World of Warcraft: Erste Infos zu Patch 3.2

PC
Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10252 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

23. Mai 2009 - 13:00 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
World of Warcraft ab 8,78 € bei Amazon.de kaufen.

Blizzard scheint heute wirklich in Geberlaune zu sein: Nachdem vor wenigen Stunden ein paar Infos zu Diablo 3 und den Gefallenen (wir berichteten) veröffentlicht wurden, dürfen sich jetzt auch die Fans des MMOs World of Warcraft freuen. Erste Hinweise zum nächsten Content-Patch finden sich auf der amerikanischen Vorschau - Seite:

Das Argentumturnier weitet sich aus:
Mit der Hilfe der Helden von Azeroth wird der Argentumkreuzzug das Kolosseum rechtzeitig fertigstellen, um alle mutigen Bürger zur Vorbereitung für den Kampf gegen den Lichkönig aufzurufen. Neue Tagesquests, Belohnungen und mehr werden beim Argentumturnier erhältlich sein, um Abenteurer in das Kolosseum zu locken.

Neues Schlachtfeld:
Die Insel der Eroberung, ein neues grosses Belagerungsschlachtfeld, wird geöffnet. Die Horde und Allianz werden in einem Kopf-an-Kopf-Rennen um die Kontrolle über die strategischen Ressourcen ringen, um die Festungen ihrer Gegner zu belagern.

Neue Arenasaison:
Saison 7 wird offiziell starten und den Weg für komplett neue Gegenstände und Herausforderungen ebnen.

Kolosseum des Kreuzfahrers:

In Vorbereitung auf die Belagerung der Eiskronezitadelle werden Spieler vom Argentumkreuzzug aufgerufen, ihren Eifer im Kolosseum zu beweisen. 5-Spieler-, 10-Spieler- und 25-Spieler-Herausforderungen erwarten sie im Inneren (der neuen Instanz).

Phin Fischer 16 Übertalent - 4077 - 22. Mai 2009 - 21:34 #

War gerade dabei dieselbe News abzuschicken :p

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 22. Mai 2009 - 21:47 #

Wäre schön, wenn jemand noch die Patchnotes eindeutschen könnte. :)

Phin Fischer 16 Übertalent - 4077 - 22. Mai 2009 - 22:42 #

Ich kann ja meine ehemalige News posten:

Blizzard hat nur auf der offiziellen under development Seite erste Infos zum nächsten WoW Inhaltspatch 3.2 - Call of the Crusade veröffentlicht.

So soll das Update, welches wohl in den nächsten paar Monaten erscheinen wird, das Argentum Turnier erweitern. Das Argentum Kolloseum, das sich seit 3.1 im Bau befindet, wird mit 3.2 endlich fertiggestellt werden, um die Bevölkerung Azeroths auf den finalen Kampf gegen den Lich König vorzubereiten. Neue Tagesquests, Belohnungen und mehr, werden mit Bauabschluss verfügbar sein.
Außerdem soll das Kolloseum Herausforderungen für 5 , 10 , und 25 Spieler bieten, um ihre Kampffähigkeiten zu testen.

Trotz vieler Kritik im Vorfeld hat sich Blizzard dazu entschlossen mit 3.2 ein neues Schlachtfeld einzuführen. Dieses trägt den Namen Isle of Conquest und wird ähnlich wie der Strand der Uralten auf Belagerungswaffen setzen. Primäres Ziel ist es allerdings nicht ein feindliches Gebäude zu zerstören, sondern sich mit Eroberung von Ressourcen einen Vorteil zu verschaffen und mit ihnen die feindliche Festung zu belagern - Arathi lässt grüßen.

Zu guter letzt fällt mit dem nächsten Patch der Startschuss zur 7. Arena Saison.

Benjamin Ginkel 18 Doppel-Voter - 10252 - 22. Mai 2009 - 22:45 #

Im letzten Satz sind die wesentlichen Punkte auf Deutsch zusammengefasst - Details gibt's ja zur Zeit noch leider keine.
Wenn die deutsche Vorschauseite aktualisiert ist, werd' ich den Link einpflegen.

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 33916 - 23. Mai 2009 - 7:05 #

Witzig, ich wollte schon die gleiche Anregung schreiben ;). Daher unterstütze ich den Wunsch...

Taller Ghost Walt 15 Kenner - 3156 - 22. Mai 2009 - 21:51 #

Ich habe schon vor längerer Zeit aufgehört, WOW zu spielen (aus Zeitgründen, gefallen hat's mir gut). Aber jedes Mal, wenn so ein großer Patch aufgespielt wird, juckt es mich in den Fingern, mir die neuen Inhalte mal anzuschauen.

Außerdem muss man Blizzard eines lassen - egal, wie man zu ihren Spielen steht: Die lassen verdammt gute Grafiker an ihren Artworks arbeiten! Das Aufmacherbild ist stark!

Phin Fischer 16 Übertalent - 4077 - 23. Mai 2009 - 9:02 #

BTW.
- Das Argentumturnier weitet sich aus:
Mit der Hilfe der Helden von Azeroth wird der Argentumkreuzzug das Kolosseum rechtzeitig fertigstellen, um alle mutigen Bürger zur Vorbereitung für den Kampf gegen den Lichkönig aufzurufen. Neue Tagesquests, Belohnungen und mehr werden beim Argentumturnier erhältlich sein, um Abenteurer in das Kolosseum zu locken.

- Kolosseum des Kreuzfahrers:
In Vorbereitung auf die Belagerung der Eiskronezitadelle werden Spieler vom Argentumkreuzzug aufgerufen, ihren Eifer im Kolosseum zu beweisen. 5-Spieler-, 10-Spieler- und 25-Spieler-Herausforderungen erwarten sie im Inneren (der neuen Instanz).

- Neues Schlachtfeld:
Die Insel der Eroberung, ein neues grosses Belagerungsschlachtfeld, wird geöffnet. Die Horde und Allianz werden in einem Kopf-an-Kopf-Rennen um die Kontrolle über die strategischen Ressourcen ringen, um die Festungen ihrer Gegner zu belagern.

- Neue Arenasaison:
Saison 7 wird offiziell starten und den Weg für komplett neue Gegenstände und Herausforderungen ebnen.

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 23. Mai 2009 - 13:04 #

Ich hab die News jetzt mal rausgenommen, bis das bitte jemand umschreibt. Ich mache es auch gerne selbst, dann nur später. Aber ich denke nicht, dass wir das so veröffentlicht lassen sollten!

Benjamin Ginkel 18 Doppel-Voter - 10252 - 23. Mai 2009 - 13:48 #

Hab' die Übersetzung eingepflegt.

Stefan Schmitt 12 Trollwächter - 984 - 23. Mai 2009 - 14:38 #

Wenn ich jetzt noch die Kommentare ausbleden könnte, wäre alles super ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit