Bloody Roar 5: Serie wird wiederbelebt [Update]

360 PS3
Bild von Keksus
Keksus 25001 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

5. Oktober 2011 - 18:15 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 5.10.2011:

Hudson Soft hat sich nun erneut mit einem Twittereintrag an die Fans gewandt, indem sie ein Bild gepostet haben. Jedoch kein Bild des Spiels, sondern ein Trollface, das dafür steht, andere reingelegt zu haben. Der Entwickler meint dazu, dass die Serie gegen Genregrößen wie Street Fighter oder Tekken keine Chance hätte, weshalb man auch keinen neuen "Bloody Roar"-Teil entwickeln werde.

Originalmeldung vom 2.10.2011:

Die Prügelspielreihe Bloody Roar wird im kommenden Jahr mit dem Titel Bloody Roar 5 wiederbelebt werden. Der Entwickler Hudson Soft hat den Titel nun über Twitter angekündigt. Aufgrund der Tatsache, dass der Tweet in Englisch verfasst wurde, besteht eine gute Chance, dass der Titel auch außerhalb Japans veröffentlicht werden wird. Als Plattformen werden in einem weiteren Eintrag auf Twitter die PS3 und die Xbox 360 genannt.

Die Besonderheit des Prügelspiels ist die Möglichkeit der Charaktere, sich in eine Tierform zu verwandeln. Im Jahr 2003 erschien mit Bloody Roar 4 für die PS2 der bis dahin letzte Teil der Serie. Teil 5 soll diesen Titel jedoch nicht fortsetzen, sondern ein Reboot werden. Die Story der vorherigen Teile wird also ignoriert werden.

q 17 Shapeshifter - 6711 - 2. Oktober 2011 - 11:53 #

Zumindest Teil 1 war ein absoluter Knaller. Flüssiges Gameplay, tolle Combos, starke Tiere, 3D Arena mit Grenzen... hach... eins der besten Beat em Ups, die ich je gespielt hab.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2373 - 2. Oktober 2011 - 12:57 #

So ist es. Der erste Teil war echt geil gewesen. Die nachfolgenden Teile waren nur noch Ok, weils nix neues mehr war. Aber vielleicht wird der Next-Gen Aufguss dennoch spielenswert.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 2. Oktober 2011 - 12:15 #

Die Serie war total geil. Bakuryu war mein Liebling, der Maulwurf ^^

Auch grafisch damals schon sehr n1

mohnagilden 10 Kommunikator - 419 - 3. Oktober 2011 - 16:07 #

au, das wird auch zeit!

mein liebling wahr alice, der hase ;P

q 17 Shapeshifter - 6711 - 5. Oktober 2011 - 18:32 #

Was für Vollpfosten :|

Lyhawk 15 Kenner - P - 2979 - 5. Oktober 2011 - 19:22 #

So kann man auch seine Fans vergraulen =/

Zumal die Begründung "es könnte nicht mit der Konkurrenz mithalten" ein Armutszeugniss für die eigenen Fähigkeiten ist Oo

Edit: Es wurde ja später getwittert, man wollte Konami zeigen, dass BR noch Fans hat, diese verbleibenden Fans zu trollen ist da glaube ich nicht der beste Weg

Besen 10 Kommunikator - 503 - 5. Oktober 2011 - 20:41 #

Ist das wirklich der offizielle Twitter Account von Hudson?
Falls ja ist das ziemlich dreist.

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2178 - 6. Oktober 2011 - 7:46 #

Ey -.- Bloody Roar war nach Soul Calibur eigentlich mein Lieblingsprügler (ja vor Tekken und DoA, steinigt mich) und dann so ne Aktion? Dreisst .. Werd ich halt meinen Gamecube ma wieder entstauben, sieht auch heute noch gut aus, trotzdem sehr schade :(

Keksus 21 Motivator - 25001 - 6. Oktober 2011 - 12:28 #

Vor allem da Nischentitel wie Blazblue und Arcana Heart anscheinend auch genug Geld einspielen. Bei Blazblue kommt ja bald wieder eine erweiterte Version von CS2.

Kriesing 19 Megatalent - - 14073 - 6. Oktober 2011 - 21:29 #

Wäre schön wenn es das auch mal für den PC geben würde.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit