F1 Online: Jetzt für den Betatest anmelden

Browser
Bild von sw4pf1le
sw4pf1le 10771 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S3,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

17. Dezember 2011 - 12:54 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Fans kostenloser Onlinerennspiele aufgepasst: F1 Online - The Game von Codemasters startet in den geschlossenen Betatest. Der britische Publisher verspricht eine Kombination aus Renn- und Managementsimulation, in der ihr Fahrer und Rennstall-Leiter zugleich seid.

Trotz originaler Rennstrecken und Fahrerteams -- das Spiel ist ein offiziell lizenziertes Formel-1-Produkt -- steht der Realismus dabei nicht im Vordergrund. Das auf der Unity-Engine basierende Browserspiel setzt vielmehr auf Arcade-Rennen aus der Vogelperspektive. Spielmodi wie Grand-Prix-Events, schnelle Herausforderungen und Zeitfahren sollen für Abwechslung sorgen, die Anbindung an soziale Netzwerke und interne Ranglisten euren Ehrgeiz kitzeln. Das finale Spiel wird kostenlos spielbar sein, aber selbstverständlich zeitsparende und prestigesteigernde Boni gegen harte Währung bereithalten.

Wer am Betatest teilnehmen will, muss volljährig sein. Als Belohnung winken allen Testern Bonusgegenstände, wenn das Spiel offiziell an den Start geht. Die Anmeldung erfolgt über ein Formular auf der offiziellen Webseite. Anlässlich des Betatests wurde ein neues Video mit Spielszenen veröffentlicht, das ihr im Anschluss an die News betrachten könnt.

Video:

headlaker 16 Übertalent - 5036 - 20. Dezember 2011 - 2:09 #

Hm Arcade-Racer in Vogelperspektive...

hört sich ja fast so an wie die ganzen online Flashgames.

Da bleib ich wohl lieber bei TDU 2 :)

Grizzly 11 Forenversteher - 648 - 20. Dezember 2011 - 9:47 #

Ist TDU 2 mittlerweile besser als zum Release?

Falls ja wäre das ja ne Überlegung wieder einzusteigen :))

MFG

headlaker 16 Übertalent - 5036 - 21. Dezember 2011 - 0:08 #

So genau kann ich das leider nicht beurteilen, da ich das Spiel zum Release noch nicht gespielt habe.

Ich habe jedoch in einigen Foren die Erfahrungsberichte andere Spieler gelesen, die sich über Cheater, schlechte Serverperfomance und mangelnden Kundendienst beschwert haben.

Ich habe nun ca 13 Stunden Playtime geschafft.
In dieser Zeit ist der Server nur einmal für wenige Sekunden abgestürzt.
Sonst lief alles ohne Probleme.
Leider hat das Spiel einige andere Performance-Schwächen.
Z.b. reagiert es sehr empfindlich auf USB Geräte.
Wenn ich das Spiel starte und mein X-Box 360 Controller ist angeschlossen, dann ruckelt das Spiel sehr stark.
Starte ich das Spiel jedoch mit amgestecktem Controller und schließe diesen erst an, wenn das Spiel komlett geladen ist, dann kann ich ohne Probleme spielen.

Hier kommen wir dann auch zum Support. Dieser scheint wie zu Release-Zeiten immer noch ziemlich schlecht zu sein.
Anfragen im technischen Forum werden vom Support meist nicht beantwortet, sondern die Spieler versuchen sich soweit es geht selbst zu helfen.
Auf Fehlerreports wird wie es scheint auch nicht wirklich reagiert, sonst hätte man das USB Problem, denke ich, schon längst behoben.
Bis auf dieses Problem läuft das Spiel aber bis jetzt fehlerfrei.

Auf Cheater bin ich bis jetzt auf den Straßen noch nicht gestoßen, ich bin bis jetzt aber auch noch keine Community-Challenges gefahren, sondern nur die KI-Rennen und Tuniere.

Mir macht das Spiel sehr viel Spaß, und es scheint auch noch recht viele Spieler zu geben.

Wenn ich online bin, sind meist so um die 20 Fahrer auf meiner Karte unterwegs.

Reverend 12 Trollwächter - 1049 - 20. Dezember 2011 - 11:46 #

F1 aus der Vogelperspektive ? Da dreht sich ja Microprose im Grab um ...

Horschtele 16 Übertalent - P - 5483 - 20. Dezember 2011 - 22:04 #

Die ganzen Fans der Codemasters-Rennspiele sollte das ebenfalls ärgern. Wie gerne hab ich DTM Race Driver 2 und 3 gespielt. Das Spiel hier wird aber keines der Tugenden aufweisen, die ich bei einem Rennspiel mag.

Novachen 19 Megatalent - 13079 - 20. Dezember 2011 - 23:20 #

So sahen Rennspiele vor über 20 Jahren auch schon aus. Wenn das so weiter geht, gibt es bald wieder Pong und Asteroids :-P

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Sport
Rennspiel
Codemasters
13.09.2012
Link
6.0
Browser