Chrono Trigger für iOS erhältlich

iOS
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 132160 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht

9. Dezember 2011 - 12:23 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Chrono Trigger ab 124,97 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem Square Enix im letzten Monat wie aus dem Nichts die Portierung des Super-Nintendo-Klassikers Chrono Trigger für Apples iOS ankündigte (wir berichteten), überraschte der Publisher seine Fans gestern mit der Veröffentlichung. Für 7,99 Euro steht das Rollenspiel, das wie versprochen erstmals offiziell ins Deutsche übersetzt wurde, ab sofort im AppStore zur Verfügung. Die Lokalisierung scheint gelungen, nach erstem Anspielen sind uns keine Rechtschreibfehler oder ähnliches aufgefallen. Wer aus Nostalgie die englischen Texte bevorzugt, muss dafür die Spracheinstellungen seines iPhones umstellen – eine Option zur Sprachauswahl direkt im Spiel gibt es nicht.

Weniger gefallen hat uns die Steuerung per eingeblendetem Stick. Um mit Charakteren oder Gegenständen zu interagieren, müssen wir unseren Hauptcharakter präzise positionieren, was jedoch auch dann nur selten im ersten Versuch gelingen will, wenn wir das Laufen in den Optionen abstellen. Zudem bedeckten wir durch unseren Finger regelmäßig den Bildschirm und mussten den Stick immer wieder neu ausrichten. Das Spiel ist für das iPhone und den iPod touch optimiert und funktioniert auf dem iPad nur im optionalen Zoommodus. Die Optik wirkt verwaschen und unscharf – hier hätte etwas Optimierung Wunder gewirkt, ohne dass das Spiel dabei an Charme eingebüßt hätte. Dennoch verliert die Geschichte um den Jungen Crono, der mit seinen Freunden auf Zeitreisen geht, auch in der iOS-Adaption nichts an seiner Faszination und ist so für Fans und solche, die den Mythos hinter dem Kultspiel Chrono Trigger kennenlernen möchten, sicher einen Blick wert.

Video:

crusherbb2k 08 Versteher - 224 - 9. Dezember 2011 - 11:11 #

*Appstore öffnen*
*kaufen klicken*
*Putzen auf morgen verschieben*

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 9. Dezember 2011 - 11:12 #

Und jetzt das ganze nochmal für den 3DS-eShop, dann bin ich zufrieden. :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12581 - 9. Dezember 2011 - 11:18 #

aber dann ebenfalls die übersetzte und nicht die englisch Only DS Version^^

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 9. Dezember 2011 - 11:31 #

Jopp! Kaum, daß die Musik anging hatten sie mich schon :D

. 21 Motivator - 27826 - 9. Dezember 2011 - 11:30 #

So wird gleich gekauft. Jedoch schade, dass wie bei Final Fantasy keine optimierte iPad Version kommt, aber trotzdem toll, dass man nun solche Perlen unterwegs zocken kann.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 9. Dezember 2011 - 12:00 #

Kann man schon seit über 2 Jahren völlig legal unterwegs zocken.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 9. Dezember 2011 - 12:02 #

Hab gestern Chrono Trigger DS in der US Version gekauft ist mir auch lieber so.

McGressive 19 Megatalent - 13872 - 9. Dezember 2011 - 12:04 #

Gibt's die PAL nicht mehr zu kaufen..?

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 9. Dezember 2011 - 12:08 #

Die ist leider nur noch schwer zu bekommen, der US-Import ist selbst via Amazon.de billiger.

McGressive 19 Megatalent - 13872 - 9. Dezember 2011 - 12:09 #

Achso, krass...

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 9. Dezember 2011 - 13:32 #

Genau und da der DS Lite ja eh US kann und das Spiel sowieso nur englisch ist macht das ja keinen Unterschied.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11531 - 9. Dezember 2011 - 12:22 #

Der Preis ist natürlich vergleichsweise heftig und liegt auf dem Niveau von FF 1/2. Bei einem lokalisierten Chrono Trigger stört mich das allerdings nicht. ;)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 9. Dezember 2011 - 13:41 #

ja ... 7,99€
ich bin da wirklich am Zögern und das obwohl ich für SoM + Hardmode mehr ausgegeben habe / hätte.

Jabberwocky 14 Komm-Experte - 1885 - 9. Dezember 2011 - 13:06 #

Definitiv mein liebstes Spiel von Square. Ich kannte es schon zu einer Zeit, als es noch keine PAL-Versionen gab. Vorletztes Jahr habe ich es mir dann für den DS gekauft und darauf auch zum ersten Mal durchgespielt.
Es ist eins dieser Spiele, dass ich, obwohl es vergleichsweise linear ist, immer wieder spielen kann. So was schaffen bei mir nur wenige Spiele, wie z. B. Monkey Island 1-3 oder Psychonauts.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 9. Dezember 2011 - 14:42 #

Gut, dass ich noch 8€ auf meinem iTunes Account habe und keinen Plan was ich damit anstellen soll... ^^

Anonymous (unregistriert) 9. Dezember 2011 - 15:16 #

Ahhh wow, für IOS?

Hab ich auf meinem Android-System schon vor gut einem halbem Jahr durchgespielt. Dort gibt es nämlich frei verfügbare SNES Emulatoren ;). Dennoch Klasse, dass IOS kauf willige nun auch in den Genuss kommen dürfen.

beagel 09 Triple-Talent - 293 - 9. Dezember 2011 - 15:59 #

Herrlich. Allerdings sehe ich den Vorteil einer Portierung ohne Optimierung nicht? das größte Problem bei dieser Steuerung werden die 2 Actionsequenzen sein. Die Zweite braucht schon mit richtigen Knöpfen ein paar Versuche...
Aber insgesammt find ich das Klasse, bei gutem Absatz (was passieren wird) fährt der Chronobus vielleicht weiter, in nem Spiel das Chrono Trigger nicht zerstören soll (wie damals Chrono Cross, meine Güte müssen die Entwickler CT gehasst haben).
Hach, CT, so simpel und einfach, und so gut und fast perfekt.

Fabian Knopf Dev - P - 12866 - 9. Dezember 2011 - 16:23 #

Für das IMHO beste SNES RPG sind 8€ doch ein Schnäppchen ;)

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 9. Dezember 2011 - 16:25 #

Spiele es gerade. Die Texte sind sehr scharf. Aber irgendwie kommt mir die Grafik etwas schwammig vor. Vllt bin ich auch von den FF1 und 2 auf iOS verwöhnt... ;-)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24388 - 9. Dezember 2011 - 17:42 #

Schade, keine iPod Touch 2G Unterstützung...
.
.
.
Mirrors Edge gibts heute kostenlos im AppStore, zugreifen!

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 9. Dezember 2011 - 21:53 #

Danke für den Tipp. Gleich mal laden.

Erwin (unregistriert) 9. Dezember 2011 - 19:34 #

warum übersetzen die vollhorste das fürs spacken ios aber nicht für den ruler ds?

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 9. Dezember 2011 - 19:47 #

Warum übersetzt du deine Sprache nicht in ein anständiges Deutsch? ;-)

Anonymous (unregistriert) 9. Dezember 2011 - 20:25 #

Aber als ROM für SNES Emulator gibt es das doch auch in Deutsch. Wieso ist das dann die erste Lokalisierung?

Anonymous (unregistriert) 9. Dezember 2011 - 20:37 #

Ist ne Fan Übersetzung.

Christoph Vent Redakteur - P - 132160 - 9. Dezember 2011 - 21:14 #

"erstmals *offiziell* ins Deutsche übersetzt"

falc410 14 Komm-Experte - 2429 - 9. Dezember 2011 - 21:12 #

Also die Steuerung bei Secret of Mana hat den Schwierigkeitsgrad schon stark in die Hoehe getrieben, da es hier rundenbasierte Kaempfe (mehr oder weniger) sind, duerfte sich das mit der Steuerung zumindest nicht direkt auf die Schwierigkeit auswirken. Aber 8 Euro ist schon heftig, fuer so ein altes Spiel. Glaube das ROM vergammelt im Keller irgendwo :)

DarthTK 13 Koop-Gamer - P - 1592 - 9. Dezember 2011 - 21:17 #

Schade, die Steuerung ist ja nicht ganz unwichtig. Ich werde wohl passen

maddccat 18 Doppel-Voter - 11531 - 10. Dezember 2011 - 4:12 #

Kann mir bitte mal wer verraten, warum das Spiel fast 600 MB groß ist? Oo

Christoph Vent Redakteur - P - 132160 - 10. Dezember 2011 - 9:53 #

Das habe ich mich allerdings auch gefragt, immerhin hat das Spiel mal auf ein SNES-Modul gepasst. Vielleicht sind es ja die ganzen Lokalisierungen ;-)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11531 - 10. Dezember 2011 - 12:25 #

Grafik und Steuerung sind wirklich nicht das Gelbe vom Ei. Etwas enttäuschend für 7,99€. Auf dem iPhone stört mich die unscharfe Optik dabei noch mehr als auf dem iPad. Das mag aber subjektiv sein.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 10. Dezember 2011 - 14:20 #

Man hätte die Steuerung einfach so machen können wie in den FF-Spielen auf iOS mit nem kleinen Steuerkreuz links unten. Und ich finde die Grafik extrem schwammig wenn man vergleicht, wie extrem scharf die Texte sind...

Darvinius 13 Koop-Gamer - 1673 - 11. Dezember 2011 - 12:07 #

Hmm kaufen oder nicht das ist hier die Frage. Immerhin hat man es ja schon im SNES Original und notfalls als Emulator laufen wenn man wirklich Bock drauf hat . Mal schauen aber die Steuerung ist glaub ich nicht so dolle oder ?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Rollenspiel
JRPG
ab 6 freigegeben
12
Square Enix
Koch Media
06.02.2009
Link
8.7
AndroidDSiOSandereWii
Amazon (€): 124,97 (DS)