GG-Angetestet: Geheimakte 3

PC
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 355667 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

4. Januar 2012 - 23:11 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Geheimakte 3 ab 8,99 € bei Amazon.de kaufen.

Im Jahr 2010 überzeugte uns Animation Arts mit dem Indiana-Jones-esken Adventure Lost Horizon, in dem sich Fenton Paddock und Kim Wuang im Himalaya-Gebirge auf die Suche nach Shambala machten. 2012 ist wieder das Duo im Einsatz, das dem Spielestudio aus Halle an der Saale einst den Weg auf die Siegesstraße im deutschen Adventure-Markt ebnete: Nina Kalenkow und Max Gruber. In Geheimakte 3 stehen die beiden kurz vor ihrer Hochzeit. Doch wie zu erwarten war, kommt wieder ein Abenteuer dazwischen, das die rothaarige Protagonistin und ihren Zukünftigen rund um den Globus führt. Wir haben den dritten Teil der Geheimakte-Reihe kürzlich angespielt. Was wir vom Spiel erwarten, erfahrt ihr in unserem dreiseitigen Angetestet-Artikel.

Viel Spaß beim Lesen!

Flopper 15 Kenner - 3511 - 5. Januar 2012 - 0:03 #

Artikel 2011 geschrieben gehabt? :) Lost Horizon war aus dem Jahr 2010, also mittlerweile nicht mehr vergangenes Jahr ;)

basicone 11 Forenversteher - 576 - 5. Januar 2012 - 11:31 #

Tach Herr Braun,

als alter Adventure-Treff Leser muss ich mal sagen, dass deine Anstellung bei Gamersglobal das Beste ist, was dieser Seite passieren konnte. Durch Artikel wie diesen, oder den Maniac Mansion/Ron Gilbert Report wird meine Lieblingsspieleseite um Interessantes aus einem meiner liebsten Genres bereichtert. Großartig!

Benjamin Braun Redakteur - P - 355667 - 5. Januar 2012 - 14:54 #

Tach auch,

danke fürs Lob! Ich hoffe, Du liest auch unsere Artikel zu den Spielen anderer Genres. Es lohnt sich. :)

basicone 11 Forenversteher - 576 - 5. Januar 2012 - 15:34 #

Aber selbstverständlich :-) Sonst würde ich GG ja kaum als meine Lieblingsspieleseite sehen. Aber ich finde es halt ziemlich gut, dass hier halt auch mit hoher Frequenz über Indietitel und wenn es was nennenswertes gibt Adventures berichtet wird. Gerade letzteres fehlte mir früher hier ein wenig.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9294 - 5. Januar 2012 - 17:55 #

Auf jeden Fall

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9294 - 5. Januar 2012 - 17:55 #

Die Ausdauer ein Adventure durch trial and error zu zocken hatte ich bei Goblins 3 damals, was auch Bock schwer war. Dann konnte Baphomets Fluch 3 der schlafende Drache überzeugen. Aber da ich es nie zuende gespielt habe, hänge ich meine überaus umfassende Adventure Karriere an den Nagel xD An alle Hobbydetektive unter euch weiterhin viel Spaß ;)

Ps: Fate of Atlantis und Day of tentacles habe ich anderen überlassen ;>

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)