Modern Warfare 3: Erster DLC erscheint im Januar

PC 360 PS3
Bild von jps
jps 11150 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S3,A10,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

22. Dezember 2011 - 15:55 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Robert Bowling, Creative Strategist bei Infinity Ward, hat sowohl über Twitter als auch in einem Video auf der hauseigenen Elite-Plattform bekannt gegeben, dass der erste DLC zu Call of Duty - Modern Warfare 3 am 24.1.2012 für Xbox 360 erscheint. Dabei wird besonders betont, dass der DLC an diesem Tag für Elite-Abonnenten erscheint. Ob der Download-Inhalt für Nutzer des kostenlosen Elite-Angebots später veröffentlicht wird, wurde nicht genannt.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit müssen jedoch PC- und Playstation-3-Nutzer wie üblich einen Monat länger auf neue Inhalte warten. Genauere Informationen will der Entwickler im Laufe des kommenden Monats bekannt geben. Inhalt des Zusatzpaketes sind neue Maps für den Multiplayer-Modus, neue Spec-Ops-Missionen sowie weitere neue Inhalte, zu denen sich Bowling nicht näher geäußert hat. Der noch namenlose DLC, aus dem bisher nur das Bild der neuen Karte "Park" erschienen ist (siehe oben), wird für Elite-Abonnenten kostenlos sein. Der Preis für Nicht-Abonnenten wird voraussichtlich zwischen 10 und 15 Euro, beziehungsweise 800 und 1200 MS-Points liegen.

hermach 12 Trollwächter - 1106 - 22. Dezember 2011 - 15:58 #

So lange keine alten Maps aus CoD 4 drin sind, bleibt der DLC für mich persönlich total uninteressant.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 79813 - 22. Dezember 2011 - 16:01 #

Wie jetzt, ich dachte MW-Spieler wollen mal gänzlich neue Karten, anstatt immer wieder recycelte Karten aus CoD4 in den DLCs untergeschoben zu bekommen.

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 22. Dezember 2011 - 16:03 #

Bei neun DLCs wird es wohl mindestens einen geben in dem alte Karten enthalten sind ;D

NedTed 18 Doppel-Voter - P - 11753 - 22. Dezember 2011 - 18:41 #

Interessanter Standpunkt!

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 22. Dezember 2011 - 16:16 #

le Abzocke continues.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50820 - 22. Dezember 2011 - 18:45 #

ach was bin ich froh das mein MW3 noch im regal steht......

Sandor Clegan (unregistriert) 22. Dezember 2011 - 20:55 #

Ich wüsste gerne mal was die "weiteren neuen Inhalte" sein sollen. Toll fände ich es wenn sie die "Wager" Spielmodi aus Black Ops einbauen würden, gibt meiner Meinung nichts besseres als ne Runde Gungame zur Entspannung. Neue Maps sind auch immer gut, Waffen gibt es imho genug. (OKOK FAL und G3 wären schon nicht schlecht aber brauch ich nicht soo dringend) Und wenn sie die Alten Maps tatsächlich recyclen dann BITTE "Skidrow", meiner meinung nach eine der besten FPS Maps ever.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)