meinung nach? Hatte leider keine Zeit um lange zu suchen. Die naheliegende Lösung "Heinrich II. von Champagne" kann es ja wegen des um ein Jahr abweichenden Geburtstages nicht sein...

http://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_II._%28Champagne%29

Olphas 24 Trolljäger - - 48261 - 1. Januar 2012 - 13:56 #

Das ist der einzige, bei dem die anderen zwei Stichpunkte passen, aber das Geburtsjahr stimmt halt nicht. Altair wurde 1165 geboren, Heinrich II. 1166 ... das meinte ich ja damit, ob die Daten wirklich stimmen. Ich hätte ihn trotzdem einsenden sollen ...

rootingbill 10 Kommunikator - 365 - 1. Januar 2012 - 14:25 #

Man hätte nicht außer Acht lassen sollen, dass vor dem gregorianischen Kalender der Jahresbeginn eben nicht der 1. Januar war, weswegen man bei unbestimmten Daten meistens zwei Jahreszahlen angibt, z.B. 1165/1166.

Rebbot 11 Forenversteher - 575 - 1. Januar 2012 - 16:01 #

Altair 10.01.1165, Heinrich II. 29.07.1166 - gibt es da wirklich einen Kalender, nach dem diese Daten im gleichen Jahr liegen? Ich denke nicht, dass Heinrich II. die gesuchte Lösung sein kann, auch wenn sonst alles perfekt passt.

rootingbill 10 Kommunikator - 365 - 2. Januar 2012 - 13:25 #

Das Problem ist, dass es mit der Umstellung vom julianischen zum gregorianischen Kalender Zeitverschiebungen gibt (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Gregorianischer_Kalender#Jahresbeginn). Es könnte also eben gut sein, das Altair auch am 21.01.1166 geboren sein könnte. Dazu wirst du aber nichts finden, da diese Daten ja nur fiktiv sind :)

Rebbot 11 Forenversteher - 575 - 2. Januar 2012 - 15:32 #

Was eine ziemlich wackelige Begründung wäre. Angenommen, man legt tatsächlich einen Kalender alten Stils (old style, O.S.) und einen Jahresanfang ungleich dem 1. Januar zugrunde. Dann wäre Altair tatsächlich nur 7 1/2 Monate vor Heinrich II. geboren, aber da nach seinem Geburtstag (evtl. an Ostern) ja ein neues Jahr (1166) beginnt, wären beide immer noch nicht im selben Jahr geboren. Geht man davon aus, dass beiden Daten ein Kalender neuen Stils (new style, N.S.) zugrunde liegt, stellt sich die Frage gar nicht, da Altair dann 19 1/2 Monate vor Heinrich II. geboren wurde.

SpatteL 06 Bewerter - 68 - 1. Januar 2012 - 14:48 #

verdammmt, hab gestern völlig vergessen hier vorbei zu schauen...und nun ist es zu spät.
Das Assassin's Creed zeug hätte mich schon sehr interessiert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)