Assassin's Creed Revelations: Trailer zur Vorgeschichte

PC 360 PS3 andere
Bild von ChrisL
ChrisL 143897 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

14. November 2011 - 11:25 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed Revelations ab 8,90 € bei Amazon.de kaufen.

Der offizielle Launch-Trailer für das am morgigen 15. November für Konsolen erscheinende Assassin's Creed Revelations ist bereits vor wenigen Tagen erschienen (wir berichteten). Ein heute veröffentlichtes Video soll euch ebenfalls Lust auf das Spiel machen und präsentiert euch Gameplay-Aufnahmen, die einen Einblick in die Vorgeschichte des Hauptprotagonisten ermöglichen.

Erwähnung finden unter anderem das Animus-Projekt, das mächtige Edenapfel-Artefakt, dessen Schöpfer – Wesen, älter als die Menscheit – sowie jene Katastrophe, die schon einmal viel Unheilt anrichtete und die sich im Jahr 2012 wiederholen soll. Für all jene unter euch, die die Ereignisse der Vorgängerspiele nicht so gut kennen sollten oder mit dem neuesten Assassin's Creed-Spiel in die erfolgreiche Serie einsteigen möchten, stellt das Gezeigte somit eine zwar kurze, aber dennoch sehenswerte Zusammenfassung dar.

Voraussichtlich im Laufe des Dienstags werdet ihr unseren Testbericht zum Offene-Welt-Actionspiel lesen können, das ab diesem Tag für Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich sein wird. Die PC-Version wurde Ende September verschoben und soll nach derzeitigen Angaben des Entwicklers und Publishers Ubisoft am 2. Dezember veröffentlicht werden (wir berichteten).

Pünktlich zum Konsolen-Release erscheint morgen auch der GamersGlobal-Test von Assassin's Creed Revelations.

Video:

Blaine 12 Trollwächter - 1151 - 15. November 2011 - 0:14 #

Hmm der Trailer macht ja schon so richtig Lust auf das Spiel!!!!!:)

Viktor Lustig (unregistriert) 15. November 2011 - 1:47 #

Ich denke, dass macht auch den ganzen Reiz dieser Serie aus; Die Story. Den für sich betrachtet ist das Konzept von Assassin's Creed sehr generisch und einfach, auch wenn es seit dem ersten Teil deutliche Sprünge nach vorne gemacht hat. Aber eigentlich besteht das Spiel aus einer langern Folge von Wiederholungen... aber die werden wunderbar von der Story verpackt

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 15. November 2011 - 21:48 #

Hmm muss sagen mir gefällt Revelations bisher überhaupt nicht, Konstantinopel wirkt sehr klein, alles sieht sehr ähnlich aus, ich hoffe
in den nächsten Stunden Spielzeit zieht die Story zumindest an aber mir schwant übles.
Das Ende von Teil 2 und gerade Brotherhood fand ich Story technisch sehr schwach.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)