GG-Test: To the Moon

PC
Bild von Philipp Spilker
Philipp Spilker 22468 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S10,C10,A10,J5
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

17. November 2011 - 13:41 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
To the Moon ab 7,80 € bei Amazon.de kaufen.

To the Moon sieht aus wie ein altes RPG für den Super Nintendo, gleicht von seiner Mechanik her noch am ehesten einem sehr simplen Adventure, ist aber überwiegend eine "interaktive Geschichte". Es lässt sich daher schwer in eine Genre-Schublade stecken. Aber ein mutiges Projekt ist es allemal: Mit seinem ersten kostenpflichtigen Projekt testet Indie-Entwickler Freebird Games die Möglichkeiten des Storytellings mit dem Medium Computerspiel aus. Und damit ist ihm etwas ganz erstaunliches gelungen.

Wieso wir euch To the Moon, obwohl die letzten Monate des Jahres 2011 eh schon von spielenswerten Spielen überflutet sind, sehr empfehlen möchten, warum wir trotz nicht zu verleugnender Macken ernsthaft von dem Spiel berührt sind, vor welche Schwierigkeiten es uns stellte – inklusive hitziger Diskussionen in der Redaktion –, und wie am Ende unsere Wertung lautet: All das könnt ihr in unserem Test erfahren.

Viel Spaß beim Lesen!

Anonymous (unregistriert) 17. November 2011 - 15:42 #

Super, dass ihr hier einen Test von To The Moon anbietet. Das Spiel kann gar nicht genug Aufmerksamkeit bekommen :). So eine berührende Geschichte habe ich in Computerspielen noch sehr selten gesehen.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 17. November 2011 - 17:43 #

Auf den ersten Blick, veraltetes Rpg? Aber vielleicht steckt ja mehr dahinter, ma schauen.

mattthedamned 08 Versteher - 193 - 21. November 2011 - 12:44 #

Habe es auch durchgespielt. Einfach wundervoll.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Adventure
Point-and-Click-Adventure
ab 0 freigegeben
12
Freebird Games
Freebird Games
07.09.2012
Link
8.7
AndroidiOSLinuxMacOSPC
Amazon (€): 7,80 (PC)