Indie-Podcast: Wir schweifen ab #4

Bild von Sebastian Schäfer
Sebastian Schäfer 5545 EXP - 16 Übertalent,R8,S8,A6,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

8. November 2011 - 3:33
Für die vierte und leicht verspätete Ausgabe von Wir schweifen ab haben sich die beiden GG-Redakteure Bernd Wener und Philipp Spilker drei Dinge vorgenommen. Erstens: Euch in altgewohnter Manier viele neue Indie- bzw. Downloadspiele vorstellen. Zweitens: Das erste Gewinnspiel in der Geschichte ihres Podcasts zuveranstalten. Drittens: Mal wieder unter der Zwei-Stunden-Marke landen. Zwei dieser Dinge sind ihnen geglückt. Eines nicht. Dreimal dürft ihr raten, welches.
 
Aber woher sollten die Beiden denn im Vorfeld auch ahnen, dass Freebird Games kurz vor der Aufnahme des Podcasts To The Moon veröffentlichen, sie es daraufhin wie im Rausch durchspielen und eines der tollsten Gaming-Erlebnisse des bisherigen Jahres damit haben würden? Das mussten sie natürlich lang und von Herzen kommend lobhudeln. Das Ergebnis hört ihr ganz am Ende des Podcasts.

Und dass ihnen Way derart viel Spaß machen, Jane Jensen ihr Indie-Adventure Cognition ankündigt, das Fun-Rennspiel Ignite eine so schwierige Kiste werden und Dungeon Defenders den Beiden mit einer fiesen Suchtspirale derart fesseln würde: Das haben sie im Vorfeld auch nicht geahnt. Damit ja aber noch lange nicht genug: Außerdem kamen in den letzten drei Wochen zwei neue Indie-Bundles daher, die die Zwei natürlich nur "aus Pflichtgefühl" euch gegenüber unbedingt kaufen und anspielen mussten. Sie hatten also mal wieder mehr Material als im Vorfeld gedacht – was langsam zur Tradition wird.

Links zu den Shownotes findet ihr auf der in den Quellenangaben verlinkten Website.

Die einzelnen Themen im Überblick:

  • 00:00:18 - Begrüßung mit Dieter… Thomas… Heck
  • 00:02:00 - 300! This is Sparta? Nein, this is IGF Pirate Kart!
  • 00:03:52 - Happy Action Theater: Double Fine’s neues Partyspiel
  • 00:06:32 - Joe Danger für Xbox 360 + “Was, du hast einen iPod Touch?”
  • 00:10:50 - EA goes Indie? Ja, mit dem niedlich-brutal-fiesen Warp
  • 00:13:11 - Portale fordern uns in Parallax mal wieder alles ab
  • 00:16:53 - Bernd ist Sparfuchs und holt Dishwasher: Vampire Smile nach
  • 00:23:17 - Auf den Limbo-Nachfolger sind wir schon äußerst gespannt
  • 00:26:00 - Auf Gray Matter folgt Cognition: Jane Jensen’s Indie-Adventure
  • 00:30:12 - Philipp ist happy: Penny Arcade Adventures wird fortgesetzt
  • 00:33:59 - Wir lösen Versprechen ein, spielen Way, malen Leuchttürme
  • 00:40:58 - Ignite ist eine schwierige Kiste, Fortix 2 eine klare Empfehlung
  • 00:50:35 - Bernd spielt jAggy Race und Philipp erinnert sich an N64-Zeiten
  • 00:54:36 - Philipp verteidigt fleißig Dungeons in Dungeon Defenders
  • 01:07:17 - Bernd freut sich: Shantae Risky’s Revenge jetzt auch auf iOS
  • 01:15:40 - Konzept toll, Umsetzung mau: Serious Sam The Random Encounter
  • 01:22:10 - Bernd erklärt Sideway New York und kann das viel besser als Philipp
  • 01:29:40 - Das neue Humble Bundle hat uns mit Voxatron beglückt
  • 01:34:57 - Indie Royale: Nimbus, A.R.E.S, Gemini Rue und Sanctum
  • 01:44:44 - Sequence: Rhythm-Game meets Puzzler meets RPG meets Grinding
  • 01:52:40 - Gewinnspiel: Wir verlosen fünf Codes zu Flip Riders (für iOS)
  • 01:57:14 - Das Beste zum Schluß: To The Moon ist fantastisch. Bitte spielt es!
  • 02:12:14 - Verabschweifung: Danke fürs Zuhören und bis zum nächsten Mal
  • Gesamtspielzeit: 02:13:26

Die vierte Folge, mit dem Titel Leuchtturm mit zwei Felsen, könnt ihr euch direkt hier im Player anhören. Ebenso könnt ihr euch den Podcast auch über den RSS-Feed oder den iTunes-Feed abonnieren.

Viel Spaß beim Anhören!

jaws 15 Kenner - 2986 - 6. November 2011 - 19:36 #

Schade, dass Aquaria im Podcast keine Erwähnung findet, zumal dieses Kleinod vor kurzem auch für das iPad erschienen ist, was Bernd sicher auch mitbekommen hat. Das Spiel verdient meiner Meinung nach auch mehr Beachtung (vor allem, wenn ich bedenke, dass evtl. einige Spieler das Spiel haben, ohne sich dessen bewusst zu sein, da Aquaria Teil des allerersten Humble Indie Bundles war).

Abgesehen davon schöner Podcast: so weiß ich nun, dass ich Sequence doch eher meiden sollte und To the moon anspielen muss. :)

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 6. November 2011 - 19:44 #

Aquaria ist für die nächste Ausgabe bereits fest gesetzt, Bernd hat aber mit der iPad-Version bisher noch nicht genug Zeit verbringen können und wir wollen ja schon ein bißchen mehr zu dem Spiel erzählen als nur: "Das passiert in den ersten 30 Minuten".

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5545 - 6. November 2011 - 19:45 #

Aquaria hab ich immer noch ungespielt in meinem Steam liegen. Wird langsam mal Zeit, solche Spiele mal anzutesten.

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 6. November 2011 - 21:09 #

Wohoo!! Hab schon sehnsüchtig auf die neue Folge gewartet :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 6. November 2011 - 22:01 #

Endlich! Danke Jungs! Voller Freude hör ich nu rein :)

Moose (unregistriert) 6. November 2011 - 23:38 #

Als Releasezyklus ist beim IndieRoyale ein 14-tägiger Zyklus geplant, um genau zu sein 5 Tage wo die Aktion läuft, 9 Tage Pause, danach geht es weiter mit dem nächsten Bundle. Siehe FAQ von IndieRoyale.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 7. November 2011 - 10:03 #

Ui, ein neues Penny Arcade Adventure, das ist natürlich klasse. Wobei ich es schon sehr gut fände, wenn dies ganz genauso wie die ersten beiden Teile wäre. Aber damit ist jetzt wohl nicht mehr zu rechnen...

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 7. November 2011 - 16:59 #

Wie immer schöner Podcast, danke dafür, einfach so weitermachen :).

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33857 - 7. November 2011 - 17:01 #

Juhu, ichaahb es immerhin schon geschafft, die ersten zwei Folgen zu hören. Wahrscheinlich habe ich den dritten dann fertig, wenn Folge 5 rauskommt. ;-)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 7. November 2011 - 22:24 #

Haha, geht mir ganz genauso ^^

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9860 - 7. November 2011 - 20:13 #

Super Folge, ihr seid inzwischen fest in meiner Podcast-Rotation eingeplant

ejageman 09 Triple-Talent - 299 - 8. November 2011 - 16:53 #

Danke für die News. Bin ab heute auch begeisterter Hörer :)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 9. November 2011 - 19:36 #

Tolle Folge, nichts auszusetzen, außer, dass ich jetzt unbedingt To The Moon spielen will. :((
Und bei Dungeon Defenders krieg ich nur ein Vietnam-Flashback ...

Und Way ... das sieht echt nice aus. Habe es eben versucht mit zwei Fenstern zu spielen, aber schon am ersten Rätsel scheitert das.

Lightning (unregistriert) 9. November 2011 - 23:36 #

Dann plane am besten mal so 4-5 Stunden für "To the Moon" ein. Das Spiel ist einfach nur genial, simple zwar, aber eine absolut geniale Story. So hat mich ein Spiel schon seid Jahren nicht mehr gepackt. Kann man nur empfehlen! :D

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 10. November 2011 - 9:16 #

Habe die Demo verflucht, mich nach einer Stunde nicht weiterspielen zu lassen!! Dann hab ich's mir geholt ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit