Stronghold 3: Erster Patch verfügbar // Feedback sei wichtig

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 96888 EXP - 27 Spiele-Experte,R10,S8,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

28. Oktober 2011 - 13:22 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Die Verkaufsversion des vor wenigen Tagen veröffentlichten Stronghold 3 sorgt bei interessierten Spielern nicht nur wegen ihrer Grafik für Verwunderung, die zum Beispiel im offiziellen Trailer zum Launch präsentiert wird (siehe diese News und deren Kommentarbereich). Viele Käufer des Strategiespiels klagen zudem über nicht wenige Fehler und Schwächen, die das Spiel alles andere als fertig erscheinen lassen.

Bereits kurz nach der Veröffentlichung des dritten Stronghold-Titels wurde daher vom Entwickler FireFly Studios ein erster Patch angekündigt, der seit Mittwoch via Steam automatisch heruntergeladen wird und das Spiel auf die Version 1.1.24196 aktualisiert. Behoben worden sollen unter anderem zahlreiche Fehler sein, durch die Speicherstände nicht mehr genutzt werden konnten oder die für Abstürze verantwortlich waren, sowie auch jene Schwierigkeiten, die Einheiten in Tunneln feststecken ließen. Auch ein Speicherbug, der die Framerate drastisch abfallen ließ, wurde behoben, ebenso wie Fehler im Mehrspieler-Modus. Die genaue Auflistung der vorgenommenen Anpassungen findet ihr auf dieser offiziellen Seite.

Das Entwicklerstudio kündigte zudem an, zukünftig weitere kleinere Patches zu veröffentlichten, um die noch bestehenden, größeren Probleme zu beseitigen, wie beispielsweise die Stabilität und das Gameplay betreffend. Später sollen umfangreichere Aktualisierungen folgen, durch die dem Strategietitel Verfeinerungen und neue Features hinzugefügt werden sollen, die es nicht mehr in die veröffentlichte, als fertig bezeichnete Version geschafft haben. Auch neue Inhalte werden für die Zukunft versprochen.

In diesem Zusammenhang macht man auch deutlich, dass jegliche Art von Community-Feedback ernst genommen wird und man hart an den Verbesserungen arbeitet, um ein Spiel zu schaffen, mit dem alle zufrieden sind. Voraussichtlich am Samstag werdet ihr unseren ausführlichen Test zu Stronghold 3 – Mick Schnelle baut und zerstört für euch Burgen – lesen können. Zuletzt schaute Mick beim Thema Stronghold 3 eher grimmig drein – wir sind gespannt, ob der Patch an seinem Urteil noch etwas ändert.

Anonymous (unregistriert) 28. Oktober 2011 - 13:16 #

Mal wieder ne Banane. Reift beim Kunden ...

Mendrael 11 Forenversteher - Abo - 564 EXP - 28. Oktober 2011 - 13:26 #

Mal schauen ob Herr Schnelle das Spiel in der Luft zerreißen wird :)
Ich freu mich schon auf den Test.

Scarface 10 Kommunikator - 356 EXP - 28. Oktober 2011 - 13:29 #

ich finds immer mehr eine frechheit was sich manche da leisten halbe beta versionen auf den markt zu bringen ach die patches reichen wir schon nach dauert zwar dann ein halbes bis jahr aber dann könnt ihr es spielen na danke und für sowas geben wir dann auch noch vollpreiss geld aus.... =(

Sgt. Pepper 09 Triple-Talent - 312 EXP - 28. Oktober 2011 - 13:34 #

Ich hab mich eigentlich sehr gefreut auf das Spiel und dachte die Entwickler hätten aus den Fehlern von Stronghold 2 gelernt.

So bleibt nur abwarten, bis sie das Spiel "spielbar" gepatcht haben.

Sehr schade

Tarak 10 Kommunikator - 414 EXP - 28. Oktober 2011 - 13:49 #

Wollte es eigentlich vorbestellen, hab die Bestellung zum Glück gecancelt. Dachte echt, dass es eine verbesserte Neuauflage des ersten Teils wird. Naja Pech gehabt Firefly. So lange es nicht in nem vernüftigen Zustand ist, wirds nicht gekauft.

Anonymous (unregistriert) 28. Oktober 2011 - 13:58 #

Mick! Mick! Mick!

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2186 EXP - 28. Oktober 2011 - 15:11 #

Zu wenig Hexfelder für Mick ;)

Labrador Nelson 22 AAA-Gamer - Abo - 37383 EXP - 28. Oktober 2011 - 14:03 #

Naja, so war das ja bisher bei allen Teilen der Reihe. Die hätten lieber noch bis Weihnachten mitm Release warten sollen...

volcatius 17 Shapeshifter - Abo - 7567 EXP - 28. Oktober 2011 - 14:07 #

Was für eine Frechheit.
Kein Wort der Entschuldigung, diesen Müll zu veröffentlichen. Das Spiel ist in seinem derzeitigen Zustand fast unspielbar und hat so viele Designfehler, dass eigentlich selbst Patches nicht mehr viel retten können.

"Once we are happy with the above, we will in the future release both new content and new features that we or you have thought of since release."

Aber über kostenpflichtigen DLC hat man sich anscheinend schon intensiv Gedanken gemacht.

DarthTK 12 Trollwächter - Abo - 1107 EXP - 28. Oktober 2011 - 15:21 #

Ist halt das typische Marketingewäsch. Die Wahrheit ist ja nirgends mehr gefragt.

DerDani 15 Kenner - Abo - 3422 EXP - 28. Oktober 2011 - 14:18 #

Irgendwie hab' ich gerade den Eindruck, dass der arme Mick immer die Gurken testen darf. Ist wahrscheinlich Zufall ;)

Vidar 18 Doppel-Voter - Abo - 9503 EXP - 28. Oktober 2011 - 14:25 #

Für was brauchen die denn Feedback?
Ein blinder sieht doch die größten Fehler im Spiel, da muss man schon sehr sehr blind sein um diese nicht zu erkennen.
In ein paar Monaten wird dann wohl Stronghold 3: Final Edition erscheinen, nachdem die jetzigen Betatester genügend Feedback abgegeben haben

PsYcHoAlUcArD 06 Bewerter - 78 EXP - 28. Oktober 2011 - 14:37 #

Ich bin ganz schön enttäuscht vom Spiel!
Länger als 5 Minuten hab ich das nicht ausgehalten, die Grafik mit ihren Animationen sind eines, worüber man noch hinweg sehen könnte, aber auch der Rest hat irgendwie nicht gestimmt. Wird das denn später besser? Glaub kaum...
Irgendwie wurde alles minimiert oder gestrichen was an Stronghold Spaß machte - Königsmacher oder mehr Maps beim freien bauen.
Irgendwie war ich durch die ganzen Verschiebungen schon skeptisch, hatte aber noch Hoffnung, aber das Endprodukt, hätte so auch jetzt nicht veröffentlicht werden dürfen...Schade um die einst so grandiose Serie.
Das war wohl der engültige Gnadenstoss

Larnak 19 Megatalent - Abo - 17883 EXP - 28. Oktober 2011 - 14:47 #

*seufz*
Und ich hatte mich immer noch gezwungen, an ein gutes Ende zu glauben, nachdem die Zeichen vorher ja schon auf Reinfall standen :(

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 EXP - 28. Oktober 2011 - 15:41 #

ui, das Spiel ist ja total an mir vorbeigegangen. Den ersten Teil hab ich damals gespielt als gäbs kein morgen. Aber das hört sich ja eher nach einer Gurke an.

Poledra 18 Doppel-Voter - Abo - 12224 EXP - 28. Oktober 2011 - 17:17 #

Teil eins war noch der beste, danach ging's nur bergab.

fightermedic (unregistriert) 28. Oktober 2011 - 20:07 #

och das crusader war schon noch sehr gut
von der athmosphäre war der erst aber echt der beste

PsYcHoAlUcArD 06 Bewerter - 78 EXP - 28. Oktober 2011 - 23:44 #

Crusader hatte nen sehr guten Skirmish Mode :)

ganga 18 Doppel-Voter - 11122 EXP - 28. Oktober 2011 - 17:43 #

Micks Test wird lustig :)

Faxenmacher 15 Kenner - 3671 EXP - 28. Oktober 2011 - 22:08 #

Immerhin kann man dann darüber schmunzeln und über die teils sehr unterhaltsamen Rezensionen auf Amazon. :)

PsYcHoAlUcArD 06 Bewerter - 78 EXP - 28. Oktober 2011 - 23:39 #

Zum Teil kann man sicher darüber lachen, aber auf der anderen Seite kostet das Spiel bis zu 50€ weshalb ich die Wut aufjedenfall verstehen kann.
Es ist mir auch ein Rätsel wie man das Spiel so in den Sand setzen konnte, hat man vielleicht das Weihnachtsgeschäft gesehen und damit das schnelle Geld?
Bei solchen Fällen sollte es Sonderregelungen geben, damit man sein Geld zurückbekommt, denn das ist kein Spiel, das ist ne Baustelle

Faxenmacher 15 Kenner - 3671 EXP - 29. Oktober 2011 - 0:22 #

Was soll ich sonst tun ausser darüber zu lachen? Zurück geben kann ich es nicht mehr, also damit leben. Übrigens GS vergibt dem Spiel 53%. http://www.gamestar.de/spiele/stronghold-3/test/stronghold_3,46131,2561657.html

Gerade eben hat Steam einen weiteren Patch für SH3 abgeschlossen, werde dann bald mal wieder rein schauen was da so "gehudelt" wurde. ^^

firstdeathmaker 16 Übertalent - Abo - 4905 EXP - 28. Oktober 2011 - 19:38 #

Schon die ersten Bilder des Spiels haben mir gezeigt, dass es leider wieder so ein halbgarer Mist wird.

Ich hätte sehr gerne Lust ein Burgenspiel zu spielen/kaufen, allerdings hat mir Stronghold 2 schon keinen Spaß mehr gemacht.

Die haben einfach alles falsch gemacht:

Grafik: mies
Steuerung: In Stronghold 2 fand ich sie mies
Gameplay: auch mies

Aus dem Thema kann man doch so viel machen!

PsYcHoAlUcArD 06 Bewerter - 78 EXP - 28. Oktober 2011 - 23:42 #

Stronghold 2 fand ich noch ganz gut, aber ich erinnere mich, dass am Releasetag schon ne Patch-CD in der Verpackung beilag.
Spaß hatte mir das Spiel gemacht, nur fand ichs an einigen Stellen ziemlich überladen...zB. Jauchegruben, mag ja realistisch sein, hat mich aber nach ner Weile nur noch genervt.
Der beste Teil ist und bleibt wohl weiterhin Crusader, da gabs nen ordentlichen Skirmish Mode, den ich im Erstling so vermisst hatte.

Kommentarshadowwarrior 08 Versteher - 152 EXP - 28. Oktober 2011 - 23:29 #

Ich bin hier das erste Mal froh, das Jörg kein Test zu diesem Spiel macht. Ich fand die Video Preview schon "zu positiv" oder "zu hoffnungsvoll".

/edit Ich finde das Preview-Video gar nicht mehr. Ok kann sein das es doch auf ner anderen Seite war: Fail Erinnerung is fail :D

Sp00kyFox 16 Übertalent - 4257 EXP - 29. Oktober 2011 - 12:17 #

das war der heiko klinge von der gs.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Echtzeit
ab 12 freigegeben
16
FireFly Studios
THQ Entertainment
25.10.2011
4.5
5.0
PC
Amazon (€): 49,68 (PC), 13,99 (PC), 13,20 (PC)
Gamesrocket (€): 16.95 (Download) 14.41 (GG-Abonnenten)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang