Spieleveteranen-Podcast #35

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 341742 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

12. November 2011 - 0:17 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
The Elder Scrolls 5 - Skyrim ab 11,69 € bei Amazon.de kaufen.

Am 11.11.2011 wollen nicht nur alle möglichen Leute heiraten (einen schönen Gruß und alles, alles Gute an unseren verdienten Mitstreiter Harald Fränkel und Mo..., äh, Frau Fränkel?) , auch die Spieleveteranen dachten sich, welch tolle Idee es wäre, genau zu diesem Termin und auch noch um 11:11 Uhr die neueste Folge ihres Podcasts zu veröffentlichen.

Dieses Mal ist die Besetzung leicht anders als sonst: Winnie Forster, Anatol Locker, Heinrich Lenhardt und Jörg Langer waren wie gewohnt dabei, doch Boris Schneider-Johnes letzte Worte waren "Hier im Hotel ist die Verbindung mies, ich geh mal besseres Internet suchen" (anscheinend aber konnte er es nirgendwo finden). Dafür sprang Roland Austinat ein. Der sporadische GamersGlobal-Kolumnist hat die letzten Monate damit verbracht, die Übersetzungsarbeiten von zehn Profis an Skyrim zu koordinieren und berichtet euch davon.

Aber auch sonst haben wir viele Themen wie die Steve Jobs-Biographie, Battlefield 3, Modern Warfare 3 und einige andere angeschnitten und im Resultat einen Podcast in Überlänge produziert.

Viel Spaß beim Anhören!

Adobe Flash Player wird zum abspielen benötigt. Jetzt installieren.

McGressive 19 Megatalent - 13872 - 11. November 2011 - 12:13 #

Yay! Kommt's mir nur so vor oder ist der letzte SVPC schon 'ne ganze Weile her?

Kobi666 13 Koop-Gamer - 1432 - 11. November 2011 - 12:13 #

Direkt mal runterladen!

LePatron 12 Trollwächter - 941 - 11. November 2011 - 12:15 #

Das war 3 Minuten zu früh! Es hieß 11:11 Uhr! ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341742 - 11. November 2011 - 12:26 #

Petze! Nur weil meine Uhr vielleicht falsch geht...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341742 - 11. November 2011 - 12:26 #

Hah, aber ich kann das nachträglich manipulieren. Gleich steht da korrekt 11:11 :-)

raumich 16 Übertalent - 4673 - 11. November 2011 - 12:49 #

Mmmhhh.... was würdest Du denn für die Zeitmanipulation einiger meiner Postings verlangen, damit ich die Herrscher-Erfolge bekomme und ich mir dafür nicht die ganze Nacht um die Ohren schlagen muss? ;-)

LePatron 12 Trollwächter - 941 - 11. November 2011 - 12:58 #

So so, hier mal kurz die Zeit ändern, im Skyrim-Test einfach mal den Endgegner spoilern...bin ja mal gespannt wie das hier weiter geht... ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341742 - 11. November 2011 - 13:11 #

Moment, das habe ich doch just nachträglich weggecheated, sogar in den Kommentaren...

LePatron 12 Trollwächter - 941 - 11. November 2011 - 13:16 #

Okay. Dann vergiss alles ab "Guten Morgen". Hab seit gestern nicht mehr in den Test geschaut.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 60283 - 11. November 2011 - 13:05 #

Seit wann ist denn hier cheaten erlaubt? ;)

Gertie 14 Komm-Experte - P - 2290 - 11. November 2011 - 13:09 #

Der Chef cheatet nicht! Das solltet Ihr euch fürs Berufsleben merken.

LePatron 12 Trollwächter - 941 - 11. November 2011 - 13:18 #

Hehe. Wie war gleich die Regel?

1. Der Chef hat immer Recht.
2. Wenn der Chef einmal nicht Recht hat, tritt Regel 1 in Kraft.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 12. November 2011 - 13:47 #

Pah Jörg! Wenn uns Doc Brown aus "Zurück in die Zukunft" eins gelehrt hat, dann doch das man sich nie ins Raum-Zeitgefüge einmischen sollte!

:-)
btw: Vielen Dank für den neuen Podcast, freu mich schon drauf.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21097 - 11. November 2011 - 12:29 #

Juhu, eine Stunde vorm Start in den Urlaub.
Hab ich auf'm Flug gleich was zu hören :)

McGressive 19 Megatalent - 13872 - 11. November 2011 - 12:43 #

Kommst du nicht gerade erst aus der Türkei..? Oder verwechsel ich da was?

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21097 - 11. November 2011 - 13:11 #

Nein, aber Türkei war Arbeit ;)

Weepel 16 Übertalent - 4275 - 11. November 2011 - 12:40 #

Ah, endlich wieder ein SVP.

Maidus 12 Trollwächter - 960 - 11. November 2011 - 14:26 #

SVP ist eine blöde Abkürzung für den Spielevateranenpodcast, die verwechsle ich immer mit der Schweizerischen Volkspartei :) Wie wär's mit SVPC?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36789 - 11. November 2011 - 12:48 #

Na, das wurde aber auch Zeit! ;-)
Und Roland als Gastveteran hatte ich mir schon lange gewünscht. Werd ich so bald wie möglich anhören.

Arno Nühm 15 Kenner - - 2812 - 11. November 2011 - 12:58 #

Ihr habt euch aber wirklich diesmal ein wenig Zeit gelassen, mit der neuen Ausgabe des Podcasts.
Ich freue mich schon auf heute abend, wenn ich endlich Zeit haben werde, euren neuesten geistigen Ergüssen zu lauschen :-)

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 11823 - 11. November 2011 - 13:15 #

Oleee.....und kaum will ich ihn hören, muss ich dringend ins Bad. Das Leben ist hart. "grml". Aber ich komme wiehieder...

ejageman 09 Triple-Talent - 299 - 11. November 2011 - 13:35 #

Jawoll endlich, der Podcast der mich zum Podcast hören gebracht hat geht in die nähste runde. Danke

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 11. November 2011 - 13:46 #

Ah bester Moment war der wo Jörg über das dicke Game of Thrones Buch gesprochen hat. Man stelle sich vor Jörg steht in seiner Bibliothek an einem Eichenholz Pult und liest in einem dicken Buch, weil es ihm zu schwer ist ^^. Ansonsten sehr coole Infos zu Skyrim und wieder ein super Podcast!

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7086 - 11. November 2011 - 14:31 #

Wird viel gespoilert? Ich bin aktuell am vierten Band der Neuauflage von "Eis und Feuer" und will nicht zu viel vorab erfahren.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341742 - 11. November 2011 - 15:12 #

Hey, das war kein Witz! Ich lese gerne aufs Sofa gefläzt, und ich habe nicht die Konstitution, um über Stunden oder auch nur Viertelstunden ein fettes 1,5-Kg-Buch in einer Hand zu halten. Also habe ich es mir nach etwa einem Drittel der Seiten über Amazon nochmal für den Kindle geholt.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 11. November 2011 - 15:28 #

Das war bei mir ganz ähnlich. Ich habe mir sogar alleine wegen diesem Buch einen Kindle geholt. Diesen Hardcover-Brocken zu lesen hat nämlich echt keinen Spaß mehr gemacht, im Gegenteil, nach ein paar Minuten taten einem schon die Hände weh. Und jetzt lese ich eigentlich nur noch mit dem Kindle.

Anonymous (unregistriert) 11. November 2011 - 17:28 #

Ich bin auch schwer am überlegen bei Games of Thrones einzusteigen. An alle die, die Bücher auf englisch gelesen haben: Sind die mit mittelmäßigem Schulenglisch zu verstehen? Die Buchbox mit den Bänden 1-4 gibts bei Amazon ja geradezu geschenkt, während die deutschen Ausgaben nicht nur recht mau übersetzt sein sollen (zumindest die Neuauflagen), sondern sind auch völlig überteuert!
Für die Potters hat mein Englisch ja gereicht - und auch die meisten (Popcorn)-Filme und -Serien machen mir keine Probleme, aber vor so 'nem Mammut-Wälzer habe ich schon gehörigen Respekt... :)

Ach ja: Danke für den neuen Podcast! Höre die Veteranen seit der ersten Ausgabe. Er wird mich morgen früh bei herrlichem Sonnenschein beim Waldspaziergang begleiten! :)

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 7086 - 11. November 2011 - 17:46 #

15 Euro sind doch ok pro Roman. Und die neue Übersetzung ist als Neuling auch völlig in Ordnung, die Diskussion darüber hat was von "Ironforge vs. Eisenschmiede" in WoW. Wer nur die deutsche Version kennt, stellt keine Probleme fest.

Anonymous (unregistriert) 11. November 2011 - 17:59 #

Die 15 Euro sind aber pro HALBEN Roman! Der deutsche Verlag hat (so weit ich weiss) die Romane eigenmächtig jeweils auf 2 Bände verteilt. Die Box mit den Bänden 1-4 im englischen Original kostet bei Amazon.de gerade mal 12,50 Euro. Und die habe ich jetzt einfach mal geordert. :) Mal schauen ob ich es gebacken kriege. Man wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben.

DarkAge (unregistriert) 11. November 2011 - 22:07 #

Bei einem Seitenumfang von 800-900 Seiten sind die in der Größe, aber auch nur schwer zu bändigen bzw. etwas unhandlich :(. Ein Ebook-Reader hat da schon so sein Vorteile. Aber trotzdem viel Spaß beim lesen. Ach die gibt es auch als Hörbuch, aber der englische Sprecher ist etwas arg gewöhnungsbedürftig :(

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 11. November 2011 - 17:52 #

Mit gutem Schulenglisch ist es auf jeden Fall problemlos zu lesen, aber anspruchsvoller als Harry Potter ist es schon. Nicht zuletzt auch deshalb, weil eher weniger geredet, dafür aber umso mehr beschrieben wird. Am besten einfach mal ausprobieren.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7783 - 11. November 2011 - 18:10 #

Meiner Meinung nach sollte das gehen. Es wird eigentlich hauptsächlich Standard-Englisch benutzt, klar gibt's am Anfang einige Begriffe aus dem Fantasy-Mittelalter-Bereich (hauptsächlich Kleidung, die immer sehr ausführlich beschrieben wird), die man normalerweise nicht kennt, aber die schaut man dann einmal nach, das war's. Von der Sprache her ist das jedenfalls absolut nichts abgehobenes.

monokit 14 Komm-Experte - 2199 - 11. November 2011 - 18:19 #

Wird langsam Zeit dann mal das Gamepad aus der Hand und die Hantel in die Hand zu nehmen...außerdem...1,5KG Schinken liest man doch jetzt auf dem Kindle, oder nicht? ;)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4405 - 11. November 2011 - 14:26 #

Wie immer ein fantastischer Podcast, vielen Dank!

CrEEp3r 10 Kommunikator - 407 - 11. November 2011 - 14:45 #

Jörg hat recht. Gegen die jungen, ehrgeizigen Kinder hat man keine Chance im Multiplayer! http://youtu.be/FAY6HsfEL7E

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 11823 - 11. November 2011 - 15:38 #

Wurde auch Zeit :-)

Tassadar 17 Shapeshifter - 7783 - 11. November 2011 - 18:12 #

Danke für den neuen SVPC, hatte mich schon gefragt, wann mal der nächste kommt, ist immer super!

Claus 29 Meinungsführer - - 120200 - 11. November 2011 - 18:57 #

Ahh, ein absolutes Highlight!

Ladet den guten Roland bitte öfters ein.

Weiter so und vielen Dank an alle Beteiligten!

andima 13 Koop-Gamer - P - 1563 - 11. November 2011 - 19:03 #

2 Monate früher und ich hätte einen anderen Reiseführer gekauft :)

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 11. November 2011 - 19:06 #

Sehr tolle Folge! Roland bitte öfters, oder noch besser, immer einladen.

Olphas 24 Trolljäger - - 47963 - 11. November 2011 - 21:42 #

Die letzte Paar Folgen hatte ich gar nicht mehr gehört. Immer so lange verschoben, bis dann schon wieder ein neuer kam und immer so weiter... ich bin einfach kein Podcast-Hörer.
Aber mit Roland als Gast? Das höre ich mir morgen früh mal an. :)

Mathias Müller 17 Shapeshifter - 6655 - 12. November 2011 - 13:45 #

Endlich, wird gleich mal angehört! :)

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 12. November 2011 - 16:23 #

Herzlich willkommen zum 35. Stalingrad-Veteranen-Podcast XD

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 12. November 2011 - 20:56 #

Gerade erst dazu gekommen, mir diese Folge anzuhören. Und vielen Dank für die Erwähnung des meines Erachtens größten Schwachpunkts von Kindle bzw. EBook-Readern generell: Die Tatsache, dass man keine Bücher mehr aus- und verleihen kann, ist exakt der Grund, warum mir kein EBook-Reader ins Haus kommt. Ganz abgesehen vom Preis. Die EBook-Versionen der Bücher sind ja noch nicht mal billiger als ihre Papier-Gegenstücke. Und dann noch vorher über 100€ für ein Gerät ausgeben, das nichts weiter kann, als Text darzustellen? Nein, danke. Nicht in diesem Leben.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 13. November 2011 - 14:15 #

Klar muss man erstmal Geld für einen Reader investieren. Aber genauso musst du Geld für ein Bücherregal ausgeben. Und dann für ein weiteres. Und noch eins. Und für eine Wohnung, oder noch besser ein Haus, in dem die alle reinpassen. Da sammelt sich schon ganz schön was an im Laufe der Jahre ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 341742 - 13. November 2011 - 17:59 #

Sicher nicht falsch, was du da mit dem Tauschen schreibst.

Andererseits synchronisiert Amazon deine Bücher und bis wohin du gelesen hast über alle Devices (PC, Kindle, iPad etc.) -- mir ist es schon passiert, dass ich unerwartet irgendwo festsaß, und ich dann per iPhone weiterlesen konnte. Nicht so komfortabel wir auf dem Kindle, sicher, aber immerhin.

Und innerhalb desselben Haushalts geht das mit dem Tauschen schon. Wenn es aber zwei viel- oder zur selben Zeit lesende Buchfanatiker gibt, muss man aktuell zweimal 99 Euro ausgeben, was auch noch irgendwo bezahlbar ist.

Zudem sind die eBook-Preise schon auch mal billiger als die Buchpreise, wenn du nicht die neuesten haben willst. Von den ganzen Direct-to-Digital-Büchern mal ganz abgesehen, wobei ich nicht weiß, wie es da generell um die Qualität steht.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36789 - 12. November 2011 - 21:06 #

Toller Podcast, aber könnt ihr die Benamung der MP3-Datei nicht endlich mal vereinheitlichen? Wenn sich das ständig ändert, werden die im Arbeitsplatz wild durcheinander angezeigt, statt in der richtigen Reihenfolge. Ich kann das natürlich von Hand ändern, aber das sollte nicht nötig sein. Alle anderen Podcasts, die ich hier so ansammele, kriegen das hin.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)