Rawiioli-Video: Batman - Arkham City

PC 360 PS3 andere
Bild von Madcow
Madcow 11400 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,C9,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiPartner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

28. November 2011 - 12:06 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Batman - Arkham City ab 1,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wenn die Worte "Versoftung", "Comicbuch" oder "Lizenztitel" in einen Raum geworfen werden, klingeln bei sämtlichen Videospielern die Alarmglocken, und das zu Recht. 2009 lehrte uns Rocksteady Studios mit Batman - Arkham Asylum, wie eine Versoftung eines Comicbuchhelden und dessen Universum auszusehen hat. Eine Lizenz reicht nicht für ein gutes Spiel aus, sondern es braucht ein gutes Spiel. Dieses verfeinert man dann mit dem Thema der Lizenz und erhält ein noch besseres Spiel. Am Grundkonzept hat sich im Nachfolger Batman - Arkham City nichts geändert, im Gegenteil, es wurde noch um weitere sinnvolle Aspekte ergänzt. Rawiioli-Filmer Christian begibt sich im Video mit euch durch die dunklen Straßen von Arkham City und macht etliche Schergen der Superschurken Joker, Pinguin & Co platt.

Viel Spaß beim Ansehen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit