Neue Episode von Sonic for Hire

andere
Bild von Konsolen Chris
Konsolen Chris 4559 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C10,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

24. September 2011 - 4:27 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Vor kurzem ist eine neue Folge der nun seit 2 Staffeln im Netz laufenden, pixeligen Cartoon-Serie Sonic for Hire erschienen. Die englischsprachige Sendung behandelt mit typisch angelsächsischem schwarzen Humor die Geschichten vom Sega-Maskottchen Sonic the Hedgehog, der zusammen mit Tails Aufträge annimmt, um sich nach seinen Misserfolgen mit Segas neusten Sonic-Games finanziell über Wasser zu halten. Dabei zeigt sich Sonic stets als arroganter und drogensüchtiger Egoist, dem nur an seinem eigenen Vorankommen gelegen ist. Witzige Begegnungen mit Mario, Pac-Man, Kirby, den Figuren aus dem Namco Arcade-Klassiker Dig Dug und Anspielungen auf weitere Videospielklassiker sind fester Bestandteil der Show.

Die neueste Ausgabe ist die Fortsetzung eines Zweiteilers, indem alle im Laufe der Show zu Sonics Feinden gewordenen Videospielcharaktere, darunter auch Mario, versuchen ihn zu töten. Ein Kampf der etwas anderen Art beginnt, für den ihr euch auf jeden Fall auch die vorangegangen Episoden anschauen solltet.

Viel Spaß beim Anschauen!

Video:

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 91845 - 27. September 2011 - 3:09 #

^^ Einfach köstlich! ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit