PSVita und PSP sprechen miteinander

PSVita PSP
Bild von Leimrey
Leimrey 665 EXP - 11 Forenversteher,R3,S1,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

22. September 2011 - 13:59 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Normalerweise schleicht sich eine beklemmende Stille ein, wenn ein Nachfolger den Platz des Vorgängers übernimmt. Es werden Höflichkeitsfloskeln ausgetauscht und man sieht sich – im Regelfall – nie wieder.

Laut Sony sollen die PSVita und die PSP dies nun anders handhaben: Mittels Ad-Hoc Verbindung können Besitzer einer PSVita mit PSP-Nutzern zusammen spielen und kommunizieren. Spiele wie Monster Hunter 3rd und God Eater Burst können dann gemeinsam oder gegeneinander bestritten werden, ohne das gleiche Spielsystem zu besitzen – wobei eine digitale Version des Spieles auf beiden Geräten vorrausgesetzt wird.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 22. September 2011 - 14:04 #

Schade, ohne die Voraussetzung einer Digitalen Kopie wäre das echt eine richtige Bereicherung und der Schritt nach vorne, doch so ist es einfach nur ein nettes kleines Gimmick.

Leimrey 11 Forenversteher - 665 - 22. September 2011 - 14:06 #

Bei aller Fairness, hat man da wirklich mehr erwartet? ^^

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 22. September 2011 - 14:32 #

Ich habe nichts erwartet, bin jedoch von dem genutzten potential sehr enttäuscht. Es ist ja nicht so, als ob Sony sich nicht derer Möglichkeiten bewusst wäre.

Leimrey 11 Forenversteher - 665 - 22. September 2011 - 15:41 #

Es ist leider auch nicht so, dass über Ad-Hoc zu spielen hier besonders populär gewesen ist. Es ist sozusagen tatsächlich nur ein Gimmick, damit zwei Spieler ohne gleiche Konsole ihre kooperativen Spiele spielen können. Und da man nun mal auch die Verkaufszahlen der Software nicht begrenzen möchte sondern antreiben, wäre eine Art Game-Sharing nicht wirklich besser. Besonders nicht bei Spielen mit kummulativen Anstieg im Spielverlauf wie Monster Hunter, für welche es notwendig ist seine Figur durch Aufrüstung zu verbessern.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 22. September 2011 - 14:38 #

Was nicht ist kann ja noch werden. Ich nehme an inwieweit dieses Feature in Zukunft unterstützt/ausgebaut wird hängt davon ab wie gut es ankommt. Wenn sie draufkommen das eh kaum wer die Funktion nutzt wird sie wohl irgendwann verschwinden.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 22. September 2011 - 14:43 #

Naja aber dieses Prinzip kann ja nur auf normale Psp Games oder PSN- Downloads übertragen werden...Die Psp kann ja wohl kaum Ps Vita Spiele abspielen^^

Anonymous (unregistriert) 22. September 2011 - 15:33 #

Aber es beschränkt sich halt auf digitale Versionen... UMD Games Besitzer haben da nichts von.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit