Monkey Island für Xbox 360?

PC 360
Bild von H-Fox
H-Fox 358 EXP - 10 Kommunikator,R5,C1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

20. Mai 2009 - 12:22 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
The Secret of Monkey Island - Special Edition ab 7,99 € bei Amazon.de kaufen.

Bei vielen Spielern sind die klassischen Adventures der Monkey Island-Serie noch heute sehr beliebt. Nun kam die überraschende Nachricht, dass die USK den Titel Secret of Monkey Island: Special Edition für die XBox 360 geprüft hat.

Activision Blizzard soll als Publisher fungieren, hat bislang aber noch keine Ankündigung rausgegeben. Es ist auch noch nicht klar, ob es sich um ein Xbox Live Arcade Titel oder einen DVD-Titel handelt, oder ob das Spiel auch auf anderen Platformen erscheinen soll. 

Der Zusatz Special Edition lässt Fans darauf hoffen, dass es sich nicht nur um eine simple Portierung, sondern vielleicht etwas mehr handelt. Besonders auf die Lösung der Steuerung darf man bei dem Point & Click Adventure gespannt sein.

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 20. Mai 2009 - 12:51 #

Ich bin mehr als gespannt. Wie soll man ein Point & Click Adventure mit einem Controller steuern?

Noch etwas: Das Bild ist hübsch, aber bestimmt nicht von Monkey Island I. Guybrush hat einen Bart! Das ist doch der zweite Teil!!! (Mehr Ausrufezeichen machen Kommentare noch aussagekräftiger!)

Patrick 15 Kenner - 3955 - 20. Mai 2009 - 12:54 #

Und Chuck war im ersten Teil ein Geist und kein Untoter, ich weiß. Aber ich hatte dieses Bild im Kopf und finde es so ganz lustig ;-)

Dennoch eine sehr wichtige News. Habe auf allen Systemen die Lucas-Adventures. Gerade noch Day of Tentacle auf dem iPhone durchgezockt.

Tom 15 Kenner - 2998 - 20. Mai 2009 - 13:14 #

Bin auch gespannt was sich dahinter verbirgt - aber ein Monkey Island 5 basierend auf der Technik und dem Witz eines Monkey Island 3 wär mir lieber. Und natürlich für den PC, mit Maussteuerung!

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 20. Mai 2009 - 13:19 #

Ich denke die Hoffnung ist momentan vergebens. Selbst World of Monkey Island hat Ende 2007 zugemacht http://worldofmi.com/ Das war ein trauriger Tag

S64 (unregistriert) 20. Mai 2009 - 15:21 #

Kann ich nicht nachvollziehen. Ich warte schon ewig auf MI-5. Auf einer 360, die ich sehr schätze, wird das glaube nix. P&C war am PC immer eine Eigenart mit mega Potenzial. Leider sehr vernachlässigt. Darum auch wenn nur FanProjekte.

Tom 15 Kenner - 2998 - 20. Mai 2009 - 15:26 #

Lucas Arts meinte, es wird aufjedenfall ein weiteres MI geben... ich glaub das war 2002. Verdient hätte es die Serie - aber Adventures werden wohl nicht als der große Geldbringer angesehen und gerade LucasArts macht lieber mehr mit Star Wars.

Von den neueren Adventures haben mich nur die Sam & Max Episoden von Telltale Games richtig zum lachen bringen können, auch wenn dort die Rätselqualität und -abwechslung schwankt.

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 20. Mai 2009 - 15:41 #

Ja, das mit dem Jahr 2002 habe ich auch noch so im Kopf. Fragt sich nur, wann Monkey Island 5 dann tatsächlich so weit sein wird. Nachdem Lucas Arts bereits Sam & Max schon verkauft und Full Throttle 2 im Jahr 2003 gestoppt haben, sieht es nicht sehr rosig aus.

Der momentane Boom des Adventure-Genres vollzieht sich glaube ich auch nur in Deutschland...

Tom 15 Kenner - 2998 - 20. Mai 2009 - 19:40 #

Hat denke ich auch was mit der Konsolen-Vorherrschaft in den USA und Co. zu tun - nur die Wii eignet sich für das Genre. Aber trotzdem feiert Telltale Games durchgehenden, internationalen Erfolg mit ihren Spielen.

Das letzte Monkey Island ist bald 10 Jahre alt - es wird Zeit für ein Neues! Bin aufjedenfall sehr gespannt auf die E3 um zu erfahren was nun dahinter steckt. :)

Guybrush Threepwood 05 Spieler - 40 - 20. Mai 2009 - 16:44 #

Auf der USK Seite ist aber leider keine Einstufung von MI für die Xbox 360 zu finden... Kann sich jeder auf www.usk.de selbst von überzeugen.
Auf http://www.gamerbytes.com/2009/05/the_secret_of_monkey_island_co.php gibt es zwar einen mutmaßlichen Screenshot des Ratings, jedoch ohne das übliche USK-Kennzeichen. Xbox-Produktmanager Boris Schneider-Johne, der das Spiel damals übrigens übersetzt hat, gibt sich in seinem Privatblog bezüglich der Special Edition auch ahnungslos.

Guybrush Threepwood 05 Spieler - 40 - 20. Mai 2009 - 18:44 #

Update: Der Google Cache zeigt: den Eintrag auf der USK Seite gab's wirklich, wurde aber wieder entfernt. Adventuregamers.com behauptet, mehrere unabhängige Quellen hätten die News inoffiziell bestätigt. Die Spannung steigt ;)

RudiDutschke 13 Koop-Gamer - 1248 - 20. Mai 2009 - 22:36 #

Also Boris Schneider-Johne weiss noch nichts darüber, wie er auf seinem Blog schreibt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit