Steam: Rage und ArmA-Reihe reduziert (Update)

PC
Bild von Wuslon
Wuslon 9888 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S3,A4,J10
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

9. November 2011 - 20:48 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Arma 2: Operation Arrowhead ab 0,59 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 09.11.2011:

Das erst kürzlich erschienene Rage wurde nun im Rahmen der Asteroid-Aktion reduziert. Damit feiert Steam, dass die Erde, die gestern um 0:28 Uhr genau 324.064 Kilometer von der totalen Auslöschung durch einen Asteroiden entfernt war, die Bedrohung unbeschadet überstaden hat. 33% dürft ihr deshalb vom herkömmlichen Preis abziehen, so dass das Spiel noch 33,49 Euro kostet. Der Titel, der im GamersGlobal-Test eine 9.0 erhielt (hier nachzulesen), ist bis kommenden Freitag um 1 Uhr morgens herabgesetzt.

Originalnews:

Auch in dieser Woche gibt es am Dienstag pünktlich um 19 Uhr die allseits bekannte Midweek Madness. Dieses Mal herabgesetzt wurden die Spiele der ArmA-Reihe. Die einzelnen Spiele und deren Preise findet ihr im Folgenden aufgelistet:

  • ArmA 2 -- 7,49 Euro
  • ArmA 2 - Operation Arrowhead -- 7,49 Euro
  • ArmA - Cold War Assault -- 1,99 Euro
  • ArmA - Combat Operations -- 9,99 Euro
  • ArmA 2 - British Armed Forces DLC -- 4,49 Euro
  • ArmA 2 - Private Military Company DLC -- 4,49 Euro
  • ArmA 2 - Combined Operations -- 12,49 Euro (beinhaltet: ArmA 2, ArmA 2 - Operation Arrowhead)
  • ArmA X Anniversary Edition -- 24,99 Euro (beinhaltet: ArmA 2, ArmA 2 - Operation Arrowhead, ArmA 2 - British Armed Forces DLC, ArmA 2 - Private Military Company DLC, ArmA - Cold War Assault, ArmA Gold Edition)

Die Angebote der Midweek Madness sind wie immer bis kommenden Freitag um 1 Uhr gültig.

Außerdem im Angebot ist heute der Titel AI War - Fleet Command. Das Strategiespiel im Weltraumsetting wurde im Rahmen des Daily Deals um 75% reduziert und kostet euch nur noch 3,50 Euro. Dieses Angebot ist nur 24 Stunden lang gültig und endet am morgigen Mittwoch um 19 Uhr.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 8. November 2011 - 20:38 #

Wie siehts eigentlich mit ArmA 2 inzwischen aus?
Spielt das immer noch in Bugdad oder ist es inzwischen erträglich? ^^

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 8. November 2011 - 21:26 #

gibt mass mods etc und erträglich wars eigtl schon die ganze zeit ;) kp obs mittlerweile komplett bugfrei ist habs jetzt ewig net mehr gezockt

q 17 Shapeshifter - 6711 - 8. November 2011 - 21:14 #

ArmA - Cold War Assault/Operation Flashpoint war ja echt kein schlechtes Spiel, aber vor 10 Jahren war es echt schon richtig hässlich :D

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85125 - 8. November 2011 - 21:38 #

So gesehen waren alle Spiele vor 10 Jahren häßlich ;).

q 17 Shapeshifter - 6711 - 8. November 2011 - 21:52 #

Nene! Im Vergleich zu anderen Spielen aus dem Jahrgang war es damals schon recht unansehnlich. Quake 3 find ich zB selbst heute noch richtig schick :>

FliegenTod 12 Trollwächter - 1158 - 8. November 2011 - 22:16 #

Galt das nicht eh schon als es rauskam als hässlich?

q 17 Shapeshifter - 6711 - 8. November 2011 - 23:46 #

Genau das hab ich doch gesagt :f

Larnak 21 Motivator - P - 25894 - 9. November 2011 - 0:57 #

Also gerade 2D-Spiele von 'damals' können heute noch bildhübsch sein :D

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85125 - 8. November 2011 - 21:39 #

Falls jemand ArmA 2 etc. schon von Steam hat, kann mir jemand sagen, ob es auch eine deutsche Version gibt? Steam gibt nicht die deutsche Sprache mit an.

Kommentarshadowwarrior 08 Versteher - 152 - 8. November 2011 - 22:29 #

Bin da auch vorsichtig geworden. Bei King Arthur gab es auch eine Version wo nur Englisch dran stand. Ich habs gekauft weil ich dachte es ist eh die EMEA Version. Falsch Gedacht. Steam hatte nur die "Rechte" für die englische Version.. *DOING* Kein Language Changer, kein Patch.. nada..

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3215 - 9. November 2011 - 0:15 #

Geh dan davon aus das es nur in eng. gibt.

Ich installiere gaerde Steam neu drüber da ich in letzter Zeit (nein nicht seit dem Hack des Forums) Ärger habe. =>
Kann keine! CoD Spiele (4 bis 7 ..jedenfals BO) mehr im Multiplayer zocken.

BlackWhize 11 Forenversteher - 802 - 9. November 2011 - 10:47 #

Nur English.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85125 - 9. November 2011 - 15:00 #

Danke für die Info.

canuck97 11 Forenversteher - 672 - 8. November 2011 - 22:14 #

Ich hab mir gerade mal das Combined Arms Paket gekauft - Arma2 + Operation Arrowhead für schmale 12,50 EUR. Also nochmal ne Ecke weniger als die bereits reduzierten 7,50 (2x). Gute Angebot, wie ich finde. Jetzt hoffe ich nur, dass mein Rechner es noch packt ;)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12933 - 8. November 2011 - 22:41 #

Leider hat mich Armed Assault nie so begeistern können wie Operation Flashpoint. Story, Atmosphäre und Charaktere blieben leider unerreicht. Für mich eines der wenigen richtigen Anti-Kriegsspiele bis heute. Armed Assault machte da zumindest meiner Erinnerung her von der Atmosphäre halb eine Kriegsverherrlichung draus.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - P - 7536 - 9. November 2011 - 8:45 #

Hm, das Angebot finde ich mal nicht der Brüller.. hab eigentlich gehofft das sie vor Skyrim eventuell Oblivion für Lau raushauen...

raumich 16 Übertalent - 4673 - 9. November 2011 - 10:39 #

Ja klar, für Lau.

canuck97 11 Forenversteher - 672 - 9. November 2011 - 11:44 #

Okay, ich versteh jetzt aber nicht, was Oblivion mit ArmA zu tun hat? Denn für diejenigen, die ArmA haben möchten, ist das ein Top Angebot mMn.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - P - 7536 - 9. November 2011 - 12:13 #

Natürlich hat ArmA nichts mit Oblivion zu tun, aber wäre gut gewesen eventuell eine Bethesda Woche bei Steam, das hätte mir gefallen ;-)

Mit Lau meine ich weniger als die aktuell veranschlagten 19,99 € bei Steam, ja ich bekomme es woanders bereits für 9,99 € das ist mir durchaus bewusst.

Ich mag ArmA, aber ich warte mal noch ab, hab erst beim Halloween Sale viel Geld liegen gelassen :D

canuck97 11 Forenversteher - 672 - 9. November 2011 - 12:28 #

Okay, aber wenn du generell mit ArmA II liebäugelst, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass die BEIDEN aktuellen Teile, d.h. das Hauptspiel + Arrowhead nochmal günstiger werden als ~ 6 EUR pro Spiel (wenn du das Paket kaufst). Daher die Empfehlung. Aber vielleicht hast du ja Glück. Ich find den Preis jedenfalls super, da sie zusammen noch weniger als ohnehin schon 50% off kosten.

FliegenTod 12 Trollwächter - 1158 - 9. November 2011 - 17:58 #

Wurde überhaupt mal was abseits der Valve eigenen Games kostenlos angeboten? Gemeint sind jetzt keine Dreingaben wenn man ein anderes Spiel kauft.

Anonymous (unregistriert) 9. November 2011 - 21:04 #

In gewisser Weise war Alien Breed 2 im Steam Summer Camp kostenlos. Man musste halt ein wenig dafür tun. Bin ich gerade am Zocken. Für ein Spiel für Lau gar nicht mal so übel.

haZzeeM 11 Forenversteher - 565 - 9. November 2011 - 13:47 #

33% auf Rage macht 33,49€

Sicherlich für einige überlegenswert, ich werde wohl noch bis auf > 50% warten, habe mit BF3 gerade genug zu tun

Olphas 24 Trolljäger - - 47534 - 9. November 2011 - 21:06 #

Genau genommen gehört Rage ja gar nicht zur Midweek Madness. Das nennt sich Asteroid-Aktion. Weil wir letzte Nacht "knapp" überlebt haben :D

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9888 - 9. November 2011 - 21:15 #

Sofort geändert! :-)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 9. November 2011 - 21:41 #

Ich warte dennoch ab.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2186 - 9. November 2011 - 21:50 #

auf die nächste richtige Kollision mit einem Asteroiden?

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 9. November 2011 - 22:01 #

Harhar! :D

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3601 - 9. November 2011 - 22:15 #

ROFL!!!

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3601 - 9. November 2011 - 22:14 #

Lustig, daß Rage damit immer noch teurer ist, als mit meiner "Collector's Edition" zu Release. xD

canuck97 11 Forenversteher - 672 - 9. November 2011 - 22:25 #

vor ein paar Tagen gabs Rage für die Box schon für 22 EUR in UK, gleich bestellt

Sh4p3r 15 Kenner - P - 2723 - 9. November 2011 - 23:03 #

33,49€ für einen Downloadtitel? Sowas wär mir max 10€ wert (was in paar Jahren auch sicher auch kommen wird). Wenn dann noch die Retail-Version über 30% günstiger zu haben ist, ein kleinig wenig fail.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 9. November 2011 - 23:22 #

In ein paar Jahren? Das gibts garantiert in 6-12 Monaten für weniger als 10€...

Anonymous (unregistriert) 9. November 2011 - 23:33 #

@Sh4p3r

Weisst du überhaupt wielang da ein Entwickler an so einem Spiel arbeitet? Bzw. wieviele Leute da dabei arbeiten, um ihre Brötchen zu verdienen.

Stell dir mal vor jemand würde deine Arbeit so bewerten, u. nur eine Pfifferling dafür bezahlen.

Solche Meinungen sind einfach sinnlos, u. solche leute wie du, die sollten einfach aufhören zu spielen, u. lieber ihren dummen Schädel gegen die Wand klatschen.

DELK 16 Übertalent - 5488 - 10. November 2011 - 0:12 #

Ersten: Der Tonfall muss hier echt nicht sein. Zweitens: Da geht es auch darum, dass es ein Download-Titel ist. Für interessante Spiele ohne DRM/Online-Aktivierung bin ich z.B. auch bereit, Vollpreis zu zahlen. Alles andere geht bei mir nur unter 10 Euro.

Izibaar 16 Übertalent - 5857 - 10. November 2011 - 0:21 #

@Anonymous: Ich teile seine Meinung zumindest in den Grundzügen. Und ich sehe darin kein Problem. Meiner Meinung nach zielt der Entwickler eher auf einen zu kleinen Markt ab mit seiner großen Investition. Also lieber an die Entwickler appelieren und nicht die potentiellen Käufer beleidigen. Denn die werden niemals mehr bezahlen als es ihnen Wert ist.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11438 - 10. November 2011 - 4:06 #

Solche Kommentare sind der Grund, weshalb hier immer wieder gewünscht wird, dass nur User mit Account posten können. Wundert mich überhaupt nicht. Dir fehlt es nicht nur an Benehmen, sondern auch an wirtschaftlichen Grundkenntnissen, weshalb hier nur eine Meinung sinnlos ist: deine.

MicBass 19 Megatalent - 14397 - 10. November 2011 - 8:31 #

Völlig richtig. Allerdings hat gerade sowas wie sein letzter Absatz immer wieder herrlichen Unterhaltugswert. ^^

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 10. November 2011 - 9:30 #

Auf solche dämlichen Kommentare sollte einfach niemand antworten. Ach Mist, jetzt habe ich es ja auch gemacht ;-)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4394 - 10. November 2011 - 10:27 #

Auch wenn seine beleidigende Art und Weise nicht schön war, verstehe ich seine Intention. Ich mag es auch nicht, wie häufig ich sehe "GOTY, Budget oder Ausleihe aus der Videothek". Wenn das Schule macht, und Leute dann auch noch russische Steam-Keys billig kaufen, müssen Spiele kürzer werden oder andere Bezahlmodelle erfunden werden. Genau das erleben wir ja teilweise schon.

Allerdings ist es auch richtig, dass der jeweilige Kunde das Recht hat, selbst auszuwählen und auf Budgets zu warten. Ich handhabe es ja genauso bei einigen Titeln, wobei ich dann auch oft sage: Wenn es mir nur eine Budget-Version wert ist, kann ich es auch ganz auslassen. Es gibt wichtigere Dinge mit der Zeit anzufangen, als jedes Spiel spielen zu müssen.

Wie dem auch sei. Ich verstehe euch alle, würde mich aber über einen respektvollen Umgang freuen.

volcatius (unregistriert) 10. November 2011 - 13:14 #

Du verwechselst hier teilweise aber Aktion und Reaktion.
Das Warten auf eine GOTY-Edition ist ja gerade eine Reaktion auf Pre-Order-Boni bei verschiedenen Händlern, Tag 1-Patches und das exzessive Veröffentlichen von DLC.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11438 - 10. November 2011 - 14:02 #

Eben. Anstatt Anreize zu schaffen, werden lieber welche abgebaut und der Release-Käufer guckt dumm drein. Zahlt er doch den höchsten Preis und bekommt dafür am wenigsten.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85125 - 10. November 2011 - 14:09 #

Bitte keine Beleidigungen. Beide Meinungen haben eine Daseinsberechtigung.

Anonymous (unregistriert) 10. November 2011 - 15:49 #

@Sh4p3r

Entschuldige mich hiermit , für denn letzten Satz, wollte das so nicht schreiben, wollts dann löschen aber ging natürlich nichtmehr.

Mich hats halt nur aufgeregt, das viele nicht wissen wieviel Arbeit an so einem Spiel hängt.

Sorry

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9888 - 10. November 2011 - 18:12 #

Dass du dich als Anonymus hier entschuldigst finde ich sehr anständig, den meisten wäre das wohl völlig egal gewesen. Hut ab!

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85125 - 10. November 2011 - 18:58 #

Schöne Geste. Imaginäres Kudo von mir.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit