Command & Conquer: Free2Play-MMO von EA Phenomic

Browser
Bild von Trey
Trey 961 EXP - 12 Trollwächter,R2,S1,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

14. Dezember 2011 - 16:36 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Für eine totgeglaubte Serie erlebt die Command & Conquer-Reihe momentan einen zweiten Frühling: Erst wurde vor wenigen Tagen ein zweiter Teil des beliebten Ablegers Command & Conquer - Generals angekündigt (wir berichteten), da holt EA auch schon zum nächsten Schlag aus: Auf einer Teaser-Website ist seit wenigen Tagen die Anmeldung für die Beta eines Spiels namens Command & Conquer - Tiberium Alliances möglich. Den genauen Start der Testphase oder gar ein offizielles Releasedatum erfährt man allerdings nicht. Schreibt man sich ein, erscheint nach Eingabe der Daten seines EA-Kontos nur eine Nachricht, in der die Anmeldung quittiert wird und eine E-Mail in Aussicht gestellt wird, sobald die Testphase beginnt.

Einige Fakten lassen sich trotzdem schon aus dem Inhalt der Website erschließen: Hier handelt es sich, erstmals in der C&C-Geschichte, um ein browserbasiertes Spiel, das damit prinzipiell auf jedem Gerät mit Browser spielbar ist. Bei Tiberium Alliances wird es sich um einen Free2Play-Titel handeln. Das bedeutet wie üblich, dass es kostenlos spielbar sein wird, ihr euch aber diverse Inhalte dazu kaufen werden könnt. Das Szenario wird im Gegensatz zur alternativen Gegenwart der Ableger Alarmstufe Rot oder Generals wieder im beliebten, in der Zukunft spielenden Tiberium-Universum stattfinden. Ob es eine grundlegend neue Geschichte erzählt oder direkt an die Story von Command & Conquer 4: Tiberian Twilight anknüpft und es ein Wiedersehen mit dem diabolischen Welteroberer Kane gibt, ist nicht bekannt. Das Spiel wird vom deutschen Entwickler-Studio EA Phenomic (Spellforce) entwickelt, das mit Titeln wie Lord Of Ultima und dem bereits früh nach dem Start zum Free-to-Play-Spiel umgewandelten Battleforge in diesem Spielesektor bereits Erfahrungen sammeln konnte.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 16:43 #

Daumen runter für so einen Müll. Wenns sonstwas für ein Ableger wäre... wär mir egal. Aber die Story mit sowas fortzuführen, ist ein Schlag ins Gesicht.

volcatius (unregistriert) 14. Dezember 2011 - 16:49 #

Die Jungs haben den Vorteil, dass es eigentlich nur besser werden kann als Tiberium Twilight.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 16:55 #

Trotzdem ein schwaches Trostpflaster. Im Browser spielen... wuäh x(

MaXxZiBiT 09 Triple-Talent - 310 - 14. Dezember 2011 - 17:09 #

naja es gibt durchaus gute browsergames wenn man sich dafür erwärmen! also mein Fav is derzeit DieVerdammten! und das ist ein ziemlich cooles spiel mit guten ideen ;)

aber dieser tausendste 08/15 strategieableger ist in der tat müll, da muss ich dir beipflichten. Also daumen runter! =)

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 17:15 #

Die Qualität von Browsergames mag durchaus gut sein, aber die ständige Abhängigkeit ist einfach nur zum brechen. Man MUSS online sein, um es spielen zu können und wenns nicht mehr läuft, wird der Server abgeschaltet. Ne, danke. Ich brauch meine Software zumindest hier lokal auf der Platte, für was anderes hab ich keine Toleranz.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 18:03 #

Im vergleich zu nem Game mit Engine, is das garkein Spiel. Es sind mehr oder weniger rundenbasierende Berechnungen. Und wenn du mehr Geld reinpackst ins Spiel, habe deine Soldaten niedrigeren Cooldown, halten mehr aus, können weiter gehen etc.

Die Ewigen habe ich früher gerne gespielt. Aber sonst sind Browsergames nur was für den hohlen Zahn.

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 14. Dezember 2011 - 19:29 #

Das andere Problem an Browserspielen ist das Spieldesign, das immer auf wenige Klicks alle x Minuten ausgelegt ist. Eben dieses "nebenbei spielen". Damit kann ich gar nichts anfangen. Entweder ich spiele ganz – dann bieten mir die Browserspiele zu wenig – oder eben gar nicht.

MaXxZiBiT 09 Triple-Talent - 310 - 14. Dezember 2011 - 20:09 #

naja da sieht man mal wie wenig bewandert manche sind ;) ich nenn mal gunshine als gutes beispiel eines doch recht gelungenen spieles im browser, das nix mit nem ich klick alle paar minuten und es beruht auf stupiden rundenberechnungen zu tun hat auch pirate galaxy oder outergalaxies usw. usw. hauptsache mal geäußert wa xD

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 20:15 #

so siehts nämlich aus ^^

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 14. Dezember 2011 - 20:26 #

Es sind natürlich nicht alle Browserspiele so, ich habe mich einfach auf das "typische F2P Browserspiel" bezogen. Es gibt ja auch haufenweise kleine Winz-Spiele, die nicht diese Mechanik haben, sondern beispielsweise Geschicklichkeitsspiele sind.
Aber es sind eben doch sehr viele, vor allem die großen, bekannten. Schließlich hängt das mit dem Geheimnis des (großen) finanziellen Erfolgs zusammen, lässt sich also vor allem aus finanzieller Sicht sehr gut begründen. Und traurigerweise trifft das auf so gut wie alle Browserspiele zu, die in Genres angesiedelt sind, die mir gefallen würden. Und wenn sie das mal nicht sind, sind sie spielerisch belang- oder anspruchslos.

Was genau bewegt dich jetzt dazu, diesen unfreundlichen Nachsatz anzuhängen? Machst du das, weil es "in" ist, weil du hier anonym bist, oder hat das einen tieferen Sinn? Mal abgesehen davon, dass schon der erste Satz einen unfreundlichen Unterton hatte.
Oder die Frage nochmal anders: Warum hast du den Anfang und das Ende nicht einfach weggelassen?
Aber, falls du es noch nicht gemerkt hast: Hier, in den Kommentaren, geht es genau darum. Hier muss keinem Kommentar eine umfangreiche Recherche vorausgegangen sein ;)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 20:50 #

"Aber, falls du es noch nicht gemerkt hast: Hier, in den Kommentaren, geht es genau darum. Hier muss keinem Kommentar eine umfangreiche Recherche vorausgegangen sein ;)"

wenn du das mal immer beherzigen würdest ^^

MaXxZiBiT 09 Triple-Talent - 310 - 14. Dezember 2011 - 21:09 #

Ja gut wenn du dich gleich beleidigt oder angegriffen fühlst dann tuts mir leid, aber ich kann dir versichern ich hab genügend BG'S gespielt um sagen zu können das es gute gibt und das sind nicht nur winzspiele ;). Ich red hier auch nich von irgendwelchen Social Games.

Ich finds halt nur schade das viele was gegen BG's haben aber dann Mist wie CoD oder ähnlichen Schrott spielen! Ich hoffe du verstehst mich. ;)

"Aber, falls du es noch nicht gemerkt hast: Hier, in den Kommentaren, geht es genau darum. Hier muss keinem Kommentar eine umfangreiche Recherche vorausgegangen sein ;)"

Ich weiß nur nicht wieso man dann etwas kommentieren sollte? Aber gut was solls, ich muss es ja nicht verstehen oder!?

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 14. Dezember 2011 - 22:47 #

Wobei da dann auch schon wieder die Frage ist, was denn ein "gutes" Browserspiel ist. Gibt ja genug Leute, die genau die Spiele, die für mich aus oben genannten Gründen rausfallen, gut finden.

Ich denke mal, ich fühlte mich nicht mehr angegriffen, als du dich angegriffen fühlst. Der Sinn solcher provokanten Aussagen darf provokant hinterfragt werden, oder nicht? Zumal sich das ja nicht auf die inhaltliche Ebene bezog.

Wieso sollte man wann "dann" etwas kommentieren? Naja, wie es aussieht, haben wir uns beide nicht verstanden :P

MaXxZiBiT 09 Triple-Talent - 310 - 14. Dezember 2011 - 22:54 #

Dir is langweilig oder??? Ich hab auch ein paarmal erwähnt das ich diese 08/15 strategiedinger nicht gut heiße ;) aber was solls ich lass es jetzt einfach. Ich könnt mich nur ärgern das ich mich wieder auf sowas eingelassen habe ;)

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 14. Dezember 2011 - 23:05 #

Du meinst, du hast dich auf diese schrecklichen Kommentare eingelassen? Wie können sie es nur wagen, auf dich zu antworten!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 23:15 #

lass es ^^ Er gibt niemals nach, da kannste dich auf den Kopf stellen.

Anonymous (unregistriert) 14. Dezember 2011 - 20:15 #

Bei der Konkurrenz von Gamestar gibt's schon einen Trailer mit Gameplay zu sehen. Sieht gar nicht so doof aus. Grafik ein paar Jahre zurück und Multiplayer rauf. Free2Play! Komm' schon! Kann man wenigstens mal im Auge behalten statt von Anfang an rum zu nöhlen.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 20:20 #

Weiterlesen? Browserspiele sind aus Prinzip nichts für "seriöse" Spiele. Zumindest in meinen Augen. Da kann das Spiel noch so toll sein.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 20:25 #

Du öffnest Browser Trollen gerade die Tür ^^

Gibt bestimmt wieder Leute die Stein und Bein schwören auf Browser Games wie das beliebte Penner Game. Ich erinnere mich noch gut an Die Ewigen damals. Da wurde ich um 4 uhr Nachts von meinem internen Wecker geweckt weil wir angegriffen wurden ^^

Verdammt war ich süchtig ^^

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 14. Dezember 2011 - 16:47 #

Die Leute von Phenomic tun mir irgendwie leid. Spellforce und Battleforge waren sowohl technisch als auch inhaltlich tolle und durchaus innovative Spiele, auch wenn sie vielleicht nicht nach Jedermanns Geschmack waren. Und jetzt? Browser-F2P-Spiele. Toll :(

volcatius (unregistriert) 14. Dezember 2011 - 16:51 #

Brian Reynolds, Sid Meier, Richard Garriott, die Leute von Radon Labs. Ist in der Tat ziemlich traurig.

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 14. Dezember 2011 - 17:09 #

Es scheint auch ein S.T.A.L.K.E.R-free-to-play-Titel in Entwicklung gewesen zu sein. Es würde mich nicht wundern, wenn der Geschäftszweig von GSC als einziger überleben würde.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 18:24 #

Spellforce war totaler Mist. Das kann man auch gut an den Preisen sehen. Genau wie Sacred 2. Das sind keine ... wie soll ich mich ausdrücken... Gelungene Spiele... Es ist eher sowas in Richtung... Kalbsleberwurst oO

floppi 22 AAA-Gamer - - 32813 - 14. Dezember 2011 - 19:01 #

Spellforce und Spellforce 2 sind verkannte Meisterstücke, die sich leider nicht ordentlich verkauft haben. Hohe Wertungen im 80-90er Bereich bestätigen dies zudem. Dass sie dir nicht gefallen ist bedauerlich, deswegen sind sie aber noch lange kein totaler Mist. ;)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:07 #

Spiel die 2 spiele doch mal ein paar Stunden, dann sprechen wir uns wieder ^^

floppi 22 AAA-Gamer - - 32813 - 14. Dezember 2011 - 19:09 #

Bei Spellforce bin ich mit Leichtigkeit schon über 300 Stunden Spielzeit seinerzeit. Über was möchtest du nun mit mir reden?

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:12 #

Dann haben wir schonmal einen dem es gefällt.

Einer ist keiner ^^

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 14. Dezember 2011 - 19:42 #

Füg noch einen hinzu. Spellforce gehört zu meinen Lieblingen auf dem PC.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:44 #

Alles klar sind wir bei 3 ^^

floppi 22 AAA-Gamer - - 32813 - 14. Dezember 2011 - 19:48 #

Um es in deinen Worten zu sagen: 3:1 BÄM!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:53 #

Aktuell findet Spengler das Spiel schlecht, während Larnak und Floppy und random mann das Spiel gut finden, 3 zu 1. Geben wir der Umfrage noch etwas Zeit ^^

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 19:57 #

4:1 und ich kenne jemanden, der die auch sehr mochte. Von mir aus mach ein 5:1 draus *rolleyes*

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 20:03 #

sehr gerne ^^

Limper 16 Übertalent - P - 5147 - 15. Dezember 2011 - 2:08 #

Mochte beide Teile mit Addons auch also 6:1 ;)

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12982 - 15. Dezember 2011 - 8:16 #

Dito -> 7:1

Elysion 14 Komm-Experte - 1907 - 15. Dezember 2011 - 9:02 #

Nach einfänglicher Eingewöhnungsphase hat mir Spellforce verdammt viel Spaß gemacht.... 8:1 ;)

Scythe 12 Trollwächter - 852 - 15. Dezember 2011 - 9:05 #

9:1

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 15. Dezember 2011 - 15:42 #

10:1

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 15. Dezember 2011 - 16:30 #

Es sind locker 10 Jahre vergangen und so ein Experiment funktioniert immer noch oO Das Internet ist schon verdammt lehrreich ^^

JCDenton 11 Forenversteher - 698 - 15. Dezember 2011 - 17:48 #

noch einer! 11:1 --> grandiose(s) Spiel(e)

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 14. Dezember 2011 - 19:32 #

Wie gesagt, sie mögen nicht Jedermanns Geschmack (in diesem Fall meint das dann dich :P) sein, sind aber trotzdem tolle Spiele, die ihr Genre auch voran gebracht und auch mal Dinge ausprobiert haben.

Man muss Spellforce nicht mögen, um das zu erkennen.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:37 #

Es ist halt niemals ein verkanntes "Meisterwerk". Das es immer Leute gibt die etwas mögen oder nicht ist das normalste in der Welt. Spellforce ist ein random Game mit ein paar guten aber schlecht umgesetzten Ideen. Alleine schon das kein Aufschrei erfolgt zeigt das es wenig Beschützer hat. Im moment nur euch 2 ;p

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 14. Dezember 2011 - 20:04 #

Von verkanntem Meisterwerk habe ich nie gesprochen.
Ich habe nur gesagt, dass die Spiele sowohl auf technischer Ebene (unter anderem Grafik) und inhaltlich (Spielmechanik) tolle (meint: gut funktionierende) Spiele sind, die zudem auch in gewissem Rahmen Innovation (RPG-Elemente, Online-RTS) gewagt haben.
Auch habe ich ganz klar gesagt (sogar bereits zwei Mal vor diesem Mal hier), dass die Spiele nicht Jedermanns Geschmack sind. Um es nochmal ganz deutlich zu machen, damit du den Zusammenhang siehst: Genau das bedeutet, dass es für mich selbstverständlich ist, dass nicht jeder das Spiel mag. Aber ich mag Modern Warfare auch nicht, sehe aber trotzdem, dass es in dem, was es tut, ein tolles Spiel ist. Nur, weil jemand also ein Spiel nicht mag, bedeutet es nicht, dass er nicht trotzdem die Qualitäten des Spiels erkennen kann, dann aber sagt "diese Qualitäten interessieren mich nicht, sprechen mich nicht an."

Wenn du meinst, dass das nicht so ist, sondern dass es "random" (du meinst wohl generisch?) Spiele sind, deren Ideen sogar nur "schlecht umgesetzt" sind, dann solltest du vielleicht uns zwei (edit: mittlerweile 5 :P ), aber auch den Redaktionen, die die Spellforce-Spiele mit guten bis sehr guten Wertungen bedachten, erklären, warum du dieser Meinung bist.

So, und jetzt probier' ich nochmal dein Killer-Argument aus:
Allein schon, dass dich niemand unterstützt, zeigt, dass du Unrecht hast!
Jetzt hab ich's dir aber gegeben. Komisch: Die 'Argumente', die ich von dir nehme und einfach umdrehe, sind immer die besten. So einfach .. und irgendwie befreiend. Jetzt kommt man auch gar nicht mehr in die Situation, irgend etwas erklären zu müssen, man hat einfach gewonnen .. tolles Rezept!

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 20:04 #

So und nicht anders.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 20:08 #

Du nicht, aber ein anderer User.

Bei deiner Intelligenz müsstest du aber wissen das es immer leichter ist einem Kritiker zu wiedersprechen wenn man einen Kommentar durch Zufall liest als das alle die Spellforce nicht mögen sich jetzt die Mühe machen einen Anonymen Fremdling im Internet zu unterstützen mit Ihrer Meinung, in genau dieser News ^^

Draufhauen ist immer leichter, glaub mir ich spreche aus Erfahrung ;p

floppi 22 AAA-Gamer - - 32813 - 15. Dezember 2011 - 2:35 #

Kritiker? "Spellforce ist kein gutes Spiel, eher Kalbsleberwurst"
Das ist Kritik? Aha.

Der Name Darth Spengler steht ab sofort in meinem Wörterbuch als Synonym für Troll. Unglaublich deine Kommentare hier.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 15. Dezember 2011 - 16:23 #

Lass deinen Zorn frei, komm auf die dunkle Seite ! *hust*

Flopper 15 Kenner - 3503 - 14. Dezember 2011 - 16:52 #

Hab mich gerade für die Beta angemeldet und nun steht da auf der Website "Beta Code accepted" "Play now" aber spielen geht dann doch nicht ;)

Azizan 17 Shapeshifter - 7303 - 14. Dezember 2011 - 16:56 #

Da weiß man nicht was man davon halten soll...

MN 14 Komm-Experte - 2324 - 14. Dezember 2011 - 17:00 #

Ich dachte, die haben die Marke nach Tiberian Twilight schon genug vergewaltigt?

Hat sich der Twilight Teil so gut verkauft, dass man sich doch noch mal entschieden hat, das ganze noch als ein MMO-Brei umzusetzen bzw. fortzusetzen?

hgfd (unregistriert) 14. Dezember 2011 - 17:08 #

Ich finde es echt traurig was aus Phenomic geworden ist nachdem se von EA gekauft wurden sind.
Damit noch mal einen kurze Schweigeminute für all die Studios, welche von EA vernichtet wurden. Westwood, Origin, Bullfrog, Pandemic, Bioware.

Mithos (unregistriert) 14. Dezember 2011 - 17:20 #

Seid ihr sicher, dass man das auf _jeder_ Plattform, die einen Browser hat, spielen kann? Ich finde die Aussage etwas voreilig.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 17:23 #

Es steht doch PRINZIPIELL da. Auf meinem 7 Jahre alten 6600 hab ich auch Opera als Browser, aber deswegen geh ich nicht gleich davon aus, dass es dort laufen wird. Prinzipiell aber schon ;)

Mithos (unregistriert) 14. Dezember 2011 - 18:01 #

...auch Prinzipiell nicht. Im Allgemeinen läuft so ein Browser-Spiel nur dann auf einer Plattform, wenn diverse Bedingungen erfüllt sind. Diese können sein: ausreichend kräftige Hardware, Flash, Java, unterstütztes Betriebssystem, unterstützter Browser, ... Prinzipiell läuft gar nichts.

aber das ist alles Spekulatius solange EA nicht mit mehr details raus rückt.

P.S.: Täusche ich mich, oder stand da in der ursprünglichen Version des Artikels nicht einmal "prinzipiell"? (Hatte ich erwähnt, dass ich ein ganz großer Fan von transparenten Änderungen bin?)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 18:05 #

Prinzipiell ist ein tolles Wort.

Mithos (unregistriert) 14. Dezember 2011 - 18:12 #

ich finde ziemlich noch etwas besser.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 18:20 #

Auch eine gute Wahl.

Anonymous (unregistriert) 15. Dezember 2011 - 12:56 #

Prinzipiell sind beides ziemlich tolle Wörter!

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 19:10 #

Du weisst nicht, was prinzipiell bedeutet, kann das sein?

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:16 #

Sei nicht trotzig ^^ Sein Kommentar ist korrekt und Wasserfest, da bringt es jetzt auch nichts ihn unglaubwürdig zu machen nur weil er nicht angemeldet ist.

Will dir da nich in den Rücken fallen lieber Q, aber man sollte schon wissen wann man beim klugscheissen verloren hat ^^

Ne Lanrak ? :D

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 19:23 #

Wieso klugscheissen? Im Prinzip läuft es auf allen Browsern. Browser gibt es auf jedem OS, sei es Linux, Windows, Apple oder sonstwas. Das ist doch der "Vorteil" von Browserspielen... dass sie an kein OS gebunden sind. Darum stimmt es prinzipiell einfach. Dass man dafür natürlich auch genug CPU Kraft braucht, ist eine Rahmenbedingung, die nicht gegen das Prinzip spricht.

Genau so wie man prinzipiell auf jedem internetfähigen Gerät auf gamersglobal zugreifen kann. Die Darstellung mag auf manchen Displays bescheiden sein, aber möglich ist es. Um nix anderes geht es.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:26 #

Ja hat er doch gesagt.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 19:28 #

Nein? Er sagte "...auch Prinzipiell nicht." Und das ist Unsinn. Prinzipiell könnte man das neue C&C auch auf einem Fahrkartenautomaten spielen, weil man Linux darauf installieren kann.

Und Linux kann man PRINZIPIELL überall installieren, weil es quasi jede Art von Prozessor unterstützt.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:41 #

Les weiter, er schreibt dann "Im Allgemeinen läuft so ein Browser-Spiel nur dann auf einer Plattform, wenn diverse Bedingungen erfüllt sind."

Da hat er doch vollkommen recht. Der rest ist halt unterstes Klugscheissen und Wörter reissen. So einer willst du doch nicht sein oder? Da haben wir schon genug von.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 19:45 #

Ja natürlich müssen Bedingungen erfüllt sein. Das müssen sie IMMER. Prinzipiell kann auch jeder Mensch 2x um die Erde rennen... dafür müssen nur diverse Bedingungen erfüllt sein. Das hat nix mit klugscheissen zu tun.

C&C läuft auf jedem aktuellen Browser - Browser gibt es für jedes Gerät. Also läuft C&C prinzipiell auf jedem Gerät. Ist das nur so schwer zu verstehen?

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:48 #

Ich glaub du bist der einzige der den Groschen erst jetzt hört ^^

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 19:51 #

Was für ein Groschen? Mithos hat sich an dem Wort "prinzipiell" gestört und das kapierst du offenbar nicht. Wenn man immer Rahmenbedingungen beachten müsste, gäb es das Wort nichtmal.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:54 #

Jetz wisch ersmal den Schaum vom Mund und entspann dich wieder ^^

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 19:56 #

Ich hab keinen Schaum vorm Mund. Du wirfst mir doch vor, dass ich klugscheisse - und sobald ein Argument kommt, wird ausgewichen. Grosses Kino, Danke.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:59 #

Immer wieder gerne ^^ Irgendwie muss man ja seine Erfolge farmen :D

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 20:04 #

Wenns dir um sowas geht, bitte.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 20:10 #

Schau ich bin aufgestiegen ^^

Mithos (unregistriert) 14. Dezember 2011 - 20:02 #

So langsam verstehe ich, was du unter prinzipiell verstehst: Prinzipiell läuft C&C selbstverständlich auch auf einer universellen Turing-Maschine, solange man einen Browser dafür programmiert und die weiteren Bedingungen erfüllt. Da kann ich selbstverständlich nicht mehr widersprechen.

sw4pf1le 18 Doppel-Voter - 10771 - 15. Dezember 2011 - 15:20 #

Tiberium Wars soll auf HTML 5 basieren. Demnach dürften alle HTML5-kompatiblen Browser ausreichen. Außerdem sprach EA explizit von PCs und mobilen Plattformen. Das dürfte also alles abdecken, was mit Windows, MacOS, iOS, Android, bada und Blackberry betrieben wird und nicht seit 3 Jahren ohne Updatemöglichkeiten auskommen musste.

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 14. Dezember 2011 - 19:48 #

Da steht schon die ganze Zeit "prinzipiell".

Übrigens ist GG schon ganz zwangsläufig sehr transparent, da viele User die Änderungen sehen können. Und die User unterliegen keiner NDA :P

Mithos (unregistriert) 14. Dezember 2011 - 19:56 #

Danke für die Auskunft. Da ich die Änderungen nicht sehen kann, hab ich ja gefragt.

Larnak 21 Motivator - P - 25595 - 14. Dezember 2011 - 20:09 #

Keine Ursache, ich wollte nur auf deine Anmerkung in Klammern noch kurz eingehen :)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11223 - 14. Dezember 2011 - 17:20 #

C&C im Browser und f2p? Ohne mich, das tue ich meinen Erinnerungen an C&C1 und RA1 sicher nicht an.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6560 - 14. Dezember 2011 - 17:32 #

Hmm, naja, die Marke C&C (jedenfalls die Science-Fiction Teile davon) ist ja sowieso schon am Boden angekommen, da kann man es dann wohl auch noch richtig durch den Fleischwolf drehen.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 14. Dezember 2011 - 17:49 #

Glaub ja nicht das man Kane treffen kann ansonsten pass ich udn warte auf Generals 2.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 17:53 #

Ich habe genaue Instruktionen wie so ein Strategie Mmo auszusehen hat. Es ist durchaus möglich und wenn man es gut umsetzt kann es sogar ein Knaller werden.

Aber diese Amateure machen wieder irgendnen Mist, da geb ich euch jetz schon Brief und Siegel.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 17:57 #

Wieso Amateure? Das sind gute Entwickler. Und woher hast du denn die Instruktionen? x)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 18:19 #

Ich lass mich gerne überraschen ob es gute Entwickler sind.

DELK 16 Übertalent - 5488 - 14. Dezember 2011 - 20:24 #

Die Entwickler sind doch beileibe nicht neu, da brauchst du dich gar nicht überraschen lassen ;)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 20:30 #

Wenn das immer so einfach wäre ^^

Was waren das für Zeiten als man noch Spiele bei release kaufen konnte ohne schlechtes Gewissen xD

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 20:34 #

Und was willst du nun überhaupt sagen? Erst beschimpfst du sie als Amateure, dann entgegnet man dir, dass das gute Entwickler mit jahrelanger Erfahrung sind und nun?!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 20:39 #

Hat sich nichts geändert. Ich kenne die Jungs nicht persönlich.
Mit Amateure fährt man sicherer, da man dann ja angenehm überrascht wird sollte es sich als Falsch herausstellen. Sich im Vorhinein zu freuen und dann enttäuscht zu werden habe ich mir abgewöhnt.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 20:42 #

Die Leute als Amateure zu bezeichen, entbehrt einfach jeglicher Grundlage. Das ist einfach nur Unsinn, den du hier fabrizierst.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 20:43 #

Du bist doch nur sauer weil ich dich ein wenig geärgert habe vorhin^^

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 20:44 #

Nein ^^

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 20:45 #

Wenigstens habe ich dir nen Smily rausgejagt ;) Siehste war doch garnich so schlimm ;P

q 17 Shapeshifter - 6711 - 14. Dezember 2011 - 20:50 #

Der war sarkastisch gemeint. Groschen und so. Klingelingeling.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 20:58 #

Beleidigte Kalbsleberwurst ^^

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 14. Dezember 2011 - 17:59 #

Göttlicher Auftrag? Was haben die Stimmen denn so geflüstert?

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 18:19 #

Ja so in etwa ^^

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 14. Dezember 2011 - 17:54 #

Erst den Fans Hoffnungen mit Generals 2 machen und jetzt den Fans wieder mit Anlauf direkt ins Gesicht treten. So kennt man euch, EA.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 18:08 #

Habe mir die 10 Jahre Version geholt die Tage, weil ich nochmal Bock hatte auf generals. Kann mich nicht erinnern das der Mob der Islamisten nun Cyborg Truppe heißt xD Wer baut den Cyborgs von Frauen und Kindern und packt die in ein Armeecorp xD...

Das mit dem Cyborg Zeugs saugt mich extrem an xD Aber die ursprüngliche Darstellung war auch sehr hart , wobei man ja 1 zu 1 Alkaida spielt, China oder Usa zockt xD

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 14. Dezember 2011 - 19:36 #

EA Pathetic?
Ne, mittlerweile sollte auch der letzte Mensch bei EA gemerkt haben, dass die Marke C&C gegen die Wand gefahren wurde. Als Fan der ersten Stunde (und nein nicht Gernals Zero Hour ^^) tun einem solche News zur weiteren Ausbeutung weh. Lasst die Marke einfach in Ruhe...

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:43 #

Da kennst du den Publisher teufel schlecht ^^ Unsere Kindeskinder werden noch C&C spielen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12755 - 14. Dezember 2011 - 20:28 #

C&C verliert schon seit Jahren sein Servoöl. Hätte Red Alert 3 nicht den Fehler gemacht Red Alert 1 und Red Alert 2 für Nichtig zu erklären, hätte ich es als guten Ausreißer verbucht zwischen den Pleiten Gen, ZH, TW, KW und TT, aber mit dieser Story hat man sich diese Chance bereits im Intro verbaut.

Allerdings halte ich es aktuell schon für bedenklich, dass dieses Spiel NICHT von Bioware Social kommt ;-).

Ich weiß nicht, selbst dieses C&C Free-2-Play wo man mit Mechs unterwegs war sah vielversprechender aus als dieses Spiel. Aber mal abwarten.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 20:31 #

Is schon witzig wenn Tim Curry in die Vergangenheit reist um vor der Vernichtung zu flüchten und dann zurückkommt und sieht, Hey jetz haben wir wenigstens wieder eine Chance ^^

Anonymous (unregistriert) 14. Dezember 2011 - 22:59 #

Seit Red Alert _1_ hatte ich mit keinem C&C Spiel mehr so viel Spaß wie mit Red Alert 3. Also jetzt rein was die Missionen, die Grafik, die Videos, die Musik... angeht.
Habs kürzlich nochmal komplett durchgespielt mit der Expansion Uprising und konnte jetzt endlich mal alle Settings auf max stellen - ganz im Gegensatz zum damaligen Release. :D

Anonymous (unregistriert) 14. Dezember 2011 - 22:53 #

Wundert mich das sie es nicht BioWare gegeben haben, wo die ja schon C&C Generals machen UND dank TOR auch Erfahrung mit MMO haben. :P

DELK 16 Übertalent - 5488 - 15. Dezember 2011 - 9:00 #

Die werden in Zukunft mit Bioware Social und ihren anderen Studios noch viel mehr unterschiedliche Erfahrungen machen. Die Frage ist halt nur, ob die Spieler das auch wollen ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 15. Dezember 2011 - 13:07 #

Erstmal abwarten, was es für ein Spiel wird. Was die Story angeht, könnte ich mir vorstellen, dass es parallel zu einem der alten Teile oder irgendwo dazwischen spielt. Ich kenne zwar die Story von Tiberium Twilight nicht, aber sie sollte ja den Abschluss der Tiberium-Saga bilden. Daher dürfte danach nichts mehr kommen. Aber wer weiß...

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50612 - 16. Dezember 2011 - 6:41 #

ach für lau kann man sich es doch mal anschauen, gemeckert wird dann hinterher ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)