User-Artikel: Alien Crush für die PC Engine

Wii andere
Bild von retrozocker
retrozocker 1266 EXP - 13 Koop-Gamer,R2,S2
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

28. Dezember 2011 - 12:26 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Flipper-Simulationen haben eine lange Historie. Bereits auf der Ur-Konsole Atari VCS 2600 gab es Umsetzungen des beliebten Spielhallen-Sports, die allerdings bis auf den Namen nur wenig mit den Original-Arcade-Automaten gemein hatten.

Erst Ende der 80er Jahre erschienen durch den technischen Fortschritt der Spielkonsolen auch auf dem heimischen Fernseher die ersten nennenswerten Umsetzungen der Pinball-Maschinen. Alien Crush für die japanische 8-Bit Konsole PC Engine ist für unseren User retrozocker einer der gelungensten Vertreter des mittlerweile fast ausgestorbenen Genres. In seinem User-Artikel stellt er euch das Spiel näher vor.

Viel Spaß beim Lesen!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36819 - 28. Dezember 2011 - 13:29 #

Auf das WiiWare-Remake Alien Crush Returns bin ich mal gestoßen, als ich nach einem Flipper für die Konmsole gesucht habe. Durchaus spaßiges Teil. Flipper mit Bosskämpfen, das gibt's viel zu selten. ;-)
Das Original gibt's ja auch für die VC, hab ich aber nicht ausprobiert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Casual Game
Geschicklichkeit
ab 0 freigegeben
3
Naxat Soft
Hudson Soft
15.12.2006 ()
Link
5.7
Wii