GG-Test: Saints Row - The Third

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323796 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

16. November 2011 - 21:16 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Saints Row - The Third ab 3,89 € bei Amazon.de kaufen.

Man mag es, oder man mag es nicht? Ganz so einfach ist es nicht mit Saints Row - The Third. Denn unter der wahlweise prolligen oder verrückten Haube versteckt sich ein ernsthaftes Spiel mit ausgefeilten Hauptmissionen und unzähligen sonstigen Aktivitäten. Nur ist eben alles stark übertrieben: Wo ihr in GTA 4 gefühlt Stunden braucht, bis euch mal eine gescheite Waffe anvertraut wird, sitzt ihr in Saints Row - The Third nach einer halben Stunde gleich mal in einem Kampfjet und schaltet Panzer aus – mitten in einer Open-World-Stadt, wohlgemerkt. Wir empfehlen einfach mal den Genuss unseres Tests, zumal der zu einer sehr positiven Bewertung kommt.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit