Modern Warfare 3: 20 DLCs geplant // Vorbesteller-Rekord

PC 360 PS3 Wii DS
Bild von ChrisL
ChrisL 143575 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

9. November 2011 - 22:24 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Test-Special Modern Warfare 3
Call of Duty - Modern Warfare 3 ab 9,90 € bei Amazon.de kaufen.

Dass für das seit gestern erhältliche Call of Duty - Modern Warfare 3 (GG-Test 9,0, Singleplayer) auch Download-Inhalte veröffentlicht werden, ist nicht überraschend. Die derzeit geplante Anzahl dürfte in diesem Zusammenhang schon etwas interessanter sein: Anhand der offiziellen Vorschau zum heutigen PS3-Store-Update wird deutlich, dass das Actionspiel ab Anfang 2012 in der neun Monate andauernden DLC-Saison satte 20 Download-Erweiterungen erhalten wird. Inhaltlich sollen diese Mehrspieler- und Special-Ops-Missionen bieten. Genauere Angaben wie zum Beispiel Preise und ähnliches werden nicht genannt; die Informationen stammen aus Details zum einjährigen Elite-Premium-Abo, das interessierte Spieler für 49,99 Euro erwerben können.

Um das für Entwickler und Publisher wichtige Thema des Geldes drehen sich auch die Aussagen von Eric Hirshberg, CEO bei Activision. Während einer kürzlich stattgefundenen Investorenkonferenz gab dieser bekannt, dass Modern Warfare 3 den erfolgreichsten Tag-1-Verkauf in der Geschichte des Unternehmens sowie in der gesamten Branche verzeichnen konnte. Auch die Vorbestellungen für den Titel hätten jene für Call of Duty - Black Ops (Release 11/2010) „mit großen Abstand überholt“ und somit auch einen neuen Rekord hinsichtlich des am meisten vorbestellten Spiels aller (bisherigen) Zeiten aufgestellt. Zudem wurde während der Konferenz erläutert, dass Black Ops nach wie vor sehr erfolgreich sei und man allein für diesen Teil der CoD-Reihe etwa 20 Millionen Download-Erweiterungen zum jeweiligen Preis von 13,50 Euro verkaufen konnte, was einen Umsatz von 270 Mio. Euro bedeutet. In Bezug auf die Umsatzzahlen kündigte man außerdem an, durch die eingangs erwähnten DLCs für Modern Warfare 3 noch größere Einnahmen erzielen zu wollen.

Icy 12 Trollwächter - 1033 - 9. November 2011 - 21:26 #

Ach nur 20 DLCs, naja beim nächsten Spiel bitte jede Single- und Multiplayermap, jede Waffe, alle Sounds und die Texturen nur via DLCs verkaufen.

Das Hauptspiel sollte nur aus dem Menü zum DLC kaufen bestehen!

Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 9. November 2011 - 22:40 #

Wenn das Hauptspiel schon umfangreich ist, was in MW3 ja der Fall ist, sehe ich keine Probleme an DLCs und vorallem nicht, was du jetzt damit meinst.

TParis 12 Trollwächter - 878 - 10. November 2011 - 2:51 #

Und letztlich wird man wieder mitziehen müssen, wenn man mit seinen werten Freunden und Communities spielen will.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2661 - 10. November 2011 - 2:59 #

Das ist etwas, das mich auch an DLC stört, mit dem man online spielen kann - wenn man spezielle Contents nicht besitzt, ist man von seinen Kontakten ausgeschlossen.

Das hat mich bei GTA 4 schon ein wenig gestört, wenn da jemand online im freien Modus spielt, das Ganze aber mittels DLC "Ballad of Gay Tony" oder so und man selber nicht beitreten kann.

Die Call of Duty Jünger werden da mitziehen, wenn sie in ihren Gruppen/Clans/Schulklassen nicht außen vor sein wollen.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4278 - 10. November 2011 - 8:23 #

Sehe ich genauso.
Mappacks als kostenpflichtige DLCs zu veröffentlichen, sorgt für eine Spaltung der Community

Ben_S 17 Shapeshifter - P - 6026 - 9. November 2011 - 21:27 #

Ein Grund mehr warum MW3 der erste Teil der COD Serie ist den ich mir nicht geholt habe. Diese ewigen überteuerten DLCs nerven einfach nur.
Die Entwickler sollten meiner Ansicht nach endlich mal wieder anständige Addons rausbringen. Für ein solches wäre ich dann auch bereit 12-15€ zu bezahlen.

FliegenTod 13 Koop-Gamer - 1200 - 10. November 2011 - 0:05 #

Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, wann zuletzt ein Addon im Laden erschienen ist...

Red Dox 16 Übertalent - 4316 - 10. November 2011 - 9:31 #

MMhh DoW2: Retribution im Frühjahr war inner Theorie ein Addon. Allerdings halt auch ein selbstständiges Spiel das manch andere DLCs/Addons erblassen ließ vom Umfang & Preis her ;)

Tr1nity 28 Endgamer - 101075 - 9. November 2011 - 21:29 #

Asterix (oder war's Obelix? egal) würde jetzt sagen: Die spinnen, die Römer!

Das nenn ich mal DLC-Overkill ;).

Wi5in 14 Komm-Experte - 2694 - 9. November 2011 - 23:51 #

Obelix war es ;)

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 21029 - 9. November 2011 - 21:33 #

Vielen Dank für diese Info, wieder ein Grund mehr das Spiel nicht zu kaufen.

Drapondur 26 Spiele-Kenner - - 72079 - 9. November 2011 - 21:36 #

Oder auf eine GotY-Editon zu warten, wenn es so etwas bei den CoD-Games geben sollte.

MN 16 Übertalent - 5165 - 10. November 2011 - 11:00 #

Das ist wohl das einzig richtige, was man machen kann. Oder erst gar nicht kaufen und zu einem anderen Spiel wechseln.

Bestimmt kommt wieder soestwas wie für 4 neue Maps 15 Euro bezahlen, kann mir gestohlen bleiben

Tempergus 08 Versteher - 201 - 10. November 2011 - 15:32 #

Falsch, nicht für 4 neue sondern für 2 neue und 2 aus dem Vorgänger.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2694 - 9. November 2011 - 23:51 #

/sign

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8354 - 9. November 2011 - 21:40 #

Kampagne war klasse aber MP werd ich net spielen und bei BF 3 bleiben brauch daher auch keine DLCs.

Red Dox 16 Übertalent - 4316 - 9. November 2011 - 21:40 #

20 DLCs. Und wem das nicht reicht, der zahlt auch noch für Elite. Und nächstes Jahr direkt das nächste CoD...

Naja sollen sie den Leuten das Geld außer Tasche ziehen, ich würds genauso machen solang man mir den Schotter praktisch noch hinterher trägt.

FliegenTod 13 Koop-Gamer - 1200 - 10. November 2011 - 0:12 #

Beinhaltet Elite nicht die ganzen DLCs?

Sniizy 14 Komm-Experte - 2661 - 10. November 2011 - 1:05 #

Ich glaube, Elite ermöglicht nur einen Rabatt auf DLC sowie früheren Zugriff. Bin mir aber nicht zu 100% sicher.

Kith (unregistriert) 10. November 2011 - 1:40 #

Inhalte der Premium-Mitgliedschaft:
Alle DLCs (insgesamt 20) werden ohne zusätzliche Kosten angeboten.
Statt drei Monate auf neue DLCs warten zu müssen, dürfen sich Elite-Pro-Mitglieder auf monatliche Häppchen freuen – vor allen anderen Spielern.
etc. Q: http://www.callofduty.com/de/elite/whats-included

Sniizy 14 Komm-Experte - 2661 - 10. November 2011 - 1:47 #

Danke ;-)

Kith (unregistriert) 10. November 2011 - 1:07 #

Jep und schon damals wurden in dem Zusammenhang die 20 DLCs genannt.

volcatius (unregistriert) 9. November 2011 - 21:51 #

Bobby Kotick kommt aus dem Lachen gar nicht mehr raus. Der macht alles richtig und verachtet seine Klientel zu Recht.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21271 - 9. November 2011 - 21:55 #

Wart da wie auch bei Black Ops auf die Budget mit allen DLC. Ich hab bereits für Modern Warfare 1+2 und World at War Vollpreis bezahlt. Genug für die alte Engine. Ich hoffe doch sehr das nächstes Jahr was neues kommt. Ich zahl doch net für ne Mod die paar Texturen und Scripte austauscht den vollen Preis!

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 9. November 2011 - 21:57 #

20.DLCs.Wat.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 9. November 2011 - 22:03 #

Viel Spaß allen beim zusammenkaufen des Multiplayer von CoD - MW 3 :)

DomKing 18 Doppel-Voter - 9922 - 9. November 2011 - 22:03 #

Tja mal abwarten wie diese DLCs werden. Vor allem in Sachen Umfang. Aber diese Ansage bestätigt nur meinen Willen, auf den Kauf des Spiels vorerst zu verzichten und weiter abzuwarten.

General_Kolenga 15 Kenner - 2868 - 9. November 2011 - 22:20 #

20!!!! Bei dem Preis für das Spiel?! Meine Fresse, was für eine beispiellose Abzocke

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 9. November 2011 - 22:22 #

Den Trailer hatten wir schon vor ein paar Tagen als News.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 143575 - 9. November 2011 - 22:25 #

Mist, hatte die entsprechende News doch übersehen. Danke für den Hinweis.

. 21 Motivator - 27828 - 9. November 2011 - 22:27 #

Wieso abzocke? Wird hier jemand gezwungen? Habe ich was verpasst?

DomKing 18 Doppel-Voter - 9922 - 9. November 2011 - 22:30 #

Wieso ist Abzocke nur, wenn einer gezwungen wird?

Unverhältnismäßigkeit kann auch eine Abzocke sein. Ist dann natürlich Definitionssache.

Keksus 21 Motivator - 25101 - 9. November 2011 - 22:28 #

Da ist glaube ein "r" zu viel im Titel.

nova 19 Megatalent - P - 14056 - 9. November 2011 - 22:31 #

Wollte ich gerade auch schreiben. XD

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 143575 - 9. November 2011 - 22:47 #

Argh, danke euch ... und Gamaxy für das Berichtigen!

Webvampir 11 Forenversteher - 550 - 9. November 2011 - 22:37 #

Hmm.. mal abwarten wieviel die DLCs einzeln kosten sollen, und dann erst meckern...

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 9. November 2011 - 22:38 #

Zuviel. So schwer ist das nun nicht.

heat 09 Triple-Talent - 256 - 9. November 2011 - 23:39 #

was anderes als die üblichen 15 dollar würden mich arg überraschen.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 9. November 2011 - 22:37 #

20 DLC??? WTF? Gibts jetzt schon die Fäden der Uniformen zum Einkauf?

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 9. November 2011 - 22:41 #

:D

Johannes 23 Langzeituser - P - 39072 - 9. November 2011 - 22:42 #

Seriously?!

DELK 16 Übertalent - 5488 - 9. November 2011 - 22:48 #

20 DLC sind schon ziemlich heftig, vor allem kann ich mir nicht vorstellen, dass die meisten davon im Bereich unter einem Euro angeboten werden. Mal sehen, wie viel man zahlen muss, wenn man das ganze Produkt haben will. Wird die 100€-Schwelle geknackt?^^

Red Dox 16 Übertalent - 4316 - 9. November 2011 - 23:27 #

Naja pauschal kanste sagen das die schon geknackt ist. Spiel 60€ + mind. 3x 15€ Kartenpacks. Bleiben aber noch 17 DLCs ;)

McSpain 21 Motivator - 27549 - 9. November 2011 - 22:53 #

Man könnte die Leute doch auch einfach so dazu bringen wöchentlich 20€ an Activision zu überweisen. Würden auch noch genug tun.

cholpes 10 Kommunikator - 411 - 9. November 2011 - 22:53 #

Wenn sich die DLC Preise also an den hier genannten 13,50 € aus dem Vorgänger orientieren wären das also "nur" (20 * 13,50 + 49) = 319 Euren für das komplette Spiel. Wie man bei sowas auf Begriffe wie "Abzocke" kommt, ist für mich absolut unverständlich...

FliegenTod 13 Koop-Gamer - 1200 - 10. November 2011 - 0:11 #

Hä, die Rechnung verstehe ich nicht ganz, das Elite dinges ist doch so ne art DLC-Flat. Kommen also alle in einem Jahr raus, bezahlt man 60 € fürs Spiel und 50 € für die DLCs. Mitmachen werd ich da aber sicher nicht.

DELK 16 Übertalent - 5488 - 10. November 2011 - 1:08 #

110 Euro reichen doch auch grad für ein Spiel ;)

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 103128 - 9. November 2011 - 22:58 #

katsching! :)

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 9. November 2011 - 23:00 #

Vielleicht lohnt es sich jetzt Activision-Blizzard-Aktien zu ordern. :)

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2288 - 9. November 2011 - 22:59 #

20 mal DLC? Ist keine Munition im Spiel und sind das dann Munitionskisten, die man kaufen kann? Hä? Hm... ich hab da eine Idee...

Tyrael99 (unregistriert) 9. November 2011 - 23:09 #

Man bin ich froh auch die schönen Zeiten der Spiele-Geschichte erlebt zu haben! Was momentan abläuft ist für mich nur schwer zu ertragen...

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3167 - 9. November 2011 - 23:08 #

Innerhalb von 9 Monaten 20 DLCs. Da haben die wohl jede Maps einzeln als DLC gezählt xD

MaXxZiBiT 09 Triple-Talent - 310 - 9. November 2011 - 23:22 #

Pf ich hab alle CoDs weil ich das game gut finde, aber ich hab mir noch nie nen dlc gezogen also bisher bin ich damit ganz ordentlich gefahren xD am anfang lohnt sich der MP noch, aber bis dann die dlcs kommen sind eh nur noch cheater unterwegs und ich werf den MP zumindest in die ecke ;)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 9. November 2011 - 23:25 #

Kann man ja nur schade finden, wenn MP so schnell in die Ecke geworfen wird :/
Hab aber wieder gemerkt, wie schnell man als Hater gilt. Gut, von Konsoleroseite kann da nur noch weniger Verständnis kommen, als ohnehin schon. Aber die nehme ich in Sachen Shooter eh nicht ernst :>

Hach, früher. Wo der Multiplayer noch ewig hielt und etwas wert war...

MaXxZiBiT 09 Triple-Talent - 310 - 9. November 2011 - 23:34 #

tja wie gesagt des eigentliche problem is die cheaterei die wird ja kaum unterbunden, das ich dann halt nach erscheinen mancher dlcs halt nicht alle maps habe oder nicht den umfang an wafen stört mich eh wenig! war immer etwas altmodisch und hab eigentlich ausschließlich bei mw1 sowie 2 mit der M4 um mich geballert ;) das passt schon. aber wie die 20 dlcs fertig bringen wollen is mirn rätsel

DomKing 18 Doppel-Voter - 9922 - 9. November 2011 - 23:46 #

Die Cheaterei gilt für den PC oder? Auf der Konsole wird man nämlich ziemlich hart geflamt wenn man mal ein paar Karten durchrockt.

MaXxZiBiT 09 Triple-Talent - 310 - 9. November 2011 - 23:58 #

ja hauptsächlich ;) wobei dir das mim flamen aufem pc genauso passiert ;)

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 12152 - 10. November 2011 - 1:17 #

Ich halte es mit MW3 wie bei allen anderen 6-Stunden-Kampagnen-Shootern, dessen MP mich nicht interessiert. Ausleihen - Spielen - kurze Zeit Spaß haben - Zurückgeben - nen Zehner zahlen - Glücklich sein - und auf die DLCs verzichten. Hab ich eh keine Zeit für.

Nekekami212 13 Koop-Gamer - 1515 - 10. November 2011 - 23:03 #

Genau so mache ich es auch. Gibt allerdings einige Ausnahmen. Als Beispiel fällt mir da gerade Enslaved ein. Ist vllt. nicht so 'rund' wie ein CoD und ebenfalls an einem Nachmittag durchgespielt, allerdings unterstütze ich gerne Entwickler die auch mal am Mainstream vorbei entwickeln.

Trey 12 Trollwächter - 961 - 10. November 2011 - 1:24 #

Na immerhin machen sie keinen Hehl draus ...

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11698 - 10. November 2011 - 1:37 #

roflmao. nein danke, sowas leihe ich mir mal aus und spiele den sp durch. der rest kann mir gestohlen bleiben.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 10. November 2011 - 2:10 #

Ein klein wenig übertrieben finde ich den Aufschrei hier jetzt schon.
Wie bereits weiter oben beleuchtet wird, wird die Zahl 20 ja nur dadurch erreicht, dass Elite-Abonnenten die einzelnen DLC(-Levels) in einer deutlichen höheren Frequenz, aber dafür geringerem Umfang (sprich: z.B. 1 Level = 1 DLC) als die 'Normalos' erhalten. Alle anderen werden voraussichtlich, wie bereits bei den vorhergegangenen CoDs, alle paar Monate ein aus mehreren Levels/DLCs bestehendes Paket geschnürt bekommen.
Wer glaubt, dass jeder einzelne(!) dieser vermeintlichen 20 DLCs für 15$ über den Tisch geht, dem ist auch nicht zu helfen... *rolleyes*

Aber es ist ja so 'ultra cool' blindlings auf dem bösen ach-so-mainstreamigen CoD rumzuhacken! Tsss...

spooky 08 Versteher - 178 - 10. November 2011 - 2:51 #

sign...
Ausserdem halte ich die Idee mit der DLC-Flatrate gar nicht fuer so bloede. Wem das Spiel gefaellt kauft sich das halt, die anderen lassen es bleiben. Frueher hat man ja auch fuer Addons extra gezahlt, hat sich also nicht soviel veraendert :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 10. November 2011 - 10:15 #

'Ultra cool gegen etwas zu sein' kannst Du auf dem Schulhof bringen. Schade, den Text darüber fand ich informativ.

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 10. November 2011 - 10:52 #

Wenn dem so ist, dann passt es ja genau zu dem Klientel, welches ich hinter diesen polemischen Aussagen vermutet habe und damit ansprechen wollte... ;)
Verstehe schon, was du meinst, aber dieses undifferenzierte drauflos Pöbeln ist in meinen Augen nun mal genau das: Schulhofgeschrei.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 10. November 2011 - 10:56 #

Aber solange den anderen ihr Pausenbrot nicht weggenommen wird, tut einem das Geschrei doch nix. ;) Ne, versteh Dich schon :)

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 10. November 2011 - 13:31 #

Wenn aber alle schreien, dass mein Pausenbrotaufschnitt aus Hunde-Welpen gemacht ist, dann glaubt das auch bald die ganze Schule... und mein Brot bekommt dann auch 'nen fahlen Beigeschmack. ;D

DELK 16 Übertalent - 5488 - 10. November 2011 - 12:46 #

Naja, die Preisentwicklung finde ich trotzdem nicht gut. Entweder du zahlst für Elite, das sind dann wenn ich mich richtig erinnere 110 Euro für das Spiel, oder du kaufst dir die veoraussichtlich erscheinenden Mappacks einzeln. Wenn dann davon drei oder vier für 15€ jeweils angeboten werden, komm ich auch ungefähr auf den Preis ;)

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 10. November 2011 - 13:26 #

Gut finde ich das auch nicht unbedingt, nicht falsch verstehen!
Allerdings sollte man schon halbwegs bei der Wahrheit bleiben, wenn man Kritik übt ;)

Faxenmacher 16 Übertalent - 4008 - 10. November 2011 - 2:43 #

Insert Coin. :)

FatherBoon 09 Triple-Talent - 286 - 10. November 2011 - 13:39 #

/sign

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 10820 - 10. November 2011 - 8:50 #

Ich gebe zu MW 3 würde mir sicherlich Spass bereiten, allerdings unterstütze ich die seit MW 2 eingeführte Abzocke nicht. 4 Maps für 15 € das Spiel im Laden 10 € mehr als andere Spiele. Dazu der Murks mit IWnet oder wie das heißt.

Mal davon abgesehen CoD 4 macht auch heute noch Spass :-)

Dragon Ninja 13 Koop-Gamer - 1292 - 10. November 2011 - 9:35 #

Ich bin der Meinung, dass ich für 60 Euro für MW3 ne Menge Gegenwert erhalten habe. Die Kampagne ist toll und die Spec Ops Missionen genauso. Solange ich den Multiplayer ohne DLCs vernünftig spielen kann, ist mir der Zusatzcontentwahn wurscht. Ansonsten spiele ich eben was anderes. Hab noch nie Geld für überteuerte CoD DLCs gezahlt.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9922 - 10. November 2011 - 12:14 #

Ich hab damals zwischen 70-80 D-Mark für Age of Empires 2 bezahlt. Musste insgesamt vllt einmal patchen aufgrund eines schwerwiegenden Fehler im Skirmish-Modus, hab dennoch locker 500 Std im Single- als auch im Multiplayer mit Freunden gespielt.

Ich denke das waren noch die guten Zeiten im Videospielbereich. Bzw. im PC-Spielbereich.

Von daher ist ne Menge Gegenwert für 60 Euro bei MW3 zwar deine Meinung, aber ich weise diese entschieden zurück. Klar kann es Spaß bringen. 60 Euro ist es mir dennoch nicht wert. Vor allem, weil man ohne DLCs doch schon lange für MP-Spiele suchen muss. Zumindestens auf der Konsole.

Azzi (unregistriert) 10. November 2011 - 11:18 #

Viel Spass Freunde.... um im Multiplayer mitspielen zu können werdet ihr wohl ein Großteil der DLCs brauchen, seien es Maps oder Waffen. Das macht locker für alles nochmal um die 100 Euros aus vielleicht noch mehr.

Nennt mich Oldschool, aber ich fands besser und kundenfreundlicher als man für sein Spiel noch tatsächlich alles erhielt und dann irgendwann fürn 30iger ein oft umfangreiches Addon kaufte.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4428 - 10. November 2011 - 12:19 #

Das ist ähnlich wie das Free2Play-Modell, dort muss man im Grunde auch diverse Dinge nachkaufen. Hier ist der Publisher nur mutig genug, schon beim Grundgerüst den Vollpreis zu verlangen.

Das Ganze erinnert mich an die Drucker oder an die Konsolen: Man kauft ein Objekt, welches alleine nicht lange funktioniert. Dann muss man Druckerfarbe oder Spiele überteuert nachkaufen, um den geringen Anschaffungspreis mehrfach zurück zu zahlen.

Was ich damit sagen will: Diese Modelle funktionieren in diversen Branchen, wie man sieht. Und daher kann man den Herstellern kaum einen Vorwurf machen. Die Kunden sind ja bereit, für eine erstmalige Ersparnis dann später mehrfach drauf zu zahlen. Sie sind ja auch bereit, für einen Kredit das 2-3fache später zurück zu zahlen.

Der Konsum im Augenblick ist einem Kunden meistens wichtiger, als der vorausschauende Konsum.

DELK 16 Übertalent - 5488 - 10. November 2011 - 12:48 #

Nur dass der Drucker dafür relativ billig zu haben ist. Bei CoD wird hingegen gleich der Vollpreis auch fürs Hauptspiel verlangt. Aber ja, durch die, die die vergangenen Mappacks gekauft haben, wird sich die Preisgestaltung weiter in die selbe Richtung bewegen.

Merawen 11 Forenversteher - 641 - 10. November 2011 - 12:25 #

Muhaha, 20 DLCs.

Vaedian (unregistriert) 10. November 2011 - 12:45 #

Nun ist es offiziell. Bitte doppelt zahlen!

SNES 11 Forenversteher - 665 - 10. November 2011 - 12:59 #

Was die wohl kosten werden? Lass das pro DLC mal 3€ kosten - was die DLCs sicher nicht kosten werden - dann ist man mit mindestens 60€ dabei um die diesjährige Folge Call of Duty komplett zu haben.
Ich persönlich habe mit Modern Warfare 2 aufgehört die Serie zu spielen. Diese DLC Politik geht mir einfach nur noch auf den Keks.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69609 - 10. November 2011 - 13:53 #

Da Elite ja schon 50 kostet, und man den ganzen Elite Leuten jeden Monat einen Download versprochen hat kommt man da schon auf 12 im Jahr, plus sonstiges Gedöns ist 20 rechte einfach erreicht!

MaXxZiBiT 09 Triple-Talent - 310 - 10. November 2011 - 15:11 #

alter die leute regen sich auf ohne ahnung zu haben ;) kampagne + spec ops + survival mp mit anfangs 16 maps und 8 oder 9 modis des doch okay für 50 euro bin ja pcler xDD also homefront bot mir da weit weniger und space marine auch also bitte was soll das geschrei immer ?

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3322 - 10. November 2011 - 17:06 #

Wundert das jemanden, nachdem das letzte (vollkommen überteuerte) Mappack so oft über den virtuellen Ladentisch ging? Ihr habt das Signal an den Hersteller geschickt, jammert jetzt also nicht.

Aber endlich sieht man mal, was Activision für das komplette Spiel wirklich verlangt.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3272 - 10. November 2011 - 17:25 #

Da hatte ich aber mit mehr gerechnet! Das ist mir zu wenig, jetzt wird's nicht gekauft. *_*

Novachen 19 Megatalent - 13079 - 10. November 2011 - 22:27 #

"Wir wollen Sims von Ihrem verdammten Ast hauen".

Den Kampf der Ego-Shooter hat Activision wohl fürs erste gewonnen. Jetzt beginnt der Kampf der AddOns und da ist Sims nunmal ganz oben.

SNAKE 13 Koop-Gamer - 1324 - 10. November 2011 - 22:49 #

Noch nie eine Spieleserie erlebt die es so DERMAßEN übertreibt wie CoD... sei es mit der Geschichte, den Explosionen, der Unlogik oder der Geldmacherei!

Henke 15 Kenner - 3636 - 11. November 2011 - 6:26 #

Call Of Duty geizt eben nicht mit Superlativen... :D

Wir warten jetzt nur noch auf den üblichen Merchandise-Wahnsinn wie digitale Artbooks, Comics zum Selberausmalen und 3"-Plastikfiguren,die sich prächtig in der Vitrine machen...

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 11. November 2011 - 10:14 #

melk, melk... :-P

thetuesdaydude 13 Koop-Gamer - 1103 - 11. November 2011 - 22:15 #

20 DLCs. Nur 20? ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit