CS 1.6 Patch: Russenduck wieder möglich

PC
Bild von Stefan Schmitt
Stefan Schmitt 984 EXP - 12 Trollwächter,R8,S3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

19. Mai 2009 - 22:01 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Es war ein gigantischer Schock, als die große Counter-Strike 1.6 Community erfahren musste, dass der geliebte Russenduck, oder auf englisch Silent Walk, per Patch entfernt wurde. Laut Entwickler handelte es sich dabei um einen Bug, nicht um eine gewollte Funktion. Warum ihnen das erst nach knapp 10 Jahren auffällt, ließen sie unbeantwortet. Fakt ist jedoch: Nach dem Ansturm an empörten Usern gehört Valve wohl zu einem der wenigen Entwicklerstudios, die einen Bug absichtlich wieder in ihr Spiel patchten. Und zwar mit dem heutigen Patch, der per Steam automatisch aufgespielt wird, wenn ihr Counter-Strike 1.6 installiert habt.

Aber es gibt nicht nur neue alte Bugs, es wurden auch Fehler ausgemerzt. So wurden viele der sogenannten "Flashbugs" aufgehoben. Keine Ahnung was das ist? Ganz einfach: Wirft man beispielsweise auf Dust_2 eine Flashbang unter die Kisten vor dem B-Spot, dann konnte man den kompletten Spot flashen, ganz egal, wie diese standen. In Ligen war die Nutzung des Bugs ohnehin verboten, für Public-Spieler ist es jedoch eine gute Nachricht. Ebenfalls uninteressant für Ligaspieler ist die nächste Verbesserung: Die Silent Bomb. Bisher war es möglich, die Bombe lautlos zu legen. Da das jedoch nicht im Sinne der Entwickler war, wurde der Bug beseitigt. Das komplette Changelog gibt es bei Steam.

Kleine Geschichte am Rande: Der Russenduck

Manch einer mag sich fragen, welcher Sprachexperte Silent Walk wohl in Russenduck übersetzt hat. Tatsächlich wäre so etwas wie lautloser Lauf wohl passender, klingt aber zumindest in den Ohren von CS-Fans absolut bescheuert. Russenduck nennt man die Bewegung darum, weil sie erstmals von russischen Spielern genutzt wurde und sich dann schnell verbreitete und etablierte. So gibt es bei Youtube sogar Russenduck-Tutorials von bekannten deutschen Spielern.

Wer sich aber auch jetzt noch fragt, was der Russenduck ist, dem sei geholfen. Man rennt ganz normal, drückt dann kurz die Taste fürs Ducken, lässt diese los und betätigt sie direkt danach noch einmal, jedoch einen Tick länger. Das richtige Timing schaut ihr am besten auf dem Server oder aus Videos ab, der Effekt dabei ist jedoch, dass sich zum einen eure Hitbox verschiebt. Das heißt, wenn ihr um Ecken geht, kassiert ihr nicht gleich einen Headshot. Zum anderen lauft ihr jedoch kaum langsamer, verursacht aber weniger bis keine Geräusche.

Stefan Schmitt 12 Trollwächter - 984 - 19. Mai 2009 - 21:28 #

Für jeden 1.6-Spieler ne echte Topnews ;D Mich freuts! Weiß übrigens jemand, welches Team als erstes den Silent Walk genutzt hat? Meiner Ansicht nach ist es Virtus-Pro, aber ich könnte mich täuschen...

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 19. Mai 2009 - 21:40 #

Sehr schöne News, ich habe nur zwei Kleinigkeiten geändert. Wirklich toll!

Vankog 09 Triple-Talent - 256 - 19. Mai 2009 - 22:34 #

Find ich eigenartig, warum so ein offensichtlicher Bug von der Community wieder verlangt wird. Immerhin ist soetwas doch sehr unfair.

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 19. Mai 2009 - 23:01 #

Weil jetzt alle 10 Jahre lang damit gespielt haben. Mich freuts auch!

Name 19. Mai 2009 - 23:06 #

Das spielt einfach jeder. Das gehört zur gängigen Taktik und zum gängigen Skill. Stell dir vor, d_2 und einer deckt a-kurz offensiv. Wenn der gute Reflexe hat, holt er doch direkt jeden HS. So kann man nicht vorzielen, sondern braucht noch bessre Reflexe. Schon gut, dass das wieder drin ist.

Stefan Schmitt 12 Trollwächter - 984 - 19. Mai 2009 - 23:13 #

Ganz genau so ist es. Das wäre auch meine Antwort gewesen. ich freu mich wirklich :)

Noir 15 Kenner - 2711 - 19. Mai 2009 - 23:56 #

Awesome - Thema: Mitgedacht. Schöne Geste :)

Friedenspanzer 06 Bewerter - 93 - 20. Mai 2009 - 8:27 #

Seit wann ist Exploiting denn eine Taktikmöglichkeit? Da wird es in Ligen verboten sich durch irgwendwelche Tricks an abwegige Orte zu befördern (dust_2 anyone?) und die bauen die Bugs wieder ein...

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 20. Mai 2009 - 9:11 #

Gib mal "Deckendefuse faculty" auf youtube ein ;)

TurgoN 11 Forenversteher - P - 807 - 20. Mai 2009 - 9:26 #

Ottonormal-Spieler nutzen den Russenduck eigentlich eher selten bzw. nicht so exzessiv wie die Pros. Ich hab den eh nur bei der ein oder anderen Ecke benutzt. ;)
Die Sache mit dem Flashbug finde ich sehr gut. Endlich...

oro 04 Talent - 39 - 20. Mai 2009 - 10:22 #

its not a bug - its a feature ;)

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6688 - 20. Mai 2009 - 16:02 #

Was für ein Käse. Für mich ist das definitiv ein Exploit und ein totaler Quatsch das wieder einzubauen.

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 20. Mai 2009 - 18:22 #

Also nur Top für Counter Strike Spieler, für Spieler wie mich(mag Counter Strike nicht) ist es nicht top und eher uninteressant.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 20. Mai 2009 - 21:19 #

och nö ....

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit