Final Fantasy 13-2: Bestnote in Famitsu

360 PS3
Bild von DanjoDR
DanjoDR 632 EXP - 11 Forenversteher,R1,J4
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

12. Dezember 2011 - 22:16
Final Fantasy 13-2 ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die japanische Spielezeitschrift Famitsu hat Final Fantasy 13-2 mit 40 von 40 erreichbaren Punkten bewertet. Das Square Enix-Rollenspiel ist somit der 18. Titel, dem diese Ehre zuteil wurde – unter anderem erreichten auch The Legend of Zelda - Skyward Sword und The Elder Scrolls 5 - Skyrim diese beeindruckende Wertung. Dazu sollte man dennoch vermerken, dass der heiß umstrittene Vorgänger Final Fantasy 13 mit 39 von 40 Punkten bewertet wurde. Somit bleibt abzuwarten, ob Square Enix den Spagat schafft und sowohl Fans des Vorgängers als auch die weniger glücklichen Käufer gleichermaßen befriedigen kann.

Der neueste Ableger der japanischen Erfolgsserie erscheint am 3. Februar 2012 in Europa und am 31. Januar 2012 in den USA. In Japan erscheint der Titel bereits diese Woche, am 15. Dezember.

Mathias Müller 17 Shapeshifter - 6655 - 12. Dezember 2011 - 22:21 #

Ich drücke einfach mal alle Daumen, dass der zweite Dreizehner der bessere wird... ;)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 18:55 #

Sie haben meinen Glauben in den Staub getreten. Ich bin froh wenn der Spuk irgendwann vorbei ist, und die Seelen der Entwickler wieder frei sind.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 12. Dezember 2011 - 22:24 #

Wow, 40 von 40 ist schon mal 'ne Hausnummer!
Klar, die 40 wird in letzter Zeit von der Famitsu zwar inflationär rausgehauen, aber die volle Punktzahl bleibt trotz alledem ein Gratmesser... :P
btw: Schöne erste News! Congratz, DanjoDR.

JarmuschX 12 Trollwächter - 882 - 12. Dezember 2011 - 22:27 #

Ja super!! Was diese Wertung bedeutet, weiss man ja spätestens seit der 40 für das neue Zelda "Skyward Sword".

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32535 - 12. Dezember 2011 - 22:28 #

Schon wieder?

Politician 12 Trollwächter - 1107 - 12. Dezember 2011 - 22:36 #

Nicht mehr ernstzunehmen! Nach allem was ich bisher gehört habe, würde es mich wundern, wenn der Titel im Westen ähnlich bewertet würde. Mich interessiert da Spiel jedenfalls überhaupt nicht, da es Storytechnisch an Teil 13 anschließt und ich für diesen keine Zeit investieren werde, da er genau die Dinge falsch macht, dir mir wichtig sind.
Ich glaube nach dem was ich bisher gelesen habe nicht daran, dass es sich um einen Toptitel handelt.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64883 - 12. Dezember 2011 - 22:51 #

So wie die in letzter Zeit mit den 40er Wertungen rumschmeissen, weiss ich nicht ob man die noch ernst nehmen kann!

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 12. Dezember 2011 - 23:56 #

Brauchen in letzter Zeit einige Aufmerksamkeit, kann das sein..?

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 13. Dezember 2011 - 0:09 #

Ausleihen aus der Videothek und vorher testen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58799 - 13. Dezember 2011 - 0:19 #

Bekommt jetzt jede 40 der Famitsu eine News? Machen wir das dann auch für jede außergewöhnliche Wertung der deutschen und amerikanischen Magazine?

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 13. Dezember 2011 - 0:22 #

Das da wirtschaftliche Interessen mitschwingen ist sogar für einen Europäer ersichtlich ^^

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58799 - 13. Dezember 2011 - 21:04 #

Was für wirtschaftliche Interessen sollen hinter einer News zu einem japanischen Magazin auf einer deutschen Website stehen?

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 18:56 #

Ist die Frage jetzt ernst gemeint? Mein Kommentar bezieht sich auf die Tester selber, nicht auf Gamersglobal. GG ist heilig.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58799 - 15. Dezember 2011 - 10:54 #

Das passt dann aber irgendwie nicht zu dem Kommentar, den ich geschrieben habe. Finde ich...

DanjoDR 11 Forenversteher - 632 - 14. Dezember 2011 - 21:26 #

Wenn ich ein in Japan erstelltes Spiel kaufe oder vorhabe Eins zu kaufen oder mir vielleicht noch unschlüssig bin, könnte mich auch die Meinung der japanischen Spielefachzeitschriften interessieren. Sollte dies bei Ihnen nicht der Fall sein, stellt sich mir die Frage, warum Sie meine News kommentieren.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 14. Dezember 2011 - 21:53 #

Die Wertung 40/40 als Meinung? Ahja.

DanjoDR 11 Forenversteher - 632 - 14. Dezember 2011 - 22:03 #

Ein Erfahrungspunkt für dich, ein unverständlicher Comment für GG.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 14. Dezember 2011 - 22:44 #

Wenn der Kommentar schon eine Hürde für Dein Hirn darstellt, dann gute Nacht..

DanjoDR 11 Forenversteher - 632 - 14. Dezember 2011 - 22:53 #

Ja genau, weil ich der bin der "dein" groß schreibt....Nacht!

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 15. Dezember 2011 - 8:57 #

Hat soviel mit dem Thema zu tun wie Dein (nochmal groß :) ) vorheriger Kommentar auch. Aber viele springen dann auf diesen Zug, wenn sie nichts hervorzubringen haben. Weiter so ;)

Erläutere mir doch einfach, inwiefern Du dir eine Meinung von eben jener Zeitschrift einholst. Der Durchschnitt der User dürfte des japanischen nicht mächtig sein. Liest Du die Zeitschrift selbst? Ich finde im Netz keine detaillierten Informationen darüber, wie die Wertung zustande kommt. Deshalb stellt für mich eine Wertung allein keine Meinung dar.

DanjoDR 11 Forenversteher - 632 - 15. Dezember 2011 - 18:25 #

Ja du hast Recht damit, ich meine einfach, dass es möglicherweise Interessierte gibt, die die Wertung tangiert. Mehr nicht.

dimo2 07 Dual-Talent - 111 - 13. Dezember 2011 - 0:49 #

Who gives a shit?
Famitsu kann man sowieso nichtmehr ernstnehmen, die volle Punktzahl wird viel zu oft vergeben.
Die wie vielte war das jetzt dieses Jahr, die dritte? vierte?

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 13. Dezember 2011 - 1:39 #

Wow, damit wird das neue FF mindestens so gut werden wie Nintendogs. Da bleib ich doch mal optimistisch.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11222 - 13. Dezember 2011 - 1:58 #

Immerhin ist es minimal besser als der Vorgänger...^^

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 13. Dezember 2011 - 7:48 #

FF und DQ wid ja automatisch von Famitsu so hoch bewertet aber ich freu mich so sehr drauf. Selbst wenn es nur minimal besser wird als XIII kann ich es kaum erwarten. Werde aber auch darauf nichts geben.

falc410 14 Komm-Experte - 2357 - 13. Dezember 2011 - 8:40 #

Also wenn FF XIII 39 Punkte bekommen hat dann kann man nicht viel auf die Wertung geben. Selbst in Japan war der Teil doch sehr umstritten.
Das zeigt ja nur das die Zeitschrift wohl gekauft ist.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 13. Dezember 2011 - 14:15 #

Jo zumal man ja kein Spieletester sein muss um zu sehen was genau sie denn verbockt haben bei FF13. Das sie alles falsch gemacht haben kann man immer schnell sagen, aber in diesem Fall ist es absolut korrekt.

Ein paar Verwegene oder Leute die 7,8,9,10 nicht gezockt haben werden mit dem Titel warm, genau wie diejenigen die aufgrund ihres Berufs gezwungen werden diesen Titel zu spielen arrangieren sich damit. Aber als Fan ist das Blasphemie. Ich warte heute noch auf ein Strafverfahren gegen Square wegen Herausreissens der Herzen Tausender.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 14. Dezember 2011 - 8:21 #

Ich bin Fan und habe 8, 9 und 10 gespielt und finde XIII super klasse was sogenannte Fans sich immer herausnehmen. Nicht falsch verstehen aber solche Aussagen die die eigene Meinung der gesamten Community aufzwängen sind ekelhaft und solche FF Fans braucht kein Mensch.

Ich bin riesen FF Fan und finde XIII klasse und da kenne ich sogar einige mehr die sogar 1-6 gespielt haben und das tun muss für dich ja nun die Welt untergehen :)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:03 #

Es ist halt ein komplett anderes Spiel wie jedes andere FF. Du kannst es ja mögen. Richtige Fans können da nicht ruhig bleiben. Wenn etwas im argen liegt muss man die Leute aufmerksam machen. Wenn die CDU deutschlandweite Überwachung einführen würde, gäbe es auch genug Leute die sich freuen würden und sagen: Ich finde es klasse ! Daher muss ich das aber nicht mittragen.

Nochmal: Ich respektiere deine Meinung und deinen Geschmack. Aber wenn ich könnte würde ich dich direkt ins Gefängnis werfen ;D

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 15. Dezember 2011 - 8:19 #

Ich deine auch :)

Aber wenn ich dich von richtigen Fans reden höre könnte ich dich nicht nur ins Gefängnis werfen. Wer entscheidet was richtige Fans sind du? Nein du bildest dir das ein um deine Meinung als einzig wahre darzustellen.

Ich bin ein richtiger Fan wenn du umbedingt diesen unsinnigen Begriff nutzen willst den es nicht mal gibt. Ich hasse dieses Wort richtige Fans, echte Fans wahre Fans. Ich bin einer und viele die ich kenne sind auch welche und spielen FF seit Teil 1. Also deine Meinung ist ok aber du sprichst für dich. Viele stimmen dir zu mehr nicht das macht sie nicht zu anderen Fans als diejenigen die es mögen ;)

Aber gut mir soll die Diskussion egal sein die meisten reden da ja korrekt. Bin nru auf den ganzen Hate im XIII-2 Test gespannt, für mich wird es wohl bisher Game of the Gen.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 14. Dezember 2011 - 8:32 #

Fanboys sind eh doof :)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 14. Dezember 2011 - 8:38 #

Eben ich erkenne auch die Kritik an FF XIII an. Lobe das Spiel ja nicht in den Himmel nur ich finds klasse. FF ist nunmal mein Lieblingsfranchise für Konsolen udn da lass ich mri ungern Meinungen anderer aufdrängen. Gegen die Meinung anderer hab ich natürlich nichts :)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 18:57 #

Jo eine Meinung darf man haben.

SirVival 16 Übertalent - P - 4464 - 13. Dezember 2011 - 9:45 #

Ich seh das gelassen... Ist doch im Grunde nix anderes als wenn eine deutsche Spielezeitschrift für ein neues Siedler oder Anno 100 Punkte geben würde - und irgendwo auch verständlich ^^

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324509 - 13. Dezember 2011 - 10:12 #

Nur gibt oder gab keine deutsche Fachzeitschrift 100 für Anno...

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 13. Dezember 2011 - 10:16 #

Ja schon aber es stimmt FF hat halt immer nen Bonus muss man sich nicht wundern.

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32535 - 13. Dezember 2011 - 10:39 #

Das ist bei der Famitsu aber schon länger, ich meine, Spiele von Konami und Square sind da halt immer die tollen, Capcom auch noch irgendwo

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:04 #

nichtmehr lange ^^

Karsten Scholz Freier Redakteur - 10953 - 13. Dezember 2011 - 10:42 #

The Legend of Zelda - Skyward Sword hat aus meiner Sicht niemals die volle Punktzahl verdient und Final Fantasy 13 auch niemals 39 von 40 Punkten. Dafür hapert es bei beiden Titeln an zu vielen Stellen.

Da die Tester der Famitsu also absolut nicht mit meiner Meinung konform gehen (bzw. ich mit ihrer), bringt mir die Wertung für 13-2 leider gar nüschts. Da warte ich lieber auf den GG-Test, damit kann ich deutlich mehr anfangen.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 13. Dezember 2011 - 10:51 #

Wenn die 40 vergeben ist das ja eine absolute Kaufempfehlung ;-)

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32535 - 13. Dezember 2011 - 11:15 #

Das war es früher mal, als die 40 noch alle paar Jahre mal vergeben wurde, und dann noch an Titel wie Final Fantasy 7 und Ocarina of Time.
Mittlerweile bekommen die auch Spiele wie Brawl oder Metal Gear Peace Walker und Bayonetta, die allesamt m.E. definitiv keine 40 verdient haben.

Ghostwriter (unregistriert) 13. Dezember 2011 - 11:29 #

Also bei Bayonetta muss ich widersprechen, ich fands genial! Ansonsten absolute Zustimmung.

PatrickF27 10 Kommunikator - 432 - 13. Dezember 2011 - 15:13 #

FF7 hat allerdings nie 40 P von der Famitsu bekommen, noch nicht einmal 39.

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32535 - 13. Dezember 2011 - 20:35 #

Upps, FF12 meinte ich natürlich.

Momsenek 13 Koop-Gamer - P - 1559 - 13. Dezember 2011 - 12:29 #

Sorry, aber wenn der Vorgänger 39 von 40 bekommen hat,
ist die 40 jetzt nicht aussagekräftig. Ich bin gespannt und warte das mal ab. War wirklich enttäuscht vom 13.Teil :(

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 13. Dezember 2011 - 12:38 #

Also ich freu mich drauf.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 13. Dezember 2011 - 13:58 #

"Bestnote in Famitsu"

Das liest man immer häufiger ;)

volcatius (unregistriert) 13. Dezember 2011 - 15:07 #

"The Last Remnant (XBox360) kam damals auf satte 38 Punkte.
Die bessere PC-Version hätte sicherlich 40 Punkte erhalten.

Faxenmacher 15 Kenner - 3981 - 13. Dezember 2011 - 18:52 #

Hey, die 40 für Skyrim stimmen aber ;P.

Jabberwocky 13 Koop-Gamer - 1685 - 13. Dezember 2011 - 19:42 #

Ich gebe zu, noch nie eine Ausgabe Famitsu gelesen zu haben. (Wie auch, kann kein Japanisch.) Weil aber laut News Skyrim das erste westliche Spiel ist, das bei denen eine 40/40 bekommen hat, kann ich nur annehmen, dass die Redaktion entweder so gut wie keine nicht-japanischen Spiele testet oder tatsächlich in erster Linie die landeseigene Industrie mit ihren Wertungen subventioniert.

Nicht, dass das ein rein japanisches Phänomen wäre. Wenn ich mir begucke, was für hohe Wertungen deutsche Softwareprodukte wie Gothic oder die Anno-Serie bei GameStar und Co. abräumen (unabhängig davon, ob zurecht oder unrecht), die aber als Serien auf dem internationalen Markt nur eine eher untergeordnete Rolle spielen, scheint das Problem von subjektiven Wertungen wohl auch nationalistisch gefärbt zu sein ...

DELK 16 Übertalent - 5488 - 13. Dezember 2011 - 21:03 #

Das liegt meiner Meinung nach noch nicht mal an den Spielemagazinen, sondern vor allem an unterschiedlichen Mentalitäten, Umfeldern, etc.. Es ist doch fast immer so, dass Spiele aus bestimmten Kulturkreisen vor allem in diesen gut ankommen (Gothic zum Beispiel in Mitteleuropa, Stalker in Russland und der Ukraine, die ganzen japanischen Rollenspiele in Japan), da glaub ich gar nicht, dass es da wirklich um Nationalismus geht. Subjektiv wischt Gothic mit TES auch den Boden auf, die Verkaufszahlen sagen da halt was anderes. Muss ja nicht jeder Geschmack gleich sein ;)

Jabberwocky 13 Koop-Gamer - 1685 - 13. Dezember 2011 - 21:39 #

Genau das meine ich ja - das japanische Umfeld und die japanische Mentalität bevorzugen japanische Spiele. Fragt sich dabei bloß, wie aussagekräftig dann Wertungen von GameStar, EGM oder Famitsu für andere Nationalitäten (sprich: Umfelder und Mentalitäten)sind. GameStar findet z. B. Anno 2070 spitze, EGM GTA IV und Famitsu FFXIII - aber die Amerikaner interessiert Anno eher wenig, den Japanern ist GTA IV keine 40/40 wert und hier in Deutschland können wir kaum fassen, dass FFXIII von Famitsu fast die Höchstwertung erhält.
Mit anderen Worten: warum soll eine 40/40 von Famitsu für mich automatisch Gütesiegel sein, da ich ja ganz offensichtlich nicht 'japanisch' genug drauf bin, um das nachvollziehen zu können? (Gleiches gilt auch für EGM und GameStar - alle natürlich nur als Beispiel genannt.)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 14. Dezember 2011 - 8:31 #

So sieht es qwohl aus ich fühl mich da japanisch genug 39/40 für XIII nachvollziehen zu können.

PatrickF27 10 Kommunikator - 432 - 14. Dezember 2011 - 9:05 #

Das die Famitsu westliche Spiele nicht hoch bewertet kann ich so nicht stehen lassen, neben der 40 für Skyrim gab es etliche 39er (nämlich insgesamt 30), davon immerhin 8 West-Games :

GTA IV
Modern Warfare 2
Read Dead Redemption
COD Black Ops
L.A. Noire
Gears of War 3
FIFA 12
COD Modern Warfare 3

Über die Titel lässt sich vielleicht streiten, aber Fakt ist meiner Meinung nach, daß im Konsolenbereich westliche Titel tatsächlich erst seit dieser Generation mit den japanischen Games mithalten können, bzw. diese sogar übertrumpft haben. Von daher passt das schon, daß alle 39er West-Games aus dieser Gen stammen.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 14. Dezember 2011 - 10:41 #

"[...]daß im Konsolenbereich westliche Titel tatsächlich erst seit dieser Generation mit den japanischen Games mithalten können[...]"

THIS!
Mittlerweile (leider?) sogar überholt, aber der Aussage stimme ich ansonsten zu.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Dezember 2011 - 19:06 #

Er meint das japanische Konsolentitel schon immer viel mehr Substanz hatten wie westliche Spiele. Was ich als Fan beider genre nur bestätigen kann. Bei Terranigma konnte man Bürgermeister werden :D

Jabberwocky 13 Koop-Gamer - 1685 - 14. Dezember 2011 - 11:19 #

Interessant, danke für die Info!

Man könnte jetzt natürlich ein wenig rechnen: die Famitsu gibt's seit '86. In dieser Zeit haben (laut Wikipedia) achtzehn Spiele die Höchstwertung bekommen, alle bis auf Skyrim aus Japan und alle zwischen 1998 und 2011 erschienen.
Laut Deiner Info gab's dreißig 39er-Wertungen, davon fast ein Drittel für West-Spiele, die außerdem alle zwischen 2008 und 2011 erschienen sind.

Da erkennt man natürlich ein gewisses Gefälle - grundsätzlich werden hohe Wertungen seit kurz vor der der Jahrtausendwende öfter vergeben und westliche Spiele sind dabei relativ betrachtet stärker vertreten.
Fragt sich, ob Spiele in den letzten zwei Jahrzehnten wirklich so viel besser geworden sind, speziell die aus dem Westen. Ich würde sagen - ja. Zumindest sind die Firmen und Budgets im Schnitt größer geworden und seit der XBox spielt auch Amerika auf dem Konsolenhardwaremarkt eine Rolle.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit