Need for Speed - The Run: Demo kommt im Oktober

PC 360 PS3
Bild von Jonas Schramm
Jonas Schramm 11329 EXP - Redakteur,R9,S9,C9,A9
DS-Experte: Mag vor allem Core Games auf DS/DSi, aber auch gute Casual GamesPSP-Experte: Macht weit mehr als nur Spielen mit seiner tragbaren PlaystationArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht

29. September 2011 - 20:34 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Need for Speed - The Run ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

EA hat eine Demo zu  Need for Speed - The Run angekündigt. Wie die Webseite joystiq.com berichtet, könnt ihr schon am 18. Oktober 2011 das Rennspiel ausprobieren. Die Vollversion wird dann am 18. November 2011 erhältlich sein. In der Anspielversion nehmt ihr hinter dem Steuer des Lamborghini Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni Platz und könnt Rennen auf einer Wüstenstrecke austragen.

Außerdem könnt ihr den 2012er Porsche 911 Carrera S für die Vollversion freischalten, wenn ihr einen Freund für die Demo begeistern könnt. Leider ist momentan noch nicht bekannt, wie das Ganze ablaufen wird, und auch die Plattformen, auf denen ihr Need for Speed - The Run schon vor dem Release anspielen werden könnt, sind noch geheim. Der Porsche 911 Carrera S ist übrigens auch als einer von drei exklusiven Wagen in der Limited Edition enthalten (wir berichteten).

q 17 Shapeshifter - 6711 - 29. September 2011 - 20:42 #

Bla bla like uns bei Facebook, ermunter n Kumpel zum Kauf bla bla tu dies tu das, um alle Spielinhalte freizuschalten. Reicht langsam mal wieder...

McSpain 21 Motivator - 27510 - 29. September 2011 - 20:44 #

Social-Networks sind der Untergang des Abendlandes... Und des Morgenlandes... Allgemein... Ernsthaft...

Novachen 19 Megatalent - 13073 - 29. September 2011 - 20:54 #

Auch wenn mir Facebook mittlerweile genauso auf den Keks geht wie Google... so mies ist die Aktion nicht, es geht immerhin darum nur jemand anderes zum Spielen der Demo zu bewegen, nicht darum jemanden zum Kauf zu animieren. Also eine einfache Geschichte für jeden, einfach nen zweiten Account einrichten und ihr habt nen zusätzliches Auto :P. Wobei ich die Sachen mit exklusiven Waffen, Fahrzeugen und so weiter sowieso immer etwas zwispältig sehe. Gibt ja viele Fälle da wird das im Multiplayer auch unbalanced und Käufer der normalen Version können nichts dagegen tun. Wobei die Fahrzeuge wegen den MP sowieso bereits in jeder Version drin sind und wohl wie eh und je durch nen 20 KB Patch freigeschaltet werden können und auch im MP nutzbar sind *gg*. Ging ja bei Most Wanted, Carbon, ProStreet, Shift und Hot Pursuit ja auch schon so.

Kith (unregistriert) 29. September 2011 - 21:02 #

Das mit dem Empfehlen war doch bei NFS:Hot Pursuit auch schon so, für die zweite Strecke - zwei "Klicks" auf der XBOX und gut :)

Anonymous (unregistriert) 29. September 2011 - 22:35 #

FACEBOOK IST DAS BÖSE!!!
Ernsthaft jetzt.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37588 - 30. September 2011 - 16:00 #

Wetten, dass die Demo nicht für PC kommt...

Nokrahs 16 Übertalent - 5773 - 30. September 2011 - 18:26 #

Spielverderber :) Will das testen...Hot Pursuit war klasse.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10805 - 1. Oktober 2011 - 12:43 #

Ich bin mal gespannt ob das schwung in die NfS Serie bringt....

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisLCrizzo