Batman - Arkham City: „Batman, was hast du für große Hände?“

PC 360 PS3 andere
Bild von ChrisL
ChrisL 137366 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

17. November 2011 - 20:19 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Batman - Arkham City ab 4,50 € bei Amazon.de kaufen.

Viele unter euch dürften die Hauptstory in Batman - Arkham City bereits hinter sich gelassen haben und widmen sich nun den Kampagnen, den Herausforderungskarten oder dem Finden aller Riddler-Trophäen. Um Letzteres oder andere in der Spielwelt zu bewältigende Aufgaben etwas abwechslungsreicher zu gestalten, könnt ihr auf ein Easter Egg zurückgreifen, das den sonst nachdenklichen Dunklen Ritter in einem gänzlich anderen Licht erscheinen lässt ... und nicht nur ihn.

Wie auch in zahlreichen anderen Spielen zuvor, wurde kürzlich auch im aktuellen Batman-Titel der sogenannte „Big Head“-Modus entdeckt. Nach dessen Aktivierung werden die Köpfe und Hände der Charaktere deutlich größer dargestellt, während der Rest des Körpers die normalen Ausmaße behält, wodurch eine Spielfigur fast schon niedliche Züge erhält ... oder doch eher gruselig wirkt?

Habt ihr den Modus in Arkham City eingeschaltet, wird zudem nicht nur Batman auf diese neue Art angezeigt, sondern auch Catwoman oder Robin (falls vorhanden) sowie alle Widersacher, die euch in der Spielwelt begegnen. Die Beschreibungen zur Aktivierung der großen Köpfe hat sich während der Recherche auf verschiedenen Websites immer mal wieder etwas voneinander unterschieden – die folgende Aufzählung hat beim Autor dieser News auf einer Xbox 360 funktioniert:

  • Wichtig: Ihr müsst die Hauptstory einmal beendet haben; der Modus soll nur ab dem Schwierigkeitsgrad „Normal“ funktionieren (zum Beispiel klappt es auch in einem New-Game-Plus-Spiel).
  • Optional: ruft das Gadget „Kryptografischer Sequenzer“ auf.
  • Haltet (bei der Xbox-Konsole) den LT- und RT-Trigger gedrückt.
  • Drückt die beiden Sticks nach unten und haltet sie ebenfalls gedrückt.
  • Kreist mit dem linken Stick im Uhrzeigersinn, mit dem rechten entgegen dem Uhrzeigersinn.
  • Führt diese Aktion etwa fünf Sekunden lang aus – geschafft.
  • Wollt ihr den „Big Head“-Modus wieder deaktivieren, wiederholt die Prozedur.

Nicht nur in der Spielwelt, auch auf den Herausforderungskarten könnt ihr das Aussehen eurer Spielcharaktere und der NPCs verändern, in dem ihr das eben Beschriebene beispielsweise im Haupt- oder einem Untermenü ausführt. Die etwas schwerer zu besiegenden Gegner, die größer und zudem teilweise einarmig sind, wirken so noch kurioser.

Das folgende, dreiminütige Video gibt euch einen Eindruck davon, wie Batman, Catwoman und deren Kontrahenten aussehen, wenn ihnen fast der Kopf platzt. Viel Spaß beim Ausprobieren und – falls ihr solche Spielereien mögt – Schmunzeln.

Video:

Horschtele 16 Übertalent - P - 5389 - 17. November 2011 - 20:33 #

Nette Spielerei. Hab sowas seit Unreal Tournament nichmehr gesehen. Dort wars allerdings witziger, weil abhängig von der Punktzahl der Kopf unterschiedlich groß war.

Anonymous (unregistriert) 17. November 2011 - 20:33 #

früher fand man sowas im tipps und tricks teil einer zeitschrift, heute wird dem ein eigener artikel gewidmet....traurig

Sniizy 14 Komm-Experte - 2513 - 17. November 2011 - 20:37 #

Früher las man auch noch Spielemagazine und gab einiges an Geld dafür aus. Zeiten ändern sich. Aber vereinzelt greife ich auch noch zu solchen Heften. Oftmals vor allem wegen interessanten Reportagen, weniger wegen Tests (die in der Regel sowieso zu kurz angerissen sind) oder den Tipps und Tricks.

Vor 10 Jahren war das noch meine einzige Quelle für Videospiele, da Internet für mich damals noch keine Rolle spielte.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 17. November 2011 - 20:52 #

Das ist eine News. Artikel sind in der Regel deutlich länger. ;)

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 18. November 2011 - 16:51 #

Ich werde teilweise die Band Alestorm zitieren:
"Times are a-changing and we don't give a damn,
So If you don't like it, go start you own Band!"
Oder in unserem Fall Spielewebsite... ;-)

Sniizy 14 Komm-Experte - 2513 - 17. November 2011 - 20:34 #

Wie entdeckt man sowas? Ich mein, wer führt diese Schritte willkürlich durch?

Aber genial, werde ich demnächst auch mal probieren ;-)

Kurzzug 14 Komm-Experte - 1896 - 18. November 2011 - 9:42 #

Das frage ich mich auch wie man sowas "entdecken" kann....

kami. 11 Forenversteher - 797 - 17. November 2011 - 20:36 #

ein paar kleine fehler:
"Haltet (bei der Xbox-Konsole) den LT- und RT-Button gedrückt." die buttons heissen "LB" und "RB"

"Kreist mit dem linken Trigger im Uhrzeigersinn, mit dem rechten entgegen dem Uhrzeigersinn." vllt meinst du den linken stick? den trigger kann man nicht so gut drehen.

ansonsten: schoene news! :)

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137366 - 17. November 2011 - 20:48 #

LT, LB ... das sind für mich alles Buttons. :) Es sind die LT-Trigger und die Sticks gemeint, danke für die Hinweise.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 17. November 2011 - 21:21 #

Sehr coole Idee xD

Elton1977 19 Megatalent - P - 14662 - 17. November 2011 - 21:35 #

Scheint wirklich ein nettes Gimmick zu sein, aber eine News ist das eigentlich nicht wert. Sonst wird zukünftig jedes Easter-Egg o.ä. mit einer Meldung versehen ;-)

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11025 - 18. November 2011 - 14:03 #

Also das mit dem Kopf ist ja so eine Sache, aber diese Hände...von denen möchte ich keine gepaddelt bekommen. :D

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 18. November 2011 - 15:49 #

"Viele unter euch dürften die Hauptstory in Batman - Arkham City bereits hinter sich gelassen haben"
Ja nur wir PC-Junkies leider noch nicht :-(

MaverickM 17 Shapeshifter - 7453 - 19. November 2011 - 4:54 #

Dafür können wir uns dann für diesen Gimmick das alberne Gerudere am Controller sparen, die Konsole aufrufen und per Cheat bereits von Anfang an so spielen - wenn man denn will.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit