Cataclysm: Sehen so die verbesserten Charaktermodelle aus?

PC andere
Bild von Janpire
Janpire 2622 EXP - 14 Komm-Experte,R8,A5,J9
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

7. Oktober 2011 - 17:09 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
World of Warcraft: Cataclysm ab 0,98 € bei Amazon.de kaufen.

Zum kommenden Patch 4.3 für World of Warcraft: Cataclysm ist möglicherweise ein weiteres Detail aufgetaucht. Auf der Website MMO-Champion ist seit kurzem nämlich ein besonderes Bild von der Nachtelfen-Priesterin Tyrande Wisperwind zu sehen. Besonders ist daran nicht, dass das Charaktermodell der Nachtelfe mit Blick auf Elemente wie Frisur, Kleidung oder ähnliches verändert wurde, sondern es grafisch deutlich an Qualität gewonnen hat. Es wurden offenbar vor allem deutlich mehr Polygone für das neue Modell verwendet.

Nun spekulieren viele World of Warcraft-Spieler darüber, ob dies ein Hinweis auf die schon seit langem erwartete Überarbeitung aller Charaktermodelle der alten Rassen ist. Die Unterschiede zwischen der mittlerweile bald sieben Jahre alten Charaktergestaltung und den erst kürzlich implementierten Modellen für Worgen und Goblins sind deutlich sichtbar. Ob diese Generalüberholung jedoch im Rahmen des 4.3-Patches stattfindet ist überaus fraglich. Wann genau das Update erscheint, ist bislang nicht bekannt.

 
Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 7. Oktober 2011 - 17:18 #

Wenn dann endlich die Überarbeitung kommt, bin ich mal wirklich gespannt wie Blizzard diese umsetzt. Vielleicht gibt es ja Leute da draussen, die ihren kantigen Ork Marke "Polygonhaufen" behalten möchten...

Anonymous (unregistriert) 7. Oktober 2011 - 18:10 #

Orküberarbeitung gab es doch schon an Thralls Nachfolger. Wie hiess er, Garrosh? Der rote mit den Hörnern an den Seiten.

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 7. Oktober 2011 - 18:15 #

Ja, aber für die Spielercharaktere ist das ja noch nicht übernommen. Daher bleibt die Frage immer noch bestehen :) (Thrall selber ist ja derzeit sogar das detaillierteste Modell im gesamten Spiel)

canaphia 10 Kommunikator - 426 - 7. Oktober 2011 - 18:23 #

Hihi. Dann werden Gnome ja die waren Polygonwunder, wenn sie die gleiche Anzahl auf ein so kleines Modell verteilen :)

Merawen 11 Forenversteher - 637 - 7. Oktober 2011 - 17:37 #

Schreibt doch net so einen Stuss, die Generüberholung ALLER Charaktermodelle kommt mit tödlicher Sicherheit nicht mit Patch 4.3. Wenn dann im nächsten Addon.

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 7. Oktober 2011 - 17:41 #

So ist die News eigentlich auch nicht gemeint, sondern vielmehr ob die überarbeiteten Nachtelfen so aussehen werden, bzw. ob dies möglicherweise die generelle Qualität ist, die wir erwarten können. Die Überschrift der ursprünglichen News war anders, vielleicht sollte da noch einmal nachgebessert werden...

motherlode (unregistriert) 9. Oktober 2011 - 19:40 #

Habe 1:1 das selbe verstanden wie Merawen. Das von dir gesagt kommt nicht rüber ^^

bam 15 Kenner - 2757 - 7. Oktober 2011 - 18:48 #

So eine Überarbeitung bedeutet ja auch nicht nur mal eben neue Charaktermodelle, sondern müsste sich dann ja auch auf alle Items und entsprechend Texturen ausdehnen. Denke das ist zu viel Aufwand für so einen Patch. Letztendlich müssen aber eben auch Charaktere zur Spielwelt passen, Verbesserungen zu einem gewissen Grad sind sicherlich in Ordnung, aber irgendwann machts keinen Sinn mehr.

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 7. Oktober 2011 - 20:00 #

Die meisten Items haben schon eine solche Überarbeitung erhalten. Alle Items die mit Cataclysm hinzugefügt wurden (also nicht nur hochstufige sondern auch Items aus den überarbeiteten Gebieten der Stufe 1-60) haben schon eine deutlich höhere Polygonzahl etc. Man konnte auch schon zwischen den WoW:Classic und WoW:BC Items einen deutlichen Unterschied erkennen.

bam 15 Kenner - 2757 - 7. Oktober 2011 - 20:28 #

Für Addons ist das ja auch sicher in Ordnung. Ich frag mich nur ob man die Charaktermodelle polygonreicher gestalten kann und die Items unberührt lässt. Kann ich mir eben nicht vorstellen, dass die alten Rüstungsteile eben allein von der Form her zu qualitativ höheren Charaktermodellen passen.

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 7. Oktober 2011 - 20:32 #

Naja, qualitativ hochwertige Charaktermodelle had man ja schon mit den Draenei, Blutelfen, Worgen und Goblins. Dort sehen die Items ja auch akzeptabel dran aus. Es geht ja nur darum, dass die alten Völker aufholen müssen :)

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 7. Oktober 2011 - 20:42 #

Das wird vor dem xten addon wohl net geschehn.
Mit Wotlk haben sie ja einige Wichtige Npcs neu aufgebohrt seit dem passerte ja nix mehr. Dank 4.3 wird aber Blizzard Typisch noch mehr von der Warcraft Lore kaputt gemacht, bin mal gespannt was folgt!

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 8. Oktober 2011 - 11:00 #

Ich glaube nicht, dass sie das noch sooo lange hinauszögern werden. Außerdem müssen sie an der Geschichte schon etwas ändern, sonst würde sie ja nicht vorangetrieben werden oder?

Grinch 11 Forenversteher - 797 - 8. Oktober 2011 - 10:12 #

Ich besitze einen Orc als Maincharakter und würde die Überarbeitung begrüßen. Man schaue sich nur den überarbeiteten Thrall an, genau so sollten Warcraft-Orcs für mich aussehen. Die neue Tyrande schaut auch 10 Mal besser aus wie die aktuell spielbaren Nachtelfen. Neue Skins für Menschen gabs ja jetzt auch schon teilweise.

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 8. Oktober 2011 - 10:16 #

Ich glaube die wenigsten würden sich wirklich über eine Generalüberholung der alten Rassen beschweren, aber Meckerer wird es immer geben ;)

Tom Teufel (unregistriert) 8. Oktober 2011 - 13:58 #

Grundsätzlich aber nur ein logischer Schritt von Blizzard, wann auch immer es soweit sein wird. Immerhin ist WoW die Lizenz zum Gelddrucken.

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 8. Oktober 2011 - 14:39 #

Man muss aber immer noch (selbst nach all den Jahren) sagen: Zu Recht! Kein MMO das bisher erschienen ist, hat eine solche Qualität erreicht. Ich frage mich, ob es überhaupt möglich ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit