Raving Rabbids: TV-Serie in 2013 auf Nickelodeon

360
Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 116035 EXP - 29 Meinungsführer,R10,S6,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 25 der SpenderDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User war bei der TGS 2016 Aktion unter den Top SpendernDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriert

10. Oktober 2011 - 12:37 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

Rabbids-Fans dürfen sich nicht nur auf das noch in diesem Jahr erscheinende Raving Rabbids Alive & Kicking für die Xbox 360 freuen, Ubisoft hat auch eine exklusive TV-Serie angekündigt (wir berichteten). Die nun bekannt gewordene Kooperation des Publishers mit dem Unterhaltungssender Nickelodeon wird sich auf die CGI-Episoden-Reihe von 78 Teilen mit je sieben Minuten belaufen, woraus der TV-Sender voraussichtlich in 2013 circa 26 halbstündige Folgen schneiden und ausstrahlen wird. Jean-Julien Baronnet, CEO von Ubisoft Motion Pictures, äußerte sich zu der Kooperation wie folgt:

Nickelodeon ist eine der weltweit führenden Unterhaltungsmarken für Kinder und Familien. Ubisoft ist gespannt auf die Zusammenarbeit mit Nickelodeon, um den Zuschauern ein einzigartiges Fernsehprogramm bieten zu können. Nickelodeon ist die perfekte Plattform, um die ulkigen Rabbids und ihre verrückten Abenteuer den Zuschauern in der ganzen Welt näherzubringen. Diese Partnerschaft bedeutet einen Meilenstein für Ubisofts Strategie, die eigenen Marken in andere Medien zu transportieren und damit neue Interessenten zu gewinnen.

Anonymous (unregistriert) 10. Oktober 2011 - 13:27 #

Also sowas wie die Pinguine aus Madagaskar?
Könnte lustig werden. Wobei es auf dauer nervig sein könnte, dass die Hasen eigentlich nur 2 Arten der Kommunikation beherschen.

Stummfilm und BWAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHH!

Johannes 23 Langzeituser - 39366 - 10. Oktober 2011 - 15:15 #

Do. Not. Want.

Ich fand 90% der Rabbids-Videos eh immer schon nervig, ich muss den Quatsch nicht auch noch als TV-Serie haben...

bersi (unregistriert) 10. Oktober 2011 - 16:23 #

Gratulation,

du lebst in einer Demokratie und wirst nicht dazu gezwungen dir diesen "Quatsch" rein zu ziehen. Ein hoch auf die Entscheidungsfreiheit.

Die 30G für das dazugehörige Achievement gibts zum Feierabend.

thurius (unregistriert) 10. Oktober 2011 - 15:37 #

mh "in 2013" denken die wirklich man wird das jahr 2013 noch erleben*hust*:)

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 116035 - 10. Oktober 2011 - 16:01 #

;)

Ganon 23 Langzeituser - P - 43785 - 10. Oktober 2011 - 16:23 #

Hihi, ich freu mich drauf. BWAAAAAAAAAAAAAAAH!

Hinkelbob 13 Koop-Gamer - 1234 - 10. Oktober 2011 - 17:24 #

mochte sie ind TV Party aber danach auch nicht mehr. an sich nette Figuren, wie ich finde, aber leider gab es dadurch ja keine "richtigen Rayman" Spiele mehr. Zum Glück kommt ja bald Rayman Origins.

Maximilian John Community-Event-Team - 10028 - 10. Oktober 2011 - 18:38 #

Yay, endlich mal wieder was sinnvolles neben iCarly, Zack und Cody und dem ganzen anderen Rotz :P

Fohlensammy 16 Übertalent - 4227 - 10. Oktober 2011 - 18:46 #

Ich als absoluter Rabbid-Fan freu mich drauf. Auch wenn ich den Sender eigentlich nicht gucke. :P

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23418 - 17. Oktober 2011 - 13:01 #

Ich freu mich drauf :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)