Battlefield 3: Webseite über Waffenstatistiken

PC 360 PS3 andere
Bild von eksirf
eksirf 2776 EXP - 15 Kenner,R2,A1,J5
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

2. Dezember 2011 - 17:36 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Battlefield 3 ab 3,45 € bei Amazon.de kaufen.
Auf der Seite symthic.com kann der interessierte Spieler von Battlefield 3 einige nützliche Informationen beziehen, die Ihm bei der Waffenwahl, oder auch einfach beim Spielverständnis helfen können. Aufgeführt ist zum Beispiel der Grundschaden, der Schaden in Abhängigkeit zur Entfernung, die Schussrate, die Kugel-Geschwindigkeit, Streuung, Nachladezeit und Rückstoß. Wenn euch als Assault die Feuerrate eurer Waffe am wichtigsten ist, solltet ihr zur AEK-971 greifen. Die F2000 hat eine hohe minimale Streuung im Stand,  ist in der Bewegung allerdings genauer als die anderen Waffen des Assault.
 
Die Daten zu Waffenmodifikationen sind ebenfalls in Zahlen aufgeführt, sowie die unterschiedlichen Projektile. Außerdem sind auch Fahrzeugdaten vorhanden. Aus welchem Winkel und an welcher Stelle sind Tanks am verwundbarsten? Treffer mit 90° (bezogen vom Projektil zum Ziel) verursachen am meisten Schaden. Ihr wurdet schon einmal als Schütze aus dem GAZ-3937 Vodnik geschossen? Kein Wunder, er hat zwei "verletzbare Stellen", an denen die Insassen getroffen werden können. Neben den aufgeführten Beispielen sind noch viele weitere Daten vorhanden, die noch nicht komplett sind, aber in relativ regelmäßigen Abständen erweitert und korrigiert werden. Die Zahlen sollen laut dem Ersteller der Seite zumindest nahe an der Wahrheit sein.
Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 2. Dezember 2011 - 18:48 #

Da bekommt man nur schlechte Gefühle wenn man sieht wie scheiße man trifft ^^

Jadiger 16 Übertalent - 4885 - 2. Dezember 2011 - 22:18 #

cOOL Thx

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 2. Dezember 2011 - 23:28 #

Ach die AEK hat die höchste Feuerrate? Interessant. Das erklärt für mich zumindest, warum ich mit dem Verwenden der Waffe im Feuerstoß so viel effektiver bin als mit der AK, trotz geringerem Schadensausstoß.

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 3. Dezember 2011 - 1:55 #

Mit der AEK solltest du eben NICHT per Feuerstoß schießen, da sie einen hohen First Recoil hat, im Folgenden aber vor allem geringe Werte beim horizontalen Recoil. Also draufhalten ;).

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 3. Dezember 2011 - 9:58 #

Ich dachte beim Einsatz der AEK eher an Levels wie Operation Métro, wo man im Conquest doch meist sowieso nur sieht, wie eine Seite die Mitte mit dominiert. Man steht dort so dicht, dass es wichtiger ist schnell vernünftigen Schaden zu machen, als zu treffen. Denn verfehlen wird man auch mit Recoil aufgrund der Enge der Treppenaufgänge kaum. :/

Balance-technisch finde ich die Map übrigens ein'Graus.

Barbarisater 16 Übertalent - P - 4586 - 2. Dezember 2011 - 23:29 #

Interessant, vor allem die Recoil-Profile. Auch sehr nützlich zu wissen wie viel Schaden eine RPG in welchem Winkel anrichtet. Allerdings war ich über die äußerst geringe Reichweite der Bolt-Action Sniper doch etwas erstaunt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit