User-Video: Dead Island im Testvideo

PC 360 PS3
Bild von Niko
Niko 5024 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C9,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

21. September 2011 - 14:35

Im Testvideo zu Techlands Dead Island stellt euch der GG-User Niko das Openworld-Spiel aus Polen vor und gibt gleichzeitig seine Meinung zum Produkt ab. Was vom großartigen Debüt-Trailer des Spieles übrig geblieben ist und welche Richtung das Zombie-Spiel überhaupt einschlägt, zeigt euch Niko in 8 Minuten.

Viel Spaß beim Ansehen!

 

Gamma 10 Kommunikator - 384 - 21. September 2011 - 17:16 #

Wieso gibt es eigentlich keinen Test dazu auf GG?

Larnak 21 Motivator - P - 25537 - 21. September 2011 - 17:39 #

Steht hier:
http://www.gamersglobal.de/forum/42677/kommt-ein-dead-island-test

Horst Brack 08 Versteher - 170 - 21. September 2011 - 19:30 #

Kann mich dem Fazit, dass es für den Solospieler langweilig ist, nicht anschließen.

Nokrahs 16 Übertalent - 5684 - 21. September 2011 - 21:33 #

111 Stunden auf der Insel jetzt. Davon nur 6 Stunden "co-op" mit Freund. Leider sind wir so ungleich im Level gestiegen, dass ein Weiterspielen Blösdinn gewesen wäre.

Solo Part ist top. Tonnenweise Sachen zu entdecken.

Werde sicher noch richtig ins "co-op" einsteigen nach dem hoffentlich bald kommenden Patch. Derzeit kann ich leider den Textchat nicht nutzen (da ich mit Gamepad am PC spiele zwecks dem extrem coolen Analog Kampfsystem) aber sobald das geht...

Madcow 18 Doppel-Voter - 11400 - 21. September 2011 - 23:46 #

111 Stunden?
U Crazy! :)

Nokrahs 16 Übertalent - 5684 - 22. September 2011 - 5:57 #

Hatte ne Woche Urlaub als "DI" rauskam...tja...wie das so ist manchmal.

FPS-Player (unregistriert) 22. September 2011 - 6:20 #

Oh doch, volle Zustimmung! Nach den ersten paar Stunden stellt sich pure Langeweile ein. Habs wieder verkauft.

Madcow 18 Doppel-Voter - 11400 - 21. September 2011 - 21:31 #

17 Stunden Solo aufm Buckel und ich liebe es nach wie vor :)
Im Koop machts dann noch einmal eine Schippe mehr Spaß.
Allerdings auch nur mit Freuden. Coop mit Public Leuten kann man schlicht vergessen.

Die Steuerung mit Maus&Tastatur ist auch super gelungen. Hab es mal versuchsweise mit dem Gamepad ausprobiert, aber das war nicht meins.

Zusätzlich ist der Dead Island Helper ein Pflichtdownload für alle PC Dead Islander:

http://downloads.zafehouse.com/deadislandhelper/dih_latest.zip

Mit den zusätzlichen Wettereffekten zu Beginn, kann man die Stimmung enorm steigern.

Nokrahs 16 Übertalent - 5684 - 21. September 2011 - 21:55 #

Das Helper Tool ist schick. Benutze ich im Grunde aber nicht, da es hauptsächlich zum abschalten vieler Optionen ist. FOV auf höherer Einstellung als default (z.B. 82.5 für meinen 24") empfand ich als eher ungünstig durch den unschönen Effekt, dass alles in die Breite gezogen wird.

Wichtig hingegen ist die Konfiguration der "video.scr" im Dokumente Ordner für V-Sync und maximale Grafik Einstellungen.

Schaut bei mir derzeit so aus (Nvidia Config):

Resolution(1920,1080)
Monitor(-1)
BPP(32)
FSAA(8)
TexBPP(32)
TextureQuality("High")
Filtering("AnisotropicTrillinear")
Fullscreen()
Shadows("High")
ShadowMapSize(2048)
SpotShadowMapSize(4096)
Lightmaps()
GammaFloat(1.00)
MaxRefresh(60)
VSync()
MaterialQuality(0)
FXQuality(4)
FXFadeLevel(0)
WaterQuality(0)
GrassQuality(0)
EnvQuality("FullDynamic")
PostProcess("Normal")
ShaderPath(5)
DisplayDeviceType(0,0.000000,1.000000,1.000000,1.000000)

Die Datei ins Notepad ziehen und bearbeiten. Danach speichern und ganz wichtig "schreibgeschützt" in den Eigenschaften anhaken, da Dead Island sonst wieder Einstellungen zurücksetzt.

direx 16 Übertalent - - 5243 - 22. September 2011 - 17:29 #

Also ich kann irgendwelche Ermüdungserscheinungen im Singleplayer Modus nicht nachvollziehen. Hab jetzt ca. 18h gespielt, bin schon eine Weile in der Stadt. Gerade dort spielt das Spiel seine Stärken aus, denn der Zombieansturm ist dort ungleich häufiger, die Zombies stürmen in größerer Anzahl auf den Spieler ein. Die Atmosphäre ist einmalig. Selten hat mich ein Spiel so dermaßen in die virtuelle Welt gezogen, wie dieses. Vergesst Resident Evil oder Left For Dead. "Dead Island" ist für mich die absolute Zombiespielreferenz ...

Direx

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit