Alan Wake's American Nightmare: Teaser-Trailer von den VGAs

360
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 284473 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

13. Dezember 2011 - 14:55 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Während der Spike Video Game Awards 2011 wurden -- wieder mal -- einige neue Spiele wie zum Beispiel Command & Conquer Generals 2 vom neuen Bioware-Studio Victory (wir berichteten) oder auch Naughty Dogs Survial-Actionspiel The Last of Us angekündigt. Gespannt waren viele Spieler auch auf den ersten Trailer zu Remedys Xbox-Live-Arcade-Fortsetzung zu Alan Wake. Viel mehr als ein einminütiger Trailer und der Titel, Alan Wake's American Nightmare, den ihr unter dieser Meldung ansehen könnt, ist dabei allerdings nicht herausgekommen.

Am Spielprinzip scheint sich im Xbox-exklusiven Downloadtitel nicht allzu viel verändert zu haben. Immer noch kämpft Hauptfigur Alan Wake gegen menschenähnliche Gegner, die von Dunkelheit umgeben sind und die nur in Kombination von Licht und roher Waffengewalt besiegt werden können. Neuerdings scheint Wake allerdings Taschenlampe und bestimmte Waffen gleichzeitig benutzen zu können. Das dürfte die Kämpfe hier und dort etwas schneller machen als im Vorläufer. Ein paar neue Waffen gibt es offenbar ebenfalls. Im Trailer schießt die Spielfigur unter anderem mit einer Uzi auf seine Feinde, die es im Vorgänger noch nicht gab. Wakes Gegenspieler im Spiel ist Mr. Scratch. Bei ihm scheint es sich um eine Figur aus einem Film zu handeln, der sich möglicherweise nur in den Gedanken des Schriftstellers materialisiert. Der Schauplatz am Mount Redtooth ist erneut fiktiv, die Ölpumpen und das wüstenähnliche Klima sprechen für einen Ort im Süden beziehungsweise Südwesten der USA wie etwa New Mexico.Viel mehr ist bislang nicht bekannt, auch zum Release-Termin hat Publisher Microsoft noch keine konkrete Information herausgegeben.

Video:

McSpain 21 Motivator - 27105 - 13. Dezember 2011 - 12:54 #

Sieht doch ganz solide aus. Solang die Story fortgesetzt wird und nicht wie beim DLC nur gestreckt, werde ich es am ersten Tag runterladen. Wake up, Alan!

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 13. Dezember 2011 - 13:03 #

Endlich :)

Sciron 19 Megatalent - P - 16105 - 13. Dezember 2011 - 13:30 #

Sone Uzi ist schonmal was feines. Man sollte im Vergleich zum "Vorgänger" allerdings noch zwei Punkte überarbeiten. Entweder, Alan bekommt mehr Ausdauer und keucht dadurch nicht schon nach 3 Sekunden Sprinterei wie'ne alte Oma, oder man gibt ihm endlich ne Nahkampfwaffe, damit man sich bei Munitions-Ebbe dennoch gegen die Schatten-Fritzen erwehren kann.

In der Hinsicht fand ich das "Original" nämlich etwas unausgewogen und schwer nachvollziehbar. Wenn's dann noch (endlich) mit der Story klappt, sollte man mindestens die Klasse von Alan Wake (1) erreichen können.

Punisher 19 Megatalent - P - 14282 - 13. Dezember 2011 - 14:10 #

ICh bin ja bekennender Fan,a ber ehrlich - das hätte sie gleich beim ersten Teil machen sollen - die einzelnen Episoden als Downloads anbieten, mit jeweils 2-3 Wochen dazwischen. Die Erzählweise ist einfach zu Serienmäßig, als das das am STück seine ganze Wirkung erzielt.

Serenity 15 Kenner - 3265 - 13. Dezember 2011 - 14:14 #

Macht mir gleich Lust auf mehr das ganze. Werd ich mir auf jeden Fall zulegen, ich gehöre zu den wenigen denen Alan Wake richtig Spaß gemacht hat, von Anfang bis Ende!

McSpain 21 Motivator - 27105 - 13. Dezember 2011 - 14:30 #

So wenige sind das nicht. Ich hab es auch zu 100% gemocht.

KornKind 13 Koop-Gamer - 1344 - 14. Dezember 2011 - 11:30 #

Jep, fand es auch absolut super und kenne auch sonst einige, die so denken. ;)

Lyhawk 15 Kenner - P - 3008 - 13. Dezember 2011 - 14:40 #

Entschuldigung, aber ich mMn stecken mehrere inhaltliche Fehler in dem Beitrag:
(enthält evtl. Spoiler)
Alan Wake konnte schon immer gleichzeitig mit der Taschenlampe leuchten und schießen.
Mr. Scratch ist keine neue (Film)Figur, sondern kam schon am Ende von Alan Wake vor. Möglichst spoilerfrei formuliert war er eigentlich ein harmloser Doppelgänger Wakes, der ihn (das wurde nur angedeutet) ersetzen sollte, solange er das Ende seines Manuskripts verfassen wollte um die Dunkelheit zu besiegen. Nachrichten des vergangenen oder wahnsinnigen Wake an sich selbst waren schon im ersten Teil+DLC usus, nur dass nun Scratch dieses Medium zu nutzen scheint.

Der Trailer impliziert, dass Scratch sich als Medium der Dunkelheit verselbstständigt hat und auch an anderen Orten der Welt als in Bright Falls die Dunkelheit auf die reale Welt zugreifen will. Wake hat es sich wohl zur Aufgabe gemacht seinen Doppelgänger zur Strecke zu bringen.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2553 - 13. Dezember 2011 - 14:58 #

Das ist der Teil der Story auf den ich gespannt bin. Nach dem Ende von Alan Wake hätte ich nicht gedacht, dass man sich mal des Themas um Mr. Scratch annehmen würde, was ich aber interessant finde. Ich freu mich jedenfalls sehr auf diesen neuen Teil und kann es schon jetzt kaum mehr erwarten :)

Lyhawk 15 Kenner - P - 3008 - 13. Dezember 2011 - 15:05 #

Dito, find es sehr toll, dass der Live-Titel direkt an die Story anknüpft =)

Sniizy 14 Komm-Experte - 2553 - 13. Dezember 2011 - 15:26 #

Im Trailer waren neue Orte zu sehen, weiß spontan nicht ob auch bekannte Orte zu sehen waren, aber ich fänds schön auch wieder nach Bright Falls zurückzukehren. Auch wenn es eher im Delirium wäre.

TheEdge 14 Komm-Experte - 2399 - 13. Dezember 2011 - 15:11 #

Ich fand Alan Wake so genial und freue mich noch viel von dieser Serie zu sehen :)

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 13. Dezember 2011 - 17:20 #

Bin auch großer AW Freund!!
Hoffe nur, dass es nicht dasselbe in grün wird.

PatrickF27 10 Kommunikator - 432 - 14. Dezember 2011 - 8:53 #

Mein Most wanted Titel für das nächste Jahr. Alan Wake ist und bleibt für mich eines der 10 besten Spiele dieser Konsolengeneration. Es hat seine Schwächen im Gameplay (und auch in der Technik), gar keine Frage, aber Story, Atmosphäre, Detailverliebtheit und Soundtrack waren für mich so unglaublich immersiv. Es hat einfach einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Remedy machen das schon, ich bin mir da sicher.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: