Podcast: Wir schweifen ab #3

Bild von Sebastian Schäfer
Sebastian Schäfer 5550 EXP - 16 Übertalent,R8,S8,A6,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

19. Oktober 2011 - 15:30 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Auch in der dritten Folge des Wir schweifen ab-Podcasts wird wieder abgeschweift. Die beiden GamersGlobal-Redakteure Bernd Wener und Philipp Spilker haben wieder jede Menge Indie- und Downloadspiele gespielt und berichten von der kürzlich in Los Angeles stattgefundenen Indiecade-Messe. Ebenfalls erzählen sie von ihren Eindrücken zu Geheimtipps wie Deepak Fights Robots und The Bridge. Außerdem erzählt euch Philipp, wie Thüringer Mett mit der TV-Serie Fringe in Kombination steht.

Die einzelnen Inhalte des Podcasts im Überblick:

  • 00:00:18 - Versemmelte Begrüßungen der dritten Art
  • 00:01:32 - The Binding of Issac hat jetzt eine Demoversion
  • 00:04:03 - Double Fine ist fleißig, u. a. mit Costume Quest für PC
  • 00:07:22 - Gibt es bald ein neues Adventure mit Ben und Dan?
  • 00:09:06 - Bad Karma: Xenonauts und Project Zomboid und Paypal
  • 00:13:04 - Voxatron, also known as “Endlich wieder Explosionen”
  • 00:14:42 - Wenn der Herbst noch nicht depri genug ist: Lone Survivor
  • 00:17:40 - Papa Sangre und wieso man Witze nicht erklären sollte
  • 00:19:12 - Blackwell Legacy und die Geschichte des gläsernen Philipp
  • 00:24:07 - And the winner is… Wir widmen uns den Indiecade-Gewinnern
  • 00:25:17 - “Das ist ein Mädchen?” Superbrothers Sword & Sworcery EP
  • 00:29:10 - Deepak Fights Robo… nee, das erzählen wir erst später
  • 00:29:53 - Johann Sebastian Joust: Reise nach Jerusalem 2.0
  • 00:33:28 - Wir wollen bitte bitte bitte endlich Fez spielen
  • 00:35:40 - Proteus ist ein Spiel gewordener Klangteppich
  • 00:37:07 - Ordnungswissenschaft und Kisten in Videospielen
  • 00:42:09 - Wildes Spekulieren über das spannende The Swapper
  • 00:46:27 - Sich ohne Worte verstehen: Way/Einschub zu Journey
  • 00:48:38 - The Depths to which I sink: Tücken der englischen Sprache
  • 00:49:55 - Basketbelle und das tolle But That Was [Yesterday]
  • 00:53:09 - Orcs Must Die: Wie wahr, wie wahr. Müssen sie wirklich!
  • 01:00:29 - Eufloria oder “Tankrushs mit grünem Daumen”
  • 01:08:18 - Waves: Philipp ist süchtig, Bernd findet es zu bunt
  • 01:14:56 - Schlechte Franzosenwitze und Begeisterung über OIO
  • 01:23:23 - Sissy’s Magical Ponycorn Adventure: Voll porno, ey
  • 01:25:49 - Escher-Landschaften in The Bridge: Das wird ein Hit!
  • 01:36:02 - Deepak Fights Robots oder “Bubble Bobble auf Drogen”
  • 01:45:00 - Wir rollen das Pferd von hinten auf: Blackwell Legacy
  • 01:50:25 - Ausflug in den Mainstream: Gebt Singularity eine Chance!
  • 01:58:49 - One last thing: Deepak Fights Robots revisited
  • 01:59:55 - Das Publikum war heute wieder wundervoll: Verabschweifung
  • Gesamtlaufzeit: 2:01:26

Die dritte Folge, mit dem Titel Indiecade und Mettbrötchen, könnt ihr euch direkt hier im Player anhören. Ebenso könnt ihr euch den Podcast auch über den RSS-Feed oder den iTunes-Feed abonnieren.

Viel Spaß beim Anhören!

Tassadar 17 Shapeshifter - 7778 - 19. Oktober 2011 - 17:02 #

Uh, schön, da hab' ich heute Nacht was zum Hören, auch schön lang wieder :).

Snackeater 16 Übertalent - P - 5938 - 19. Oktober 2011 - 17:20 #

Schön schön neues Höhrfutter. Besten dank dafür.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 19. Oktober 2011 - 17:44 #

Habe seit heute die anderen beiden Folgen aufgeholt und bin sehr begeistert. Ein gutes Werk, dass ihr da verrichtet und ich habe auch schon fast alle Titel auf meine Liste zum Prüfen geschrieben. Sagenhaft schön, dass ihr immer so facettenreich diese "Alternativ"-Titel abdeckt und einen kleinen Überblick von Empfehlungen gebt. :)

Ich finde eure Einleitungen und Übergänge klasse. Schön geschnitten ist es demnach auch ;)

Gibt es die Intro-Musik auch ganzen Track, Bernd? (Gute Arbeit an dieser Stelle, aber das hast du vielleicht schon am Like auf Facebook entdecken können. ^^)

Edit:
Da fällt mir ein, dass ich mich gerade ziemlich ärgere, da mir zu eurem letzten Podcast zig Anmerkungen, positive Erwähnungen und Kommentare eingefallen sind, die ich doch noch schreiben wollte... aber jetzt - ihr kennt das ja - ist alles weg. :(
Wenn ich also in 3 Monaten dieses Thema wieder ausgrabe wundert euch nicht, denn dann ist mir nächtigst wieder alles eingefallen....

McGressive 19 Megatalent - 13872 - 19. Oktober 2011 - 18:27 #

Hab' die ersten beiden Folgen auch kürzlich nachholen können und war vom 'Dynamischen Duo' sehr angetan =)
Keep it up, dann bleibt ihr auf meiner Abo-Liste ;P

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 19. Oktober 2011 - 18:50 #

Philipp, lass den armen Bernd doch wenigstens ab und zu mal ausreden ;-)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 23. Oktober 2011 - 17:20 #

Ja, da muss ich jetzt zustimmen. Habe gerade eben beim Abwasch den dritten Teil gehört und es stört mich doch ein wenig, wenn Bernd spricht und Philipp will nur eine Anmerkung machen ... hakt dann aber das gesamte restliche Spiel auch noch ab. Zähm' den Philipp bei sowas doch bitte ein wenig, Bernd, denn gerade der Dialog macht es bei euch beiden interessant zuzuhören. Gegenteilig ermüdet es mich, wenn bei den meisten Spielen Philipp von der Wortwahl her immer das gleiche Fazit zieht. :(

Entschuldigt die Kritik, denn ich habe nachwievor alle drei Podcasts sehr gerne gehört.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 23. Oktober 2011 - 20:36 #

Wir haben gerade mal "intern" drüber gesprochen und uns ist das jetzt bisher ehrlich gesagt nicht so störend oder massiv aufgefallen. Aber danke für die Anmerkung: Wir werden dann in der nächsten Ausgabe versuchen, mal besonders drauf zu achten.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 23. Oktober 2011 - 21:18 #

Ich meine es wirklich nicht böse, Philipp und ich habe dich ja jetzt auch schon in mehreren Podcasts gehört.

Es ist sehr angenehm dir (und euch beiden allgemein) zuzuhören und in der Kombination und mit eurer Themenwahl finde ich euer Konzept und vor allem die Durchführung einfach klasse. Ich weiß, wie sehr es einen flüssigen Dialog hemmt, wenn man jetzt plötzlich im Hintergrund daran denken sollte: "ohje ich nehme zuviel Sprechzeit ein" und ich hoffe, ich schade mit meiner Aussprache eurer Durchführung jetzt nicht. Es ist einfach nur als Hinweis gemeint, denn die ein oder andere Schilderung von Bernd hätte ich in Folge#3 doch gerne zu Ende gehört. = )

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9890 - 19. Oktober 2011 - 21:28 #

Großes Kino, Jungs, weiter so! :-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36345 - 20. Oktober 2011 - 11:01 #

Zu viele Podcasts, zu wenig Zeit... :-(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit