GG-Angetestet: Deponia

PC
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 341417 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

13. Dezember 2011 - 23:18
Deponia ab 16,90 € bei Amazon.de kaufen.

Anfang 2012 feiert der Hamburger Publisher und Entwickler Daedalic seinen fünften Geburtstag. Gerade erst sind die Adventure-Experten aus der Hansestadt beim Deutschen Entwicklerpreis wieder mit mehreren Trophäen nach Hause gegangen; auf ihren Lorbeeren ruhen sich die Entwickler um Kreativ-Chef Jan Müller-Michaelis aber deshalb noch lange nicht aus. Und wie feiert ein Adventure-Studio ein kleines Jubiläum wohl am besten? Natürlich mit einem neuen Adventure.

Schon am 17. Januar erscheint mit Deponia das neueste Werk der Macher von Spielen wie The Whispered World, A New Beginning und Harveys neue Augen. Wir haben das Abenteuer auf dem namensgebenden Müllplaneten ausführlich angetestet und verraten euch, ob es einen guten Start ins Adventure-Jahr 2012 darstellen könnte. Heute wurde übrigens die Website zum Spiel offiziell gestartet.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit