Sword of the Stars 2: Launch-Trailer des 4X-Titels erschienen

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 137335 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

28. Oktober 2011 - 11:37
Sword of the Stars 2 ab 13,24 € bei Amazon.de kaufen.

Mit Sword of the Stars 2 - Lords of Winter steht allen interessierten Spielern ab heute ein neuer, sogenannter 4X-Strategietitel in der englischen Version zur Verfügung beziehungsweise zum Kauf in den (digitalen) Händlerregalen bereit. Die Bezeichnung „4X“ bezieht sich dabei auf die Begriffe explore, expand, exploit und exterminate, also in etwa Erkunden, Expandieren, Ausbeuten und Auslöschen.

Entsprechend dieses Genres erhaltet ihr die Möglichkeit, aus einer von sechs spielbaren Fraktionen auszuwählen und diese im Verlauf des Spiels zum Herrscher über die Galaxie zu führen. Das Nachfolgespiel des im Jahr 2006 erschienenen Sword of the Stars (GG-User-Wertung derzeit 8.1), enthält dabei dessen Völker und bietet euch mit den Suul'ka zudem eine neue Rasse. Darüber hinaus werdet ihr Technologien erforschen und eigene Raumschiffflotten entwickeln und bauen können. Durch kriegerische Vorgehensweise oder der Verwendung von Diplomatie können schließlich bislang unentdeckte Welten näher von euch erforscht werden.

Bieten soll euch Stars 2 - Lords of Winter in diesem Zusammenhang detaillierte Sternensysteme mit Asteroidengürteln, Monden sowie entsprechenden Planetenbahnen. Neben gigantischen Raumschiffen und neuen Schiffsklassen, wurden auch die Details der Vehikel verbessert, so dass neue Taktiken und Strategien möglich sein sollen.

Der heute passend zum englischen Release veröffentlichte Launch-Trailer ermöglicht einen kurzen Eindruck vom PC-Spiel. Zu sehen sind verschiedene Raumstationen und -schiffe sowie strategische Ansichten oder Technologiebäume. Die deutsche Version des Strategietitels wird voraussichtlich am 25. November erscheinen; Amazon.de listet derzeit den Preis von 36,99 Euro. Weitere Bezugsquellen findet ihr auf dieser offiziellen Seite.

Video:

volcatius (unregistriert) 28. Oktober 2011 - 12:08 #

Warte immer noch auf ein Master of Orion 3.

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 28. Oktober 2011 - 13:15 #

Vielleicht wird ja doch nochmal was aus einem der diversen Fanprojekte. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt... ;)

NickHaflinger 16 Übertalent - 5176 - 29. Oktober 2011 - 11:53 #

Das gibt's doch längst.
http://www.gog.com/en/gamecard/master_of_orion_3

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 29. Oktober 2011 - 14:40 #

Alesia? Was ist das?

NickHaflinger 16 Übertalent - 5176 - 29. Oktober 2011 - 16:33 #

Dann spiel doch weiter MoO2, Du alter Gallier. Macht doch immer noch Spaß.

Horus (unregistriert) 21. November 2011 - 18:27 #

Das gibt es schon seit langem, ist aber leider nicht so der Brüller geworden :-(

Korbus 15 Kenner - 3189 - 28. Oktober 2011 - 12:10 #

Dann bin mich mal auf erste Tests gespannt ob Teil 2 bereits zum Release Laune macht. Bei Teil 1 hats ja immerhin 3 Addons und zahlreiche Patches gebraucht um zu einem unterhaltsamen Spiel zu kommen.

Rabenschnabel 12 Trollwächter - 934 - 28. Oktober 2011 - 12:23 #

Ist schon lange vorbestellt, ich warte nur noch auf die Freischaltung (noch 6 Stunden!!!).
Wenn es nur so gut wie Teil 1 wird wäre ich schon mehr als zufrieden.

Zockeredwin 15 Kenner - 3002 - 28. Oktober 2011 - 12:34 #

Hab mir erst vor kurzem die Complete Collection des ersten Teils gekauft. Die reicht erst einmal. Auf Tests bin ich dennoch gespannt.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86469 - 28. Oktober 2011 - 13:18 #

schnucklig...

Anonymous (unregistriert) 28. Oktober 2011 - 13:38 #

Ich frage mich, ob die Steam-Version tatsächlich nur englisch ist. Es wird auf jeden Fall eine deutschsprachige Retail-Version geben, aber erstens kommt die später und zweitens kaufe ich Spiele mittlerweile lieber digital.

opastock 13 Koop-Gamer - 1278 - 29. Oktober 2011 - 9:28 #

Ist eigentlich eine Demo geplant?

Zockeredwin 15 Kenner - 3002 - 29. Oktober 2011 - 19:12 #

Hab gerade mal in die Steamforen geschaut weil ich auf Meinungen gespannt war. Nun ja, das Spiel scheint weit entfernt von einer spielbaren Version zu sein um es mal freundlich auszudrücken. Wer sich einen richtigen Sh***storm gönnen will sollte einfach mal selber dort oder in den Paradoxforen vorbeischauen. Die Käufer fühlen sich scheinbar fast alle um 40€ betrogen. Der Paradox-CEO hat sich auch ziemlich schnell per Stellungnahme eingeschaltet um die Wogen zu glätten. Es scheint sich das "Trauerspiel" vom ersten Teil zu wiederholen. Ich frage mich nur ernsthaft wie so etwas immer wieder passieren kann?

Uebelkraehe (unregistriert) 29. Oktober 2011 - 21:18 #

Ja, allem Anschein nach (mal wieder) ein totales Launch-Debakel. Was sehr schade ist, denn diesen Titel finde ich eigentlich sehr interessant. Sieht aber jetzt schwer danach aus, dass man mit einem eventuellen Kauf wohl noch eine ganze Weile warten muss, so man nicht masochistische Tendenzen hat...

Limper 16 Übertalent - P - 5145 - 30. Oktober 2011 - 2:32 #

Es ist inzwischen relativ gut spielbar, wird aber leider noch ein paar Patches benötigen bis die gröberen Ecken und Kanten ausgemerzt sind. Hauptsächliches Problem ist eigentlich das Fehlen von Information wie Dinge funktonieren, was sich mit einem Besuch des Paradoxforums weitgehend beheben lässt. Hatte schon einige Stunden Spass nachdem Chrashes um einiges zurückgegeangen sind, aber wer es noch nicht hat und kaufen möchte sollte vielleicht noch nächste Woche abwarten. Es soll am Montag ein größerer Patch kommen, ansonsten hat die Wartezeit für den deutschen Boxed-Release diesmal positive Auswirkungen für die die warten. Es ist natürlich schade, dass es in diesem Zustand rauskam allerdings scheint es Kerberos wäre sonst untergegangen was ihnen hoffentlich erspart bleibt.

Zockeredwin 15 Kenner - 3002 - 30. Oktober 2011 - 10:36 #

Oh, dann wäre es echt super wenn du nach Patchrelease mal ein kurzes Statusupdate schreiben würdest ;)

Uebelkraehe (unregistriert) 30. Oktober 2011 - 20:32 #

Da höre ich aber anderes, nämlich das die Fortschritte bisher (wie sollte es in dem Zeitraum auch anders sein?) nur marginal sind. Der Entwickler selber geht wohl davon aus, dass SotS 2 Ende November in dem Zustand sein wird, in welchem man es eigentlich veröffentlichen wollte...

Limper 16 Übertalent - P - 5145 - 30. Oktober 2011 - 20:53 #

Wie gesagt, wers noch nicht hat sollte noch Patches abwarten. Aber immerhin kann man es schon zuweilen ein paar Stunden am Stück spielen wenn man Glück hat. Es sind eine handvoll Crashbugs übrig die, soweit ich weiss bis auf einen sql bug, aber zumindest erlauben bei neustart beim autosave fortzusetzen. Das größere Problem ist anfangs eher, dass einige Dinge völlig anders gelöst sind als in sots1 und das spiel dazu oft keine information hergibt. Insofern gilt für die dies schon haben auf die patches der kommenden woche zu hoffen oder frustresistent sein X)

Uebelkraehe (unregistriert) 30. Oktober 2011 - 21:30 #

Na ja, scheint mir doch eine etwas rosige Lagebeschreibung zu sein. Hoffe aber wie gesagt, dass der Titel doch noch sein Potential erreicht. Abwarten u. Tee trinken...

Limper 16 Übertalent - P - 5145 - 30. Oktober 2011 - 22:15 #

Genau, es bringt halt nichts wie sich manche jetzt in den Foren aufführen...

Korbus 15 Kenner - 3189 - 30. Oktober 2011 - 12:51 #

Passend zum Release ist bis morgen auch Teil 1 in der Complete Collection bei Steam im Angebot, wer es noch nicht hat kann da mal reinschnuppern.

http://store.steampowered.com/app/42890/?snr=1_4_4__106_1

Anonymous (unregistriert) 30. Oktober 2011 - 17:20 #

Betriebssystem Vista oder Windoff 7 ist für DX10 zwingend erforderlich! Schade ich hab noch XP kann es mir leider nicht kaufen deswegen.

Limper 16 Übertalent - P - 5145 - 31. Oktober 2011 - 1:01 #

So wie es aussieht wird das Ganze noch eine Weile dauern. Kerberos hat fürs erste Stabilitätsupdates angekündigt und erst später werden noch ausstehende Features eingebaut. Wer damit nicht zufrieden ist und das Spiel schon hat kann einen Refund verlangen. Werd dazu auch noch einen News-Vorschlag machen.

http://www.kerberos-productions.com/forum/viewtopic.php?f=37&t=22033

Horus (unregistriert) 21. November 2011 - 18:28 #

Läuft das eigentlich zwingend nur über Steam?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Strategie
Globalstrategie
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Kerberos Productions
Paradox Interactive
25.11.2011
Link
3.0
5.6
PC
Amazon (€): 19,99 (PC), 13,24 (Windows)