South Park - The Game: Neue Informationen aufgetaucht

PC 360 PS3
Bild von Ekrow
Ekrow 3352 EXP - 15 Kenner,R7,C5,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

4. Dezember 2011 - 17:41 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
South Park - Der Stab der Wahrheit ab 9,95 € bei Amazon.de kaufen.

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der Rollenspielexperte Obsidian Entertainment (Fallout - New Vegas) am RPG South Park - The Game  arbeitet (wir berichteten). Nun gibt es bereits ein paar handfestere Informationen zum Spiel, das im kommenden Jahr für Xbox 360, Playstation 3 und PC erscheinen soll. Der Spieler übernimmt darin die Rolle eines Kindes, das neu in der Stadt South Park ankommt. Laut der Website GameInformer sei Obsidian dem Wunsch von South-Park-Schöpfer Trey Parker nachgekommen, dass der Held über den gesamten Verlauf der Handlung hinweg stumm bleibt. Die Spielfigur soll nicht etwa fest vorgegeben sein. Stattdessen wird der Spieler mithilfe von Seriencharakter Eric Cartman das äußere Erscheinungsbild des Alter Ego selbst festlegen dürfen. Wie ausgeprägt die Individualisierungsmöglichkeiten ausfallen, ist allerdings noch nicht bekannt.

Die Rahmenhandlung wird ein LARP (Live-Action-Roleplaying) sein, bei dem der Spieler zwischen den rollenspieltypischen Klassen Zauberer, Schurke, Abenteurer und Paladin wählen kann. Darüber hinaus soll noch eine weitere, bisher unbekannte Klasse zur Auswahl stehen. Die Kämpfe soll der Spieler vergleichbar mit denen in Paper Mario aus einer Seitenperspektive erleben.

South Park - The Game wird mit derselben Spieleengine umgesetzt, die der kalifornische Entwickler zuletzt bei Dungeon Siege 3 eingesetzt hatte. Obsidian soll sämtliche Assets aller bisherigen Staffeln der Cartoon-Serie zur Verfügung stehen. Damit soll erreicht werden, dass das Spiel optisch sehr nah an der Vorlage ist und sich stilistisch nicht von einer TV-Episode unterscheidet. Wer noch mehr über das kommende South-Park-RPG erfahren möchte, konsultiert das neogaf-Forum (Englisch). Die dort aufgelisteten Informationen sind wie üblich mit Vorsicht zu genießen.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 4. Dezember 2011 - 14:06 #

Das Spiel wird von mir vorbestellt ^^
Ich liebe South Park! :-D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 4. Dezember 2011 - 14:07 #

"Obsidian sollen sämtliche Assets der bisherigen Staffeln der Cartoon-Serie zur Verfügung stehen. Damit soll erreicht werden, dass das Spiel optisch besonders nah an der Vorlage ist und sich stilistisch nicht von einer TV-Episode unterscheidet."

Also so Paint/Flash-Gedöns? Da hätten sie doch auch ein Browserspiel draus machen können *duckundweg*.

Jakuza 11 Forenversteher - 563 - 4. Dezember 2011 - 15:02 #

Könnte ja so ein ähnlicher Stil wie bei Paper Mario sein muss also nicht auf Flash Games Nivau sein!

brabangjaderausindien 13 Koop-Gamer - 1450 - 4. Dezember 2011 - 18:22 #

da bin ich ja mal gespannt. eine der wohl bissigsten und treffendsten soaps aus den staaten wird gekreuzt mit einem entwickler, der sich mal gerne auch traut, was neues aufzutischen. tolle combo! bin schon gespannt auf die ersten berichte vom spiel und -konzept.

volcatius (unregistriert) 4. Dezember 2011 - 18:58 #

5 Frames pro Sekunde für das original Geruckel?

q 17 Shapeshifter - 6711 - 4. Dezember 2011 - 18:59 #

Lange kein South Park geschaut, hmm? ;>

volcatius (unregistriert) 4. Dezember 2011 - 19:39 #

Könnte auch daran liegen. Seit Staffel 15 habe ich nix mehr geschaut.

Anon (unregistriert) 4. Dezember 2011 - 23:05 #

Kann nicht solange her sein, Staffel 15 ist gerade erst die Erstaustrahlung in den USA zuende gegangen...

Anon (unregistriert) 4. Dezember 2011 - 23:15 #

Hm, ok, ich schätze mein Ironiesensor ist defekt ;)

DELK 16 Übertalent - 5488 - 4. Dezember 2011 - 19:28 #

Hm, Paper Mario klingt gut, vor allem am Nintendo 64 hat das viel Spaß gemacht. Ich bin gespannt :)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 4. Dezember 2011 - 22:54 #

Hört sich doch schonmal recht anständig an. Kämpfe im Paper Mario-Style würde auch sehr gut passen. Wird auf jeden Fall im Auge behalten :)

brundel74 14 Komm-Experte - 1975 - 5. Dezember 2011 - 0:02 #

Die sollen mal Bilder veröffentlichen. Bin bisher eher davon ausgegangen wie beim N64 South Park in der Ego Sicht unterwegs zu sein.

Da die Macher da ihre schmutzigen Hände drauf haben, wird das für jeden South Park Fan eh ein Must Have. Bin aber dennoch gespannt ob sie allen Charaktern gerecht werden.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 5. Dezember 2011 - 13:32 #

Das klingt intressant.

Balberoy 11 Forenversteher - 764 - 5. Dezember 2011 - 18:37 #

klingt klasse,
hoffe nur das kommt dann auch fürn PC raus ^^

Endlich mal wieder Hoffnung aufn OldSchool RPG.
Frage ist, wielange das Game dauern soll.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 5. Dezember 2011 - 20:07 #

Ist News lesen so schwer? Dritte Zeile...

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 5. Dezember 2011 - 19:32 #

Obsidian!!!
Da hoffe ich doch auf ein gutes RPG, nur im Southpark-Universum kann ich es mir gerade einfach nicht vorstellen... wird sich zeigen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)