Idolmaster 2: Trailer zum zweiten DLC-Katalog für die PS3

PS3
Bild von Keksus
Keksus 25101 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

29. November 2011 - 14:48 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Nach dem Patch auf Version 1.01, der Idolmaster 2 auf den neuen DLC-Katalog vorbereitete, ist nun ein Trailer aufgetaucht, der die Inhalte des nächsten Packs vorstellt. Diesen könnt ihr euch am Ende der News ansehen.

Der Katalog enthält die Lieder "Jibun Restart" für 1800 Yen (etwa 17,32 Euro) und "Kamisama no Birthday" für 1200 Yen (etwa 11,55 Euro), das ein bisschen weihnachtliche Stimmung ins Spiel bringt. Dazu gesellen sich vier Kleidungsstücke im Wert von 750 Yen bis 1500 Yen (etwa 7,22 - 14,43 Euro) und zehn Accessoires im Wert von 300 bis 450 Yen (etwa 2,89 - 4,33 Euro). Um manche Accessoires nutzen zu können, müsst ihr jedoch vorher die Trophy "Best 20" im Spiel erhalten haben. Komplettiert wird das Set mit einer neuen Bühne für 800 Yen, Ingame-Geld, das ihr für 450 respektive 800 Yen freischaltet, und Mails der Idols für je 300 Yen (etwa 2,89 Euro). Einige der Inhalte könnt ihr auch etwas günstiger in Packs erwerben. Wer sich alles kauft, bekommt als Bonus noch Azusas Hochzeitring gratis. Der Kauf des DLCs ist nur über das japanische PSN möglich. Dementsprechend müsst ihr das Geld dafür auch mit japanischen PSN-Guthabenkarten aufladen.

Video:

Maik 20 Gold-Gamer - - 21823 - 29. November 2011 - 19:41 #

So wird das mit den DLC richtig gemacht. Hauptsache, das Geld den Fanboys (das Wort ist hier genau treffend) aus den Rippen geleiert.

Keksus 21 Motivator - 25101 - 29. November 2011 - 21:08 #

Ich halte nur die Kleidung für übertrieben teuer. Den Preis der Lieder könnte man sogar noch nachvollziehen. Die werd ich mir wohl auch wieder holen. Mein einziges Problem ist, dass ich mir gerne auch das ein oder andere neue Outfit (also nciht nur die Neufärbungen) holen wöllte. Aber die sind so elendig teuer.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit