iPhone: Offizieller Mega-Drive Emulator?

Bild von Patrick
Patrick 3955 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

25. Mai 2009 - 8:30 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Obwohl es gegen die Auflagen von Apple verstößt, handelt es sich beim Sonic: The Hedgehog um einen Mega-Drive Emulator mit der Sonic Romdatei. Zum einen würde das bedeuten, dass noch weitere Spiele auf diese Art und Weise seitens Sega erscheinen und zum anderen auch, dass Apple, wofür sie häufig kritisiert werden, bei Apps immer noch keine festen Regelungen haben.

Für den Spieler bedeutet das allerdings, Jailbreak vorausgesetzt, dass man mit dem Erwerb von Sonic einen offiziellen Emulator erhält und man via SSH-Verbindung andere Spiele als Rom verpackt auf das iPhone kopieren kann. Der User aus dem Toucharcade-Forum hat unter anderem Sonic 2Golden Axe und Altered Beast erfolgreich angetestet.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 25. Mai 2009 - 11:59 #

Sind Mega-Drive Spiele mittlerweile Abandonware, oder würden sich iPhone Besitzer hier doppelt strafbar machen?

Zum einen muss das iPhone geknackt werden, und zum anderen muss man ja auch noch irgendwie an die Roms kommen, wenn die nicht freigegeben wurden, dann darf man die ja auch sicherlich nicht downloaden, selbst wenn man die entsprechenden Spiele im Schrank hat.

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 25. Mai 2009 - 12:53 #

Ich bin mir nicht sicher, ob du das einen offiziellen Emulator nennen kannst, wenn du einen Jailbreak durchführen musst. Vielleicht nochmal drüber nachdenken.

Patrick 15 Kenner - 3955 - 25. Mai 2009 - 16:01 #

Jailbreak ist explizit meines wissens nicht verboten und Apple hat an sich gegen Jailbreak nichts. Die Garantie wird eben aufgehoben. Ob man den Emulator verwenden darf wahrscheinlich eher nicht, da das ein ändern des Programms nach sich zieht - Sonic gegen Spiel X tauschen.

Dennoch ist es ein Emulator von Sega, daher würde ich sagen, er ist offiziel.

Bei den Roms habe ich keine Ahnung. Aber wenn diese keinen Kopierschutz haben und man die Möglichkeit hat seine Spiele als Rom aus dem Modul zu ziehen sollte nichts dagegensprechen.

Es ist aber auch rechtliches Halbwissen. Wenn man es nicht so stehen lassen kann oder ich einfach schlicht falsch liege, änder ich es gern.

HeadMunk 14 Komm-Experte - 1849 - 23. Mai 2010 - 14:38 #

Ein offizieller Emulator für Mega Drive Games auf dem iPhone wär eine schöne Sache... ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)