GG-Report: Kultklassiker #1 – Maniac Mansion

PC
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 147664 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

29. Dezember 2011 - 15:18 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Als Auftakt unserer neuen Kultklassiker-Reihe möchten wir euch heute Ron Gilberts und Gary Winnicks 1987er-Adventure Maniac Mansion vorstellen. Das Spiel, das zunächst für den C64 erschien, revolutionierte über Nacht ein ganzes Genre, indem es ein Point-and-Klick-Interface (via Joystick) ins Spiel integrierte. Gleichzeitig legte Gilberts SCUMM-System den Grundstein für den weiteren Erfolgsweg seines damaligen Arbeitgebers LucasFilm Games, der bis in die Mitte der 90er Jahre das Maß aller Dinge im Adventure-Sektor war.

Viel Spaß beim Lesen!

Darth Spengler 17 Shapeshifter - 8258 EXP - 29. Dezember 2011 - 18:33 #

Benutze Schlüssel mit Tür.

Ja so fing das an ^^

Nekekami212 12 Trollwächter - 1080 EXP - 29. Dezember 2011 - 18:35 #

Nichtswürdiger!!! Bevor man den Schlüssel mit der Tür benutzen konnte, musste man die Fußmatte 'ziehen' oder 'nehmen' :-P

Claus 24 Trolljäger - Abo - 49556 EXP - 29. Dezember 2011 - 18:45 #

Kultklassiker unterscheiden sich von Klassikern wodurch?

Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 259018 EXP - 29. Dezember 2011 - 18:57 #

Dadurch, dass sie kultig sind :-)

Ernsthaft: Heute wird bereits als Klassiker bezeichnet, wenn ein Spiel fünf Jahre alt ist und nicht aktiv schlecht war. Schau dir z.B. mal das Angebot von Good Old Games an...

Wir wollen bei der Serie tatsächlich nur die ganz großen, ganz alten Spiele vorstellen (keine Ahnung, mindestens 10 Jahre alt, eher 20 oder 30), darum halte ich "Kultklassiker" für gerechtfertigt.

Anonymous (unregistriert) 29. Dezember 2011 - 19:51 #

Kennt wer die Viva Retro Charts ? Da wo Songs von 2008 als Retro gelten.
Bei Spielen sind Klassiker für mich 80er bis mitte 90er.

Claus 24 Trolljäger - Abo - 49556 EXP - 30. Dezember 2011 - 0:38 #

Ist ja nicht falsch, aber mit dem "Kult"-Vorbau wird man mittlerweile überall und von allen Seiten zugedröhnt.

Da wäre mir persönlich ein Titel oder Vorbau wie "Hall of Fame", "Antike Meisterwerke", "Golden Globe" (haha), "Globe of Honor", "GoodGoldGames", "Never play die", "GamersPokal" (nein, der letzte jetzt nicht wirklich), oder sowas deutlich sympathischer.

Naja.

Vielleicht wollte ich aber auch nur klugscheissen. Ist immer schwer zu sagen bzw. im Nachgang zu unterscheiden, was letztlich die Finger dann zum Tippen gebracht hat.

Cubi 16 Übertalent - 4953 EXP - 29. Dezember 2011 - 20:53 #

Wozu gibt es eigentlich bei News zu Artikeln immer zwei Kommentarbereiche? Lässt sich dieser hier nicht sperren oder mit dem vom Artikel knüpfen?
Finde ich ein wenig unpraktisch, da das Hauptthema ja das Gleiche ist.

ernie76-2 (unregistriert) 29. Dezember 2011 - 21:22 #

Ja das hat mich auch schon oft genervt, das gehört geändert!

DELK 16 Übertalent - 5388 EXP - 30. Dezember 2011 - 3:06 #

Jörg hat sich schon mal dazu geäußert, so einfach ist das nicht ;)

LePatron 11 Forenversteher - Abo - 592 EXP - 30. Dezember 2011 - 0:37 #

Besten Dank! Werde ich mir morgen zu Frühstück genehmigen. Heute wird das nix mehr. Gut´s Nächtle!

TASMANE79 13 Koop-Gamer - Abo - 1638 EXP - 30. Dezember 2011 - 10:07 #

Maniac Mansion, war eines der spannensten und aufregensten Games, welche ich damals spielte. Der Reaktor im Pool...großartig!

Der Nachfolger, Day of the Tentakel, hat mich aber kalt gelassen.

mihawk 18 Doppel-Voter - Abo - 11328 EXP - 30. Dezember 2011 - 10:51 #

Ich hab Maniac Mansion leider nie gespielt, dafür aber Day of the Tentacle !!! Und das war (nach den ersten beiden Simon-Adventures) das Beste und Lustigste Adventure, das ich je gespielt hab.

Ganon 19 Megatalent - Abo - 19946 EXP - 30. Dezember 2011 - 12:44 #

Jupp, DotT war großartig. Da war MM ja sogar komplett enthalten. Diese Version ist bei mir aber immer ziemlich am Anfang abgestürzt, daher habe ich das nie weit gespielt (eine andere hatte ich nicht, die ursprüngliche VÖ war etwas vor meiner Zeit).

Passatuner 13 Koop-Gamer - 1495 EXP - 30. Dezember 2011 - 11:56 #

Und der wahre Fan hat dazu dieses da, um es stilgerecht zu zocken :)
http://www.webversteck.net/maniac-mansion-c64-casepainting/

War auch als Ausstellungsstück auf der Gamescon in Köln, auf dem Stand des Return Magazins.

Gebe ich nie wieder her!

Grüße,
Passatuner

Cubi 16 Übertalent - 4953 EXP - 30. Dezember 2011 - 13:14 #

Ein wahrer Fan dieser Zeit hat die Brotkastenversion des C64 und nicht den stillosen Neuen! *rumtroll* ;-)
Ne aber muss zugeben, ein nettes MM-Design. Ist das echt deiner?

Passatuner 13 Koop-Gamer - 1495 EXP - 30. Dezember 2011 - 17:07 #

Ich habe vom Ur-C64 bis zum letzen C64G alle mehrfach. Und dazu noch so um die 30 andere Rechner aus dieser Zeit, wie CPC, Acorn, Ataris, VC20,C16,Spectrum, diverse Amigas etc.. :) Aber einen Brotkasten painten lassen, hm, nein, das bring ich nicht übers Herz.

Zum Casepainten eignet sich der Türkeil vermulich besser, daher der. Ich habs ja nicht selbst gemacht, sondern das ist das Erstlingswerk von Ernie76, die Seriennummer #000.

Und ja, das ist meiner ;)

Hier im Video ist er gleich am Anfang zu sehen, auf dem Return-Stand auf der Gamescon 2011, daneben ein DK-Casepaint für jemand anderes: http://www.youtube.com/watch?v=voC75Wj62gI
Es gibt noch ein paar mehr nette Casepaints von Ernie76, wie R-Type auf einem Atari ST und ein Ghostbuster auf einen C64-II, welcher auch in meinem Besitz ist.
Ernie76 ist der Grafiker, der am 3D-Remake von Maniac Mansion arbeitet, siehe www.vampyregames.de

Grüße,
Passatuner

Cubi 16 Übertalent - 4953 EXP - 30. Dezember 2011 - 18:29 #

Habe mir die Bilder deiner Sammlung mal auf deiner HP angeschaut. Ist eine echt beeindruckende Sammlung hast du da hast.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang