Battlefield 3: Back to Karkand - Neuer Gameplaytrailer

PC 360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 140401 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

28. November 2011 - 18:19 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Battlefield 3: Back to Karkand ab 2,45 € bei Amazon.de kaufen.

Für die im Dezember erscheinende Download-Erweiterung Back to Karkand für das seit etwa einem Monat erhältliche Battlefield 3 wurde heute von Electronic Arts ein neuer Trailer veröffentlicht, der euch während der circa 1:40 Minuten Laufzeit zahlreiche explosive Gameplay-Szenen der Karte Gulf of Oman präsentiert. Neben kurzen Infanterie-Gefechten wird euch auch der Einsatz verschiedener Vehikel gezeigt. Ein weiteres, vor wenigen Tagen veröffentlichtes Video zeigt euch Spielszenen auf der Karte Strike at Karkand.

Back to Karkand wird die vier Maps Gulf of Oman, Strike at Karkand, Wake Island und Sharqi Peninsula aus Battlefield 2 in überarbeiteter Form enthalten. Die bereits aus diesem Teil der Reihe bekannten Fahrzeuge Wüstenbuggy, APC und STOVL-Jet werden ebenfalls verfügbar sein. Des Weiteren wird ein viertes, bislang noch unbekanntes Vehikel steuerbar sein. Zwar ist dieses im Trailer kurz zu sehen, nähere Details nennt Lead Designer Niklas Fegraeus jedoch nicht:

Ich wollte das Repertoire, das Battlefield 3 bereits jetzt bietet, sinnvoll ergänzen. Und natürlich sollten dabei einige der klassischen Fahrzeuge aus Battlefield 2 ihren Weg zurück aufs Schlachtfeld finden. Besonders der STOVL-Jet (Senkrechtstarter) und der Wüstenbuggy lagen mir dabei sehr am Herzen. Womit wir bei den Herzen der Gegner wären. Diese in Furcht zu versetzen, ist die Aufgabe des vierten, bis heute noch unbekannten Fahrzeugs, welches auch bereits im Video kurz zu sehen ist.

Besitzer der Limited Edition von Battlefield 3 erhalten den Download-Inhalt ohne Mehrkosten. Alle anderen werden Back to Karkand bei Interesse über den Xbox-Live-Marktplatz, den Playstation Store oder die EA-Plattform Origin beziehen können. Bei Letztgenanntem kostet das Kartenpaket derzeit 14,99 Euro.

Video:

Azzi (unregistriert) 28. November 2011 - 18:11 #

Freu mich drauf, denke auf der gezeigten Map wird mein Snipergewehr mir gute Dienste leisten :P

Hoffe man überarbeitet mal ein paar Failmaps wie Teheran Nights oder Operation Metro im Conquest.

Hat eigentlich jemand mal Deathmatch oder Team-DM gespielt, hab da noch netmal Server zu gesehn...

BAAMMM2 (unregistriert) 28. November 2011 - 18:34 #

Ja hab ich gespielt, aber du musst dafür die Verknüpfung mit CoD MW3 aufn Desktop starten. ;)

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2092 - 28. November 2011 - 19:06 #

Was passt denn an Teheran Nights nicht? Mir macht diese Spaß wie kaum eine andere, besonders im Conquest.

Davon ab: Ich will keine Trailer, ich will endlich Karkand!

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50820 - 28. November 2011 - 18:33 #

unbekanntes fahrzeug ??? das ist ein bobcat......sieht man auf jeder grösseren baustelle........

BAAMMM2 (unregistriert) 28. November 2011 - 18:37 #

Bobcat ist doch die Firma die solche Geräte vermietet. Ist das Vehikel namensgleich?

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50820 - 28. November 2011 - 19:20 #

also ich kenn das ding nur als bobcat.....

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9232 - 28. November 2011 - 19:08 #

Mehr Karten sind immer gut. Senkrechtstarter oO End lässig

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 28. November 2011 - 20:28 #

mhh ich hatte eigentlich auf etwas Vernünftiges gehofft als 4. Fahrzeug :/

Naja, dafür freue ich mich auf's Waffenset und die Karten umso mehr. Die Frage ist nur, ob die guten alten Karten mit zerstörbarer Umgebung so gut funktionieren, wie in BF2. Mal abwarten

NickHaflinger 16 Übertalent - 5211 - 28. November 2011 - 20:45 #

Hui, die ersten Jets, mit denen man Flaggenpunkte einnehmen kann.

nova 19 Megatalent - P - 14040 - 28. November 2011 - 21:11 #

Bulldozer ftw. :D

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 79819 - 28. November 2011 - 21:15 #

Eher Mini-Bagger. Ein Bulldozer ist da schon etwas größeres Kaliber :).

nova 19 Megatalent - P - 14040 - 28. November 2011 - 22:00 #

Die müssen noch wachsen, dann sind sie Bulldozer. ;D

Asto 15 Kenner - 2904 - 30. November 2011 - 17:00 #

Awww Bulldozer-Babies :D

Christoph Vent Redakteur - P - 129007 - 28. November 2011 - 23:00 #

Der Trailer macht Lust auf mehr. Karkand und Oman waren in Battlefield 2 meine Lieblingsmaps, mit Wake konnte ich mich hingegen erst mit Battlefield 1943 anfreunden. Hoffentlich bauen sie die Maps mit in den normalen Mapcycle ein und nicht als eigenständiges Pack wie es bei Vietnam in Bad Company 2 der Fall war.
So langsam dürfte Dice aber mal ein konkretes Release-Date nennen statt einfach nur "Dezember". Fertig sein müssten die Maps etc. ja schon länger.

nova 19 Megatalent - P - 14040 - 28. November 2011 - 23:18 #

https://twitter.com/#!/Battlefield/status/135064232994672640
"Sorry about earlier B2K related confusion - B2K and BF3 maps can/will be part of the same rotations. Not like BC2 Vietnam.", @Battlefield

Einziger Nachteil: hat man den DLC nicht, wird man halt gekickt. :D Um das zu vermeiden sollte man als Nicht-Besitzer in der Serversuche B2K ausschließen.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5918 - 29. November 2011 - 1:09 #

Da selbst die Kisten, die aktuell in den Läden stehen einen großen Aufdruck haben, dass das DLC mit enthalten ist, wird die Prozent-Zahl derer, die das juckt einstellig sein.
Es sei denn, man ist so blind und kauft sich das Spiel direkt bei Origin...

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 29. November 2011 - 1:18 #

Jo, das ist der springende Punkt ... die Limited Edition wird ja jetzt auch noch überall verkauft, egal ob "Vorbesteller" order nicht.

DerDani 15 Kenner - P - 3931 - 29. November 2011 - 11:51 #

Ja, ich bin blind ;)

Nein, nicht bei Origin gekauft - sondern beim Key-Händler... Keine Lust auf Versand aus England zu warten und zu teuer - werd's mir trotzdem holen, bin dann aber insgesamt auch ungefähr beim Retail-Preis...

Christoph Vent Redakteur - P - 129007 - 29. November 2011 - 7:00 #

Perfekt, danke für die Info. Den Tweet muss ich in meiner Timeline wohl überlesen haben.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2687 - 29. November 2011 - 11:01 #

Sieht ja gut aus, jetzt muss Battlefield 3 nur noch aufhören bei jedem Mapwechsel abzustürzen und der Singleplayer nach dem starten der 1. Mission auch und ich könnte es sogar mit Freude spielen :)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 29. November 2011 - 12:02 #

Sieht wahrlich klasse aus und ich freu mich auf die Maps dank Skyrim komm ich grad net zum BF 3 spielen.

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1843 - 30. November 2011 - 13:46 #

Dank Skyrim hab ich überhaupt auf BC3 vergessen. :(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)