BlizzCon: Illidan kehrt zurück // Fragerunden von Tag 2

PC andere
Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10252 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

23. Oktober 2011 - 9:27 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
World of Warcraft: Mists of Pandaria ab 47,95 € bei Amazon.de kaufen.

Der zweite Tag der Blizzard-Hausmesse Blizzcon stand für World of Warcraft-Spieler am Samstag ganz im Zeichen von offenen Fragerunden. Dabei beantworteten die Designer, Grafiker und Autoren auch einige spannende Fragen. Gleich in mehreren Fragen wird beispielsweise angedeutet, dass der The Burning Crusade-Oberbösewicht Illidan in Mists of Pandaria (MoP) sein Comeback feiern wird. Dass künftig auch andere Klassen ohne automatische Attacken auskommen (wie die neue Mönchsklasse), glaubt man bei Blizzard nicht: "Wir machen verrückte Dinge mit neuen Inhalten, nicht mit den Vorhandenen." In Sachen Berufe freuen sich angehende und erfahrene Archäologen über die Ankündigung, dass ihr Zweitberuf ein wenig attraktiver gestaltet werden soll. Wie, ließen die Entwickler noch im Unklaren. Verzauberer stellen in MoP auch brauchbare Zauberstäbe her, die dann in der Haupthand getragen werden.

Noch vor der nächsten Erweiterung bekommen Gildenleiter (die wohl kostenpflichtige) Möglichkeit, ihre Gilde umzubenennen, weitere Optionen für die Gildenchefs sind derzeit jedoch nicht geplant. Gilden können übrigens auch für MoP mit den bisherigen Raidgrößen planen, es gibt also weiterhin 25er und 10er Schlachtzüge. Nachdem die Geschichte rund um Thrall sich ihrem vorläufigen Ende zuneigt, versprechen die Entwickler für die Allianz eine Questreihe rund um deren Anführer Varian Wrynn. Dabei soll man ihn als sein Knappe begleiten und ihn am Ende "als wahren König verehren". Die Questreihe soll mit dem Addon-Vorbereitungspatch 5.0 eingeführt werden, "um die Allianz auf das vorzubereiten, was mit MoP passiert". Dabei wird auch angedeutet, dass die Entwickler mit Prinz Anduin noch einiges vor haben.

Tolle Geste zu Beginn des "Lore Q&A": Der als Wildhammer-Fact-Checker im Spiel verewigte "Red-Shirt-Guy", der im vergangenen Jahr Autor Chris Metzen mit einer Frage in Verlegenheit brachte, wurde in diesem Jahr persönlich von Metzen begrüßt und durfte die erste Frage stellen: "Gibt es Pläne, nach Gilneas zurückzukehren?" Das wäre toll, aber derzeit nicht geplant, antwortete der Blizzard-Kreative. Die Hoffnung der Fans, dass Schauspieler Jack Black (School of Rock, King Kong) den Pandaren seine Stimme leiht, zerschlugen die Entwickler: "Wir machen ja keinen Panda-Film". Jack spricht auch in Kung Fu Panda 1 & 2 den animierten Hauptdarsteller.

In unserer Screenshot-Galerie findet ihr aktuelle Impressionen zum vierten WoW-Addon.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12580 - 23. Oktober 2011 - 9:25 #

ist Blizzard eigentlich so kreativlos oder warum werden ständig alte Oberbosse neu aufgewärmt?

Timo 09 Triple-Talent - 315 - 23. Oktober 2011 - 10:09 #

Das war auch mein erster Gedanke als ich die Überschrift sah.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1918 - 23. Oktober 2011 - 10:48 #

Ich liebe ja Illidan aus der RTS-Serie, aber wieso wird der jetzt wieder kommen? Hat man den nicht in Burning Crusade umgeknüppelt?

Larnak 21 Motivator - P - 25930 - 23. Oktober 2011 - 15:53 #

Wahrscheinlich hat das Stich, der das Herz treffen sollte, knapp daneben getroffen, dann hat Illidan sich schwer verletzt in ein Krankenhaus geschleppt, wurde nach einer Reise in die Zukunft geheilt, ist dann über eine Zeit-Autobahn bei Sargeras vorbei geschneit, hat sich ein Stückchen vom Macht-Kuchen abgeschnitten und ist dann wieder zurück in den schwarzen Tempel.

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 23. Oktober 2011 - 19:50 #

Naja, zur Not kann alles als Geist oder anderweitig untoter wiederkommen.

Aber die Freude überwiegt doch irgendwie. Es ist ja nicht schlimm wenn alte Bekannte so oder so wiederkommen, sie umkleiden das ganze ja mit viel neuem. Man beschwert sich ja auch nicht das die Orks immer noch grün sind...

Larnak 21 Motivator - P - 25930 - 23. Oktober 2011 - 22:27 #

Wenn dafür wieder diverse Story-Verrenkungen vollführt werden (wovon man ausgehen kann) ist das schon schlimm :o

xaan (unregistriert) 23. Oktober 2011 - 23:08 #

Also ich wirklich gerne die Möglichkeit, für Orks auch die rötlichbraune Hautfarbe der Outland-Orks zu wählen. Seit BC würde das ja durchaus auch Sinn machen.

Moose (unregistriert) 23. Oktober 2011 - 11:05 #

Ja, die sind so kreativlos. Leider!

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 23. Oktober 2011 - 19:51 #

Irgendwie kann ich das ganze genöle nicht verstehen. Ich finde den Stil sehr sicher von dem neuen Addon und bisher ist alles gezeigt unheimlich stimmig. Die mangelnde Kreativität kann ich nicht sehen...

Anonymous (unregistriert) 24. Oktober 2011 - 1:23 #

kreativität und die kritik bezieht sich auf das spiel mitsamt der fehlenden entwicklung und nicht auf irgendwelche flora im addon.

Anonymous (unregistriert) 17. Dezember 2011 - 14:41 #

Aber ich fände Illidan hätte jetzt auch sehr großes Potenzial. Was wird er wohl sagen wenn er sieht, dass Hochgeborene wieder in die Reihen der Nachtelfen eingegliedert wurden. Da die Aspekte ihre Macht verloren haben wäre er auch ein guter Verbündeter wenn die Legion wieder auftaucht oder die Alten Götter mal wieder ihr Unwesen treiben.

Narmorah 13 Koop-Gamer - 1478 - 23. Oktober 2011 - 10:39 #

Wie kann denn das sein, den haben wie doch getötet... mindestens 20 mal, ich kann mich noch genau dran erinnern!
Allerdings mochte ich Illidan gern, da gibt es schlimmmere Bosse, die sie hätten wiederbeleben können.

Red Dox 16 Übertalent - 4220 - 23. Oktober 2011 - 11:18 #

Ohgott. Wahrscheinlich kommt jetzt "Undead" Illidan und versamelt die Untoten für einen neuen Kreuzzug gegen die Lebenden. Oder man mahct mal wieder ´ne Zeitreise in HDZ zu Punkt XY in Illidans Leben. Dauert nicht mehr lange und sie graben Guldan wieder aus...

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1918 - 23. Oktober 2011 - 11:20 #

Wobei die Vorgeschichte von Illidan ziemlich klasse ist. Könnte man fein nacherzählen. Wie er sich in Tyrande verliebt, wie ihm Malfurion dazwischenkommt und wie er schließlich eingekerkert wird...

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 23. Oktober 2011 - 15:54 #

Hat wer gerufen ;)

Ich find es auch komisch das Illidan wieder kommen soll also mit Zeitreise geht das ja noch aber sonst na abwarten.

Sollen endlich Sageras reinbringen.

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 1924 - 23. Oktober 2011 - 16:47 #

wahrscheinlich wird man, um illidan wieder zu sehen, auch die gelben drachen in so einer wüstenhöhle wiedersehen ;) (sollte tanaris keine wüste mehr sein, mir egal ;D )

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 23. Oktober 2011 - 12:23 #

wie darf man das verstehen, dass die Mönchsklasse ohne Autoattack klar kommt? geht der Kampf da in eine eher Action orientierte Richtung wo jeder Angrif selbst ausgelöst werden muss?

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1918 - 23. Oktober 2011 - 12:33 #

Kung Fu bedeutet schließlich "harte Arbeit"... *gg*

thurius (unregistriert) 23. Oktober 2011 - 14:16 #

auf einer anderen seite lies es sich anders

"Illidan soll wiederkehren – fordert die Community! Doch Chris Metzen schließt das aus, vielleicht sollte man eher eine mächtigere Figur namens “Skillidan” einführen. Haha."
http://wow.gamona.de/2011/10/23/die-wichtigsten-facts-des-allgemeinen-fragen-und-antworten-panels/#more-63598

Benjamin Ginkel 18 Doppel-Voter - 10252 - 23. Oktober 2011 - 15:09 #

Ich hab mich auf das Lore-Panel bezogen, das die Kollegen von mmo-champion, der wohl weltweit bekanntesten WoW-Fanseite, wie folgt zitieren: "What happened to Arthas's body? What happened to Illidan's body? What about Kael'thas? -- It is likely we will bring Illidan back, not so much for Kael'thas, he already had his come back. Arthas's body is somewhere but we don't really know where."

und die Kollegen von wow.joystiq.com haben ebenfalls mitprotokolliert:
"4:20PM Q: What happened to Arthas' body, Kael'thas' body, Illidan's body? Can we just bring them all back?"
4:20PM A: (Metzen) I woudln't say we're going to bring all of them back. Do you guys think we should bring Illidan back? (Crowd cheers) Based on that response I think it is likely, we'll have to find some way to bring Illidan back.

Larnak 21 Motivator - P - 25930 - 23. Oktober 2011 - 16:04 #

Herrje, die sind doch verrückt. Wenn die Illidan wollen, sollen sie sich Chars auf 70 leveln und den schwarzen Tempel besuchen.

Naja, von solchen bedingungslosen Fans kann man etwas anderes als wildes Gejubel auf irgendeine Art von Frage wohl nicht erwarten. Und Blizzard wird sich jetzt wieder irgendwelche kruden Geschichts-Verrenkungen ausdenken, um das zu realisieren.
Naja, in der Hinsicht muss man WoW wohl einfach aufgeben. Dafür spricht auch "Die Hoffnung der Fans, dass Schauspieler Jack Black den Pandaren seine Stimme leiht [...]" -- wie kann man so etwas ernsthaft hoffen?!

Leimrey 11 Forenversteher - 665 - 23. Oktober 2011 - 16:34 #

"Death is just a setback"

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 9264 - 24. Oktober 2011 - 0:29 #

Mit WoW haben sie eigentlich die ganze Warcraft Lore kaputt gemacht. Ein Warcraft 4 wie würde das aussehen? Wird aber wohl nie kommen.

Red Dox 16 Übertalent - 4220 - 24. Oktober 2011 - 1:05 #

Das wird irgendwann kommen :)
Die Frage wäre nur eher kommt es wenn WoW am Ende ist und nicht mehr erweitert wird oder kommt es um eine neue WoW Ära einzuleiten )vonwegen das Addon das danach käme krempelt wieder die ganze Welt um).
Aber in Blizzard Manier werden wir das wohl vor 2020 eh nicht mehr erleben. Erstmal bräuchte es eine Ankündigung aufer Blizzcon und dann wäre es noch weitere 6 Jahre in Arbeit.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit