The Secret World: Neues Entwicklertagebuch erschienen

PC 360
Bild von Martin Lisicki
Martin Lisicki 36007 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Browserspiel-Experte: Kennt die Vielfalt der Browserspiele, liebt die besten davonAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

16. Oktober 2011 - 12:39
The Secret World ab 17,99 € bei Amazon.de kaufen.

Zum MMO-Rollenspiel The Secret World veröffentlichte Entwickler Funcom – verantwortlich für Anarchy Online und Age of Conan – ein neues Entwicklertagebuch, das innerhalb von fast vier Minuten Laufzeit unter anderem auch zahlreiche Gameplay-Szenen präsentiert.

Die Entwickler Ragnar Tørnquist (Senior Producer und Creative Director), Joel Bylos (Lead Content Designer) und Martin Bruusgaard (Lead Designer) sprechen über den sogenannten Secret War und erläutern unter anderem die drei Fraktionen des Spiels und einige Locations. The Secret World spielt in einer modernen Welt, ihr kämpft mit eurer Fraktion um die Weltherrschaft und besucht dabei viele unterschiedliche Schauplätze auf dem gesamten Globus. Zur Auswahl stehen euch die aus dem asiatischen Raum stammenden Drachen mit Hauptsitz in Seoul, die in London gegründeten Templer und die aus New York operierenden Illuminaten. Das Spiel soll im April 2012 erscheinen, die Beta-Phase läuft bereits.

Video:

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 100252 - 16. Oktober 2011 - 15:04 #

Hat auf der gamescom bereits mein Interesse geweckt.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 16. Oktober 2011 - 15:04 #

Flop...

Martin Lisicki Redakteur - P - 36007 - 16. Oktober 2011 - 15:43 #

6 Monate vor Release von einem Flop zu sprechen ist schön - mag du deine Zweifel teilen?

Lorion 17 Shapeshifter - 7639 - 16. Oktober 2011 - 21:51 #

Na, letztens wieder ne Familienpackung Trollkekse gekauft die du unbedingt verfüttern willst? ;D

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 16. Oktober 2011 - 15:58 #

Dieses Spiel ist mein absolutes Skepsis-Spiel. Ich weiß nicht, ob ich mich darauf freuen soll (so sehr sogar, dass ich über das nicht so schicke Gewand und die hakeligen Animationen hinwegschaue), oder der Story und dem Konzept gegenüber so negativ gegenüber stehen soll, dass ich es ähnlich abwertend einschätze, wie SWTOR. Nehme man jetzt 10 oder 100 sich gegenseitig die Rübe einhaunde Spieler - das ist mir relativ egal. Aber wie groß die gemeinsam besuchbaren "open world instanzen" (<- lustige Bezeichnung, aber wenn man darüber nachdenkt, versteht man was gemeint ist) sind und wieviele Partymitglieder man hinzuladen kann interessiert mich weit mehr.

Lorion 17 Shapeshifter - 7639 - 16. Oktober 2011 - 21:57 #

Ich bin bei dem Spiel auch immer hin- und hergerissen. Einerseits mag ich das Konzept und auch das Ragnar Tornquist massgeblich dran beteiligt ist und hoffentlich dafür sorgt das das Spiel ne ähnliche Atmosphäre wie seine Longest Journey Adventure hat, andererseits haben die bisher gezeigten Gameplayvideos bei mir eher Skepsis und Desinteresse geweckt, da mich das Gezeigte so überhaupt gar nicht anspricht.

Aber gut ist schonmal das es drei Fraktionen gibt. Stellen sies geschickt an, könnte zumindest das PvP hier so interessant werden wie seinerzeit in Dark Age of Camelot.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Basilius
News-Vorschlag: