Rekordstart für FIFA 12

PC 360 PS3 Wii DS 3DS PSP andere
Bild von Mr. Tchijf
Mr. Tchijf 2031 EXP - 14 Komm-Experte,R8,S3
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

5. Oktober 2011 - 14:58 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
FIFA 12 ab 5,90 € bei Amazon.de kaufen.

Gerade einmal eine Woche ist der neue Spross der FIFA-Familie alt, da setzt dieser bereits Maßstäbe und liefert Electronic Arts (EA) zufolge den besten Start der EA Sports Spielegeschichte ab. Binnen einer Woche wurden von FIFA 12 (GG-Test: 9.0) bereits knapp 3,2 Millionen Exemplare weltweit verkauft, was eine Steigerung von circa 23% zum Vorgänger bedeutet, wenn man die internen Schätzungen von EA als Basis nimmt. Unklar ist in diesem Kontext jedoch, ob EA auch die Verkäufe für iOS, immerhin geschätzte 879.000 Exemplare, mit in die oben genannten Zahlen einbezieht.

Als weitere erstaunliche Kennziffer führt EA die gespielten Online-Matches zu Beginn des Monats an. Am 1. Oktober konnten auch hier Rekordzahlen ermittelt werden. Knapp zehn Millionen Matches wurden von Spielern an diesem Tag ausgetragen, von denen alleine acht Millionen auf das neue FIFA 12 entfallen.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 5. Oktober 2011 - 8:58 #

Wow, das ist wirklich 'ne Hausnummer!
Da sieht man mal, dass Innovationen und der Mut zu etwas Neuem (im Gegensatz zu den gewöhnlichen 'Kader-Updates') auch tatsächlich von der Käuferschicht honoriert werden.
Ich finde trotzdem, dass (für den Anfang) Halb-Profi zu leicht und Profi zu schwer ist :P

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 5. Oktober 2011 - 9:36 #

Halb-Profi ist für Kenner definitiv zu leicht. Die Challenge, in der man mit Arsenal Tottenham mit drei Toren Vorsprung schlagen musste hab ich am Ende 5:1 gewonnen... Profi hingegen finde ich schön fordern und nicht zu schwer. Klar, am Anfang hat man besonders in der Verteidigung Probleme, aber das gibt sich mit der Zeit. Ich finde es sogar gut, dass ich auch auf dem mittleren Schwierigkeitsgrad eine Herausforderung habe, und nicht erst, wenn ich in die höchsten Stufen gehe.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 5. Oktober 2011 - 10:22 #

Habe gestern mal wieder 'ne 1:3-Klatsche gegen Frankfurt kassiert... bitte hab' Nachsicht ;P

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 5. Oktober 2011 - 12:57 #

Ich wollte damit nicht gesagt haben, dass ich nicht auch Klatschen kassiere :p Aber auf Saisons wie ich sie in FIFA 11 hatte (fast alles gewonnen auf Weltklasse) kann ich verzichten, das macht mir nämlich auch keinen Spaß.

Togi 11 Forenversteher - 567 - 5. Oktober 2011 - 22:13 #

"Innovationen und der Mut zu etwas Neuem", konnte ich jetzt nicht erkennen, aber naja daran liegt das nun wirklich nicht. FIFA ist einfach das CoD der Sportspiele und deshalb wird es von den Massen gekauft.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 5. Oktober 2011 - 23:11 #

I beg to differ. Im Bereich der Fussball-Sims ist allein das neue Active-Defending ein großer Schritt weg von dem, über Jahre hinweg etablierten, 'Hold-Button-to-Tackle'-System! Und gerade EA Sports hatte es nun wirklich nicht nötig (s. Verkaufszahlen der Vorjahre) an diesem bekannten System etwas zu verändern und die Spielmechanik damit mMn grundlegend zu verändern. Hätten sie die Mechanik verhunzt, wären bestimmt so einige eingefleischte Fans zur Konkurrenz übergewandert. Also ja, ein gewisses Maß an 'Mut und Innovation' war dafür schon von Nöten.
Natürlich nicht im Großen und Ganzen, aber durchaus in der Nische der Fussball-Games...

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 5. Oktober 2011 - 9:04 #

Freut mich für EA und die FIFA-Spieler. :)

KDThunderUp (unregistriert) 5. Oktober 2011 - 9:22 #

Mal gucken ob NBA2K12 das mal wieder toppen kann, als bestes Sportspiel aller Zeiten.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 5. Oktober 2011 - 9:30 #

Also ich drücke NBA 2K12 ja ganz fest die Daumen, aber bei den 2011er Versionen der jeweiligen Spiele, kam NBA systemübergreifend auf circa 4 Millionen, während FIFA bei circa 10 Millionen lag.

Aber was bedeuten schon Zahlen, wenn man Spaß an einem Spiel hat? :)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 5. Oktober 2011 - 9:29 #

"Mal wieder toppen"? Seriously?

Total Sales:

NBA 2K11 4,73 Mio

Fifa 11 10,90 Mio

Quelle: vgchartz.com (nicht die genaueste Quelle, aber bei DEN Zahlen sollte das ausreichen)

Auch ich bin ein riesen Fan von 2K11, aber was du hier ständig von dir gibst ist z.T einfach falsch und nervt in der Form und Vehemenz einfach nur! Sorry.

Anonymous (unregistriert) 5. Oktober 2011 - 16:20 #

dafür brauch man, wenn man klar denken kann, nichtmal charts. welchen stellenwert hat denn bitte basketball und welchen fußball in der welt. allein da müsste jedem klar sein, wo fifa im vergleich zu nba steht.

BAAMMM 03 Kontributor - 17 - 5. Oktober 2011 - 18:41 #

Er hat geschrieben

"Mal gucken ob NBA2K12 das mal wieder toppen kann, als bestes Sportspiel aller Zeiten."

Und ihr kommt ihn mit Verkaufzahlen? Alle meckern aufn ihn ein, weils eben spaß macht aber mal erlich. Unglaublich was für ein Ton hier im Forum herrscht wegen so einer kleinen Aussagen ..... "Bestes Sportspiel" muss man nicht zwangsweise an den Verkaufzahlen messen, denn er hat mit seiner Aussage auch nicht diesen Indikator herangezogen. Bestes Sportspiel kann auch ein Geschmacksmuster sein und somit subjektiv von Person zu Person anders. Also das Verkaufszahlen kein Garant für ein "gutes" Spiel sind, muss ja jedem Jungelbewohner mal klar werden. Was läuft falsch bei euch, dass ihr so aggresiv reagiert?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 5. Oktober 2011 - 18:47 #

Mal so nebenbei: Das hier ist die Kommentarfunktion unter einer News, kein Forum. Das findet sich bei GG hier: http://www.gamersglobal.de/forum

Und ich denke bei der überschwenglichen Aussage: "Mal gucken ob NBA2K12 das mal wieder toppen kann, als bestes Sportspiel aller Zeiten." dürfte weniger das 'Bestes Sportspiel', sondern eher das 'aller Zeiten' der Punkt sein. Denn das kann wirklich noch kein Mensch sagen.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 5. Oktober 2011 - 19:04 #

In der News ging es um die Verkaufszahlen und darauf nimmt er ja mit "DAS toppen" Bezug.
Zudem muss man wissen, dass besagter User bereits an anderer (unpassenderer) Stelle seine überzogenen Lobpreisungen rausposaunt hat. Mit sachlich subjektiver Meinungsäußerung hatte das herzlich zu tun...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 5. Oktober 2011 - 19:12 #

Gast, nicht User :). Zudem verwendet er auch mehrere Namen, verzapft aber dennoch immer das gleiche.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 5. Oktober 2011 - 9:37 #

Woher willst du jetzt schon wissen, dass NBA 2K12 das beste Sportspiel aller Zeiten ist? Das ist doch nicht mal veröffentlicht...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 5. Oktober 2011 - 10:05 #

Er kann hellsehen.

CP3 (unregistriert) 5. Oktober 2011 - 18:33 #

LOL Vollidiot! Release 4. October! Aktuelle durchschnittswertung 9.7! ;)
Letztes Jahr war es das laut IGN "Best Sportsgame of this Generation" und dieses Jahr ist es noch besser.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 5. Oktober 2011 - 18:37 #

LOL, Troll! Kein Grund mich gleich persönlich anzugehen...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 5. Oktober 2011 - 10:03 #

Wir wissen langsam, daß du ein NBA-Gedöns-Besessener bist und es eh nix besseres auf dem Planeten gibt. Es wird langweilig...

Nesaija 13 Koop-Gamer - 1664 - 5. Oktober 2011 - 11:28 #

yo und 2 völlig unterschiedliche sportarten zu vergleichen ist auch irgendwie sinnfrei :8

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 5. Oktober 2011 - 11:34 #

Spinnst du? Curling ist ja wohl ganz klar besser als Dressurreiten!! :ugly:

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 5. Oktober 2011 - 15:11 #

Nix is besser als Synchronschwimmen im Haifischbecken.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 5. Oktober 2011 - 17:01 #

Das ist was für Weicheier. Harte Mädels machen das im Piranhabecken ^^.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2127 - 5. Oktober 2011 - 10:19 #

Interessant wären jetzt im Verglich die Verkaufszahlen von PES 2012.
FIFA profitiert sehr stark von Lizenzen.

Anonymous (unregistriert) 5. Oktober 2011 - 10:29 #

naja, keine 2 Tage hat es gedauert da hatte ich schon den ersten patch für pes installiert der die 1. und 2. buli sowie die anderen ligen richtig gestellt hat... also die Lizenzen sollten nur noch bei denen kaufgrund sein die es nicht besser wissen das bei pes solche fanpatches relativ schnell veröffentlicht werden...

AticAtac 14 Komm-Experte - 2127 - 5. Oktober 2011 - 11:05 #

es sind die Mehrzahl der Käufer da draußen, die keine Lust/Ahnung haben auf/von solche Aktionen haben.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 5. Oktober 2011 - 11:44 #

Dazu kommt noch die große Anzahl der Konsolenspieler, wo es den PESEdit Patch mWn nicht gibt. :D

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 5. Oktober 2011 - 11:53 #

Also zumindest für die PS3 gibt es diese Patches ebenfalls...

MoonPie (unregistriert) 5. Oktober 2011 - 15:45 #

Oder diejenigen die es nicht einsehen Konami 60€ hinten rein zu schieben für ein Spiel dass erst durch die harte Arbeit der Community (für mich) spielbar ist.

Sorry ich selbst war lange PES Fan. Aber mitlerweile kommt mir PES nur noch auf die Platte wenns min. ein halbes Jahr alt ist und es für unter 10€ bei ebay gibt...

Anonymous (unregistriert) 5. Oktober 2011 - 19:53 #

60€? wo kaufst du das und lässt du es in blattgold einwickeln zum mitnehmen? bei Amazon lags bei 52€ und wer weiß wo noch günstiger... also ich würde dir nen anderen gamedealer empfehlen ^^

El Cid 13 Koop-Gamer - 1659 - 5. Oktober 2011 - 16:46 #

Echt? Letztens hab ich irgendwo aufgeschnappt, dass es diesen Patch nicht für Konsolen gibt - okay, so kann man sich irren.

Apokalypse 17 Shapeshifter - 6613 - 5. Oktober 2011 - 12:39 #

Gibt es schon verkaufszahlen zu PES?

Makariel 19 Megatalent - P - 13452 - 5. Oktober 2011 - 15:14 #

Knapp über 50.000 in den Americas, noch keine Zahlen zu Europa oder Asien.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 5. Oktober 2011 - 15:22 #

Habe wie jedes Jahr am 29. bei Saturn zugeschlagen. Aber nicht für mich, sodern für meinen Neffen ;-)

Avrii (unregistriert) 5. Oktober 2011 - 15:37 #

Kein Wunder, wer steht denn nicht auf schwitzende Männer in kurzen Hosen. RRRRR

-Stephan- 12 Trollwächter - P - 982 - 5. Oktober 2011 - 17:23 #

War zu erwarten. Bei Saturn anfangs wieder für 49 Euro, Ultimate Team direkt dabei. Spielerisch einen Tick besser als der m.E. schon sehr gute 11er, nur von den Songs kanns mich bisher noch nicht ganz aus dem Sessel reißen.. :)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 5. Oktober 2011 - 17:36 #

Marteria ist der Shizzat! ;D

Sonyboy 11 Forenversteher - P - 734 - 5. Oktober 2011 - 20:40 #

Wie aus den media control Daten für den deutschen Markt hervorgeht, hat die Fußballsimulation “FIFA 12″ in der Startwoche das Rekordergebnis des letzten Jahres nochmals übertroffen.

Nach dem Verkaufsstart in der letzten Woche wurde “FIFA 12″ demnach 608.569 Mal plattformübergreifend verkauft - im Vergleich zum Vorjahr ein Zuwachs um 27 Prozent. Am häufigsten ging die PlayStation-3-Fassung über die hiesigen Ladentische.

Der Anteil: stolze 400.000 Exemplare.

shooting_dog (unregistriert) 5. Oktober 2011 - 22:56 #

Sehr schade, mit solchen Verkaufszahlen wird EA keinerlei Anlass sehen ihre Origin-Bundelung wieder einzustellen.

Die Demo war großartig, und die meisten Gameplayvideos die ich von FIFA12 sehe sind fantastisch (und das sage ich als PES-Käufer seit PES3 :D) - alles in allem empfand ich FIFA in diesem Jahr als das bessere Paket.

Leider ist es grade aber dank Origin wieder auf dem Weg zu Amazon - ich bin ehrlich gesagt ein wenig frustriert darüber :(.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9246 - 6. Oktober 2011 - 0:50 #

Um ehrlich zu sein, würde ich mich, als PES-Spieler, nicht so über FIFA freuen. Mit jedem langjährigem Spieler von PES (ich bin selber FIFA-Spieler), mit dem ich bis jetzt gesprochen hab, findet auch FIFA 12 scheiße. Fängt bei der Geschwindigkeit an, hört bei den Fouls und den schwammigen Bewegungen auf.
Langsam denke ich: Einmal eine Richtung, immer eine Richtung. Wobei ich mir dieses Jahr wohl weder das eine, noch das andere kaufen werde. Ich mag bei FIFA die neue Verteidigung nicht und damit fällt der Hauptgrund für ein neues Spiel schon raus. Gut, als Budget wärs vllt noch drin.

bam 15 Kenner - 2757 - 6. Oktober 2011 - 7:25 #

Ich würde mal Behaupten dass FIFA schon länger seine einst sehr arcadige Wurzeln verlassen hat und mitlerweile schon einen höheren Simulationsgrad erreicht als PES. Sicherlich ist vieles dabei Geschmacksfrage, aber der Konsens geht dahingehend, dass sich FIFA in den letzten Jahren deutlich gesteigert hat.

Das schöne daran ist theoretisch, dass sich Konami umso mehr hinsichtlich PES anstrengen muss. Leider merkt man davon nur wenig. Wenn Konami da eben in den nächsten Versionen nicht zulegt, dürfte die Serie immer mehr ein Nischendarsein fristen.

FIFA 2012: ~90; PES 2012: ~79
FIFA 2011: ~88; PES 2011: ~79
FIFA 2010: ~90; PES 2010: ~78
FIFA 2009: ~87; PES 2009: ~74
FIFA 2008: ~82; PES 2008: ~76
FIFA 2007: ~73; PES 2007: ~79
(Xbox 360)

Wenn man die Metacritic-Entwicklung betrachtet, dann sieht man recht deutlich, dass PES tendenziell auf gleichem Wertungs-Niveau geblieben ist, FIFA aber seit 2007 deutlich zugelegt hat. Mag sein dass Konami damit bisher noch relativ gut fährt, aber umso stärker und konstanter FIFA bleibt, desto weniger Leute greifen relativ zu PES.

shooting_dog 08 Versteher - 220 - 6. Oktober 2011 - 17:21 #

Mir gefiel FIFA in diesem Jahr tatsächlich besser, als PES.
Den Unterschied PES2011 <-> PES2012 empfand ich als recht gering. Den großen Sprung hat PES2011 gemacht, als man selber dafür verantwortlich ist, wohin man passt, flankt, etc. DAS war grandios.
Rein vom Gameplay empfinde ich FIFA allerdings - da es ja mittlerweile die gleiche Steuerungsmöglichkeit hat - tatsächlich näher dran am echten Fussball, als PES in diesem Jahr.

Dazu kommen kleine Feinheiten, wie die exaktere Kollisionsabfrage.

PatrickF27 10 Kommunikator - 432 - 7. Oktober 2011 - 9:31 #

Wirklich krass finde ich ja die Präsenz der PS2 Fassungen, sowohl in den deutschen, als auch in den britischen Charts. Mit den "richtigen" Games kann man also anscheinend auch auf dieser "Uraltplattform" noch ganz gute Verkäufe erzielen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Sport
Sportsimulation
ab 0 freigegeben
3
EA Canada
Electronic Arts
29.09.2011
9.0
8.7
DS3DSPCanderePS3PSPWii360
Amazon (€): 5,90 (PS3), 17,46 (360), 11,00 (3DS), 19,35 (Wii), 29,39 (PS2)