Syndicate: Koop-Gameplaytrailer veröffentlicht

PC 360 PS3
Bild von Earl iGrey
Earl iGrey 5042 EXP - 16 Übertalent,R8,S7,A5,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient

1. November 2011 - 18:33 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Heute hat Electronic Arts im Rahmen des Hostile Takeover-Events den Koop-Gameplaytrailer von Syndicate präsentiert. Weiterhin wurden Screenshots aus dem Multiplayermodus, eine neue Episode des Entwicklertagebuchs und ein neuer Remix aus dem Syndicate-Soundtrack veröffentlicht.

Im Entwicklertagebuch erklärt Produzent Ben O'Donnell wo sich die Entwickler die Inspiration für den Koop-Modus geholt haben. Der Track "Syndicate Theme - Digitalism Remix (HD)" aus dem Trailer stammt von den zwei Hamburgern Digitalism und kann kostenlos runtergeladen werden.

Video:

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2278 - 1. November 2011 - 17:35 #

Also das flasht mich ja nun gar nicht und die Musik finde ich nicht so gelungen. Überhaupt nicht düster und das was ich mir unter Syndicate vorstelle (hab das Original nie gespielt).

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 1. November 2011 - 23:42 #

Eigentlich ist nur in Syndicate Wars konsequent Nacht gewesen. Im Ur-Syndicate war es eintlich eher hell. Gut fänd ich ja, wenn sie im neuen Syndicate Tag-Nacht-Wechsel haben!

Zumal, schau mal das Intro zu Syndicate Wars. Dart Vision anyone? :D

Politician 12 Trollwächter - 1160 - 1. November 2011 - 17:53 #

Das sieht fürchterlich generisch raus. Mich würde es sehr wundern wenn der Titel wirklich spielenswert werden sollte.

Mr. Tchijf 14 Komm-Experte - P - 2109 - 1. November 2011 - 17:54 #

Sieht nach nem 08/15 Shooter aus und die Grafik haut mich auch nicht vom Hocker...Syndicate RIP :-(

Wenn man nochmal überlegt, das Original zu beleben, bin ich bereit, einen Blick zu riskieren :)

Captain Placeholder (unregistriert) 1. November 2011 - 18:08 #

Bei den schnellen Schnitten kann wenigstens ich nicht sagen, ob das Spiel gut oder schlecht wird. Die Musik gefällt mir aber.

brabangjaderausindien 13 Koop-Gamer - 1455 - 1. November 2011 - 18:46 #

pfuh. reih mich auch bei den erz-skeptikern ein. schon der erste trailer war eher mau - jetzt aber noch mal mau mau dazu. schade. mir gefällt's immer noch, dass da das original syndicate thema im remix mitschwingt (auch, wenn dieser hier nicht ansatzweise die düsternis des vorhergehenden trailer-remixes für mich ausstrahlt), aber was ein no-go bei diesem franchise ist: blauer himmel...meine güte - was is'n da mit dem artdesign los??

wenigstens das flink vorbeizischende polizei-flug-auto hat einen dezenten wiederekennungswert mit den original-16-farb-polizeiautos des dos-opas, aber ich sag's nocheinmal...blauer himmel!?!?!

vetterka 12 Trollwächter - 889 - 1. November 2011 - 19:18 #

Ein Shooter im Syndicate setting halt nicht mehr. Traurig.

Anonymous (unregistriert) 1. November 2011 - 19:30 #

Ausserdem wieder EA und wahrscheinlich wieder Origin....dann also "nein danke", egal wie das Ding wird....schade eigentlich.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 1. November 2011 - 21:14 #

Hmm, ich verstehe die Skepsis und den Unmut sehr gut. Viele wollen natürlich gern ihr altbewährtes Syndicate in neuwertig. Aber ich befürchte, die Wahl heißt eben nicht und hieß nie "oldschool oder hip", sondern eher "dieses moderne Zeug (übrigens mit Option auf weitere Iterationen, von denen auch durchaus eine oldschool sein könnte) oder eben garnichts." :/

Und da muss ich sagen, nennt mich opportunistisch, dann nehme ich lieber den Reboot und hoffe darauf, dass es eine erfolgreiche Initialzündung zu einer Wiederbelebung der Marke wird.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19435 - 2. November 2011 - 4:17 #

Gegen eine neue Spielmechanik die auch wirklich zu dem Setting passt hat ja keiner was.
Aber nen einfallsloser Shooter? Nuicht das es genug davon gibt (Gott wie mich das auch bei UFO so aufregt), in diesem Falle ist es auch noch im Setting total falsch umgesetzt.

Im Original spielt der Spieler einen Commandeuur der an einer Konsole sitzt und die Agenten "Fernsteuert" Die Agenten sind genau wie die Bürger eigentlich quasi Hirnlose Zombies aAufgrund der implantierten Chips.

Das man jetz plötzlich nen Agenten spielt der freie Entscheidungen trifft und all die anderen Kleinigkeiten. Sorry das ist einfach ein Fail.

Dann sollen sie es lieber ganz sein lassen und ein neues dystopisches Szenario entwickeln. Das ist an sich nicht schwer.

Na ja anhand des massiven Wiederstands gabs ja schon erste Andeutungen das vielleicht auch ein "richtiges" Syndicate noch folgen soll.

Mal abwarten was das kleine Indy Team da macht. Kann mich erinnern das da glaube die Paradox Leute an nem Spiel werkeln sollen das den Geist Syndicates besser einfängt. Wollen wir mal hoffen das das gut wuird und entsprechend Anklang findet.

1000dinge 15 Kenner - P - 3055 - 1. November 2011 - 21:43 #

Sieht mir eher nach einem beliebigen Shooter aus. Der Trailer hat mich keine Sekunde "gepackt". Warten wir mal die finale Version ab.

t-borg 14 Komm-Experte - 2093 - 1. November 2011 - 22:30 #

Der Trailer haut einen nicht vom Stuhl. Der Soundtrack ist aber wirklich gut hörbar.
Ansonsten heißt es, wie eigentlich bei vielen Reboots o.ä., abwarten und viel Tee trinken.

NeXt 06 Bewerter - 55 - 2. November 2011 - 3:34 #

Ich weiß nicht was ihr alle habt aber ich find den Trailer hammer!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19435 - 2. November 2011 - 4:22 #

Klar kannman ihn Hammer finden wenn man einfach nur nen Shooter sucht der auch CoOp kann ist man da möglicherweise gut aufgehoben.

Die die sich aufregen stören sich am Missbrauch der Marke.

Aber darin hat ja EA Übung. Haben ja auch mit ihrem Portalknast ja auch Origin als solches versaut.

Anonymous (unregistriert) 2. November 2011 - 15:25 #

Schon wieder ein Ego-shooter, wie langweilig.

Peterchens Mondfahrt 12 Trollwächter - 927 - 3. November 2011 - 2:19 #

Na jippieh, wer sich über zu viel blauen Himmel beklagt und meint das ihm das Flair nicht passt obwohl er das Original nie gespielt hat argumentiert schon echt solide ...nicht.

Das ist ein ziemlich klassischer Shooter ner Bombengrafik. Jemand sagte auf Facebook so bschön: Manche hier klingen wie mein Großvater, alles war früher geiler!

Mr. Tchijf 14 Komm-Experte - P - 2109 - 3. November 2011 - 10:56 #

Tja, auch wenn ich mit 29 Jahren noch nicht das Greisenalter erreicht habe, würde ich die Aussage des Großvaters fast schon unterschreiben wollen.

Früher gab es viel mehr innovative Spielansätze, der Spielspaß und nicht (nur) die Grafik stand im Vordergrund. Heute ist man doch froh, wenn es mal neue, innovative Spielkonzepte gibt. Meist kommen die dann von irgendwelchen Indie-Entwicklern. Das ganze Drumherum, das die Spieler von heute beachten müssen (Kopierschutz, Steam, Origin, Einmal-Onlineaktivierung, etc.) waren früher nicht vorhanden. Stop: Doch, sie waren vorhanden. Bei Sam & Max bspw. gab es einen Kopierschutz, wo man in der Anleitung nachschlagen musste, damit man die richtigen Kleidungsstücke für Sam & Max finden musste, damit das Spiel startet. Das hat mir damals sogar noch Spaß gemacht!

Syndicate hatte früher eine düstere Atmosphäre, man hatte irgendwie ein wenig Angst, wenn man die Aufträge erfüllte. Ich kann den Shooter Syndicate zwar natürlich nicht vollends beurteilen, aber es sieht halt nach einem 08/15 oder wie du sagst, "klassischen Shooter", aus. Wo ist hier die Innovation? Ist das Genre nicht mittlerweile total ausgelutscht? Greifen wir jetzt jede bekannte Marke auf und packen sie in einen Shooter?

Wo siehst du die Bombengrafik? Ich lasse mich ja wirklich gerne belehren, aber wo ist in dem Video die Bombengrafik? Die Agenten sehen für mich fast alle gleich aus. Den Himmel lasse ich mal außen vor; der wird bestimmt noch verbessert, zumal es im Original Syndicate gar keinen gab ^^

Vielleicht habe ich wirklich nur einen nostalgisch verklärten Blick, aber ich wäre so froh, wenn man einfach nur die guten alten Spielkonzepte 1:1 auffrischen würde und nicht aus allem einen trivialen Shooter macht.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 3. November 2011 - 9:24 #

Ouff, schwache Präsentation.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7101 - 3. November 2011 - 11:29 #

Sehe ich genauso. Dieses Coop Video hat für mich null Aussagekraft... *baller baller* low-renderszene *baller baller* usw.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 3. November 2011 - 13:04 #

Was die erstaunlich Simple und wenig aussagekräftige Präsentation angeht stimme ich zu. Andere Titel werden mit wuchtigen Werbefilmen vermarktet, hier kommt nur nacktes Geballer. Zieht sich aber wie ein roter Faden durch alle bisherigen Trailer. Das herausragendste Merkmal ist noch die Stimme. Bin da auch etwas ernüchtert.

Ganon 23 Langzeituser - P - 40413 - 6. November 2011 - 13:11 #

Ich finde diese Trailer auch schrecklich nichtssagend. Überrascht bin ich vom hellen optischen Stil. Erinenrt fast an Brink. Und das meine ich überhaupt nicht negativ. ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit