Xenonauts: Vorbestellen auf Desura möglich

PC
Bild von Limper
Limper 5447 EXP - 16 Übertalent,R8,S1,C4,A8
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

7. November 2011 - 19:38 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Nachdem Paypal den Entwicklern von Xenonauts vor etwa einem Monat die Konten für 180 Tage sperrten, gibt es nun eine gute Nachricht! Seit kurzem kann man das Rundentaktikspiel im Geiste von X-Com auf der Independent-Plattform Desura vorbestellen. Entwickler Goldhawk Interactive machte sich gleich nach der Paypal-Sperrung daran eine neue Website und Forum zu erstellen sowie einen neuen Vertriebskanal für ihr Spiel zu finden. Seit gestern bietet man über Desura „Alpha Funding“ an. Das heißt, ihr könnt bei Interesse die Entwicklung des Spiels unterstützen und jetzt schon Entwickler-Builds spielen.

Anstelle von vormals 30 US-Dollar kostet dies standardmäßig auch nur mehr 20 US-Dollar, respektive 14,99 Euro. Spendable Fans des Spiels können auch für 21,99 Euro eine Premium-Preorder kaufen, für die ihr einen eigenen Forentitel sowie nicht näher genannte kleine Goodies bekommt. Diejenigen, die bereits vorbestellt hatten, sollen noch die Möglichkeit bekommen entweder auf Premium umzustellen oder die Differenz zurückzubekommen, aber vorerst gibt es dazu keine Details. Außerdem wird für kommendes Wochenende (12./13. November) die "Build V8 Preview" angekündigt, in der das Spiel erstmals alle Elemente enthalten soll.

OtaQ 16 Übertalent - 4368 - 7. November 2011 - 22:18 #

Jo, das ist total prima... NICHT

Habe vor paar Wochen das Spiel für 30 US-Dollar bekommen.

Limper 16 Übertalent - P - 5447 - 7. November 2011 - 22:35 #

Man kann angeblich auf Premium umstellen bzw 10$ zurückbekommen wenn man vor der Sperrung Vorbestellt hat (Details gibts laut Quelle noch nicht).

OtaQ 16 Übertalent - 4368 - 7. November 2011 - 22:37 #

Guter Hinweis! Danke, gehe dem nach.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2251 - 7. November 2011 - 22:46 #

Hmmmm, sieht aus wie UFO in hoher Auflösung (schon mal nicht schlecht!), aber derzeit noch extrem steril...
Ich behalts mal in den Wartespielen, werde jetzt aber bestimmt noch nicht zugreifen. Es gibt SOOOO viele UFO Fan-Projekte und viele sehen besser aus...

volcatius (unregistriert) 7. November 2011 - 23:23 #

Ja, die Spielgrafik sieht in der Tat merkwürdig steril aus. Ich erwarte bei so einem Projekt keine Megatexturen , aber etwas Charme sollte sie schon ausstrahlen.

CarnageDark 08 Versteher - 221 - 7. November 2011 - 23:19 #

@SonkHawk:
Kannst du mal ein paar der Besseren nennen?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit