Indie-Podcast: Wir schweifen ab #6

Bild von Sebastian Schäfer
Sebastian Schäfer 5544 EXP - 16 Übertalent,R8,S8,A6,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

4. Dezember 2011 - 16:37 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Eine vorweihnachtliche Geschichte mit lehrreicher Moral: Bernd Wener und Philipp Spilker dachten sich im Vorfeld zur Aufnahme der sechsten Episode von Wir schweifen ab, dass sie es, passend zum Advent, mal besinnlicher und nicht ganz so ausartend angehen wollten. Ein paar kleine Indie-Spiele besprechen, dann ein bißchen was zu The Elder Scrolls 5 - Skyrim erzählen, sich verabschieden und die kürzeste Ausgabe ihres bisherigen Schaffens (von der Sonderfolge zu To The Moon mal abgesehen) veröffentlichen. Aber dann… kam doch wieder alles anders. Und was ist daran nun die Moral? Ja, ähm… gute Frage. Das wissen die Beiden selber nicht. Dazu müssten sie mal Siri auf dem iPhone 4S befragen -- oder auch nicht.
 
Denn Siri hat so ihre Probleme damit, sie zu verstehen und plappert Bernds intimste Geheimnisse aus. Da würden die beiden GG-Redakteure dann manchmal am liebsten laut schreien: “AaaaaAAaaaAAAaaAAAAaAAAAA!!! Siri, du bist ja wohl wirklich beyond good & evil (HD) und ein bißchen braindead, oder?” Außerdem im heutigen Angebot: Das pfeilschnelle Waves, selige Erinnerungen an Magicka, buttonmashende Dinosaurierpark-Mitarbeiter, schlecht abgemischte Geister, Humblebumblewasauchimmer-Deals, falsch rezitierte Hörernamen, Mozarella-Käse, Tiefenreinigungszahnbürsten und und und. Außerdem hat Bernd einen wichtigen Schritt in seiner Karriere getan. Er kann jetzt nach rechts und links laufen. Dank DLC Quest. Wie schön! Dumm nur, dass er nach einer äußerst durchzechten Nacht in Skyrim... nun ja... eher regungslos unterm Tisch liegt.

Die einzelnen Themen im Überblick:

  • 00:00:18 – Begrüßung und “Siri, was kannst du eigentlich?”
  • 00:02:22 – Rochard und Sideway New York jetzt auch am PC
  • 00:04:39 – Bumblemania Nummer 1: Humble Introversion Bundle
  • 00:16:03 – Bumblemania Nummer 2: Indieroyale Really Big Bundle
  • 00:26:59 – Magicka erhält mit The Stars are Left einen Cthulhu-DLC
  • 00:31:28 – Das neue Gilbert/Schafer-Projekt sorgt für Vorfreude
  • 00:34:09 – Philipp regt sich derbe uff: Aktion Play! und Payday: The Heist
  • 00:39:46 – Machen sie mal AaaaaAAaaaAAAaaAAAAaAAAAA!!!: Dejobaan Collection
  • 00:50:00 – Aquaria war schon 2008 sehr schön… und ist es immer noch.
  • 00:59:25 – Bumblemania-Konfusion: Woher hat Philipp das schöne NightSky?
  • 01:03:51 – Bernd hat 100 Pirate-Kart-Spiele nicht ganz(!) geschafft: Braindead
  • 01:07:00 – Alleine schon der Pferderüstung wegen spielenswert: DLC Quest
  • 01:12:20 – Philipp mag Waves mit Pfeilschnell-Faktor > Geometry Wars
  • 01:21:56 – Bernd can see his house from here und verspricht sich: Whale Trail
  • 01:26:50 – Philipp arbeitet sich in der Blackwell-Trilogie vor: Blackwell Unbound
  • 01:33:54 – Von Mozarella-Käse, Psychonauts und Beyond Good & Evil HD
  • 01:43:23 – Cyber Monday am Wednesday: Kaufberatung zu Playstation Move
  • 01:45:58 – Hochspannend(!): Von Tiefenreinigungszahnbürsten und Nähmaschinen
  • 01:46:33 – Push the button: Jurassic Park – The Game und Filmdiskussion
  • 02:00:54 – Bernd säuft sich in Skyrim unter den Tisch, Philipp erkraxelt Berge
  • 02:26:27 – Verabschweifung: Hat Siri in der Zwischenzeit dazugelernt?
Die vierte Folge mit dem Titel "Bumblemania" könnt ihr euch direkt hier im Player anhören. Ebenso könnt ihr euch den Podcast auch über den RSS-Feed oder den iTunes-Feed abonnieren.

Viel Spaß beim Anhören!

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9857 - 4. Dezember 2011 - 18:32 #

Direkt gezogen, wird morgen gleich auf dem Weg zur Arbeit gehört.

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 4. Dezember 2011 - 18:45 #

Wohoo! Wird sofort angehört (n bissl Entspannung, während ich mich über AfterEffects ärger...)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58768 - 4. Dezember 2011 - 19:33 #

So gerne ich euch beiden zuhöre und so interessant ich die Themen jedes Mal finde: Könnt ihr euren Podcast nicht vielleicht kürzer und dafür öfter machen? Zweieinhalb Stunden finde ich schon ziemlich heftig, um ehrlich zu sein...

Olphas 24 Trolljäger - - 46967 - 4. Dezember 2011 - 21:55 #

Geht mir genauso. Mir ist das einfach zu lang.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 4. Dezember 2011 - 22:28 #

Versuch(t) es in Etappen zu hören, denn ich finde, dass das bei wsa gut klappt, da ja immer die Übergänge zu den nächsten Themen sind. "Das war jetzt aber eine schöne Überleitung, Bernd." - "Sag das doch nicht immer, Philipp!" =D

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 5. Dezember 2011 - 8:06 #

Das "Problem" ist zweigeteilt. Öfter ist einfach terminlich schwer auf die Reihe zu bekommen. Außerdem kommt ne Menge Overhead-Arbeit pro Episode dazu.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33753 - 4. Dezember 2011 - 22:21 #

2 1/2 Stunden? Ihr seid verrückt...

Bernd Wener 19 Megatalent - 13635 - 5. Dezember 2011 - 8:02 #

Natürlich sind wir das ;)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 4. Dezember 2011 - 23:10 #

Sorry Jungs, ich komm' einfach nicht mehr hinterher...
Hänge, glaube ich, noch irgendwo mitten im 3. Podcast fest ;D

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 5. Dezember 2011 - 7:54 #

Definitiv zu lang. Ich weiß, man kann es auch in Etappen hören, aber darum geht es überhaupt nicht, denn dadurch hat man auch nicht mehr Zeit zur Verfügung.

Doomhammer 11 Forenversteher - 759 - 5. Dezember 2011 - 19:11 #

Also ich finde der Podcast ist eindeutig zu kurz! :)

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 7. Dezember 2011 - 2:49 #

Kann mich da nur anschließen, ist wohl mittlerweile sogar zu meinem Lieblingspodcast geworden und das TROTZ der vielen iOS-Nennungen, mit denen ich so gar nichts anfangen kann und sicher auch in Zukunft nichts werde anfangen können. Ansonsten: Weiter so, ich bin begeistert :).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit